Weißer Glühwein auf Eis – damit der Dezember endlich kalt wird!

Und: Verlosung eines Weinpakets für Euch.

Weißer Glühwein auf Eis | 23QM Stil #glühwein #weißerglühwein #weihnachten #weihnachtsmenü

Werbung / dieser Beitrag ist entstanden in Zusammenarbeit mit Weinfreunde

Dieses Jahr war mir eindeutig zu warm. Viel zu warm. Keine Frage, ich mag schönes Wetter, aber die Hitze im Sommer, das war nichts für mich. Ich denke mit Schrecken daran, was da klimatechnisch noch auf uns zukommt. Und auch der Dezember ist, zumindest in Köln, schon wieder viel zu warm. Wie sollen da weihnachtliche Gefühle aufkommen bei diesen Temperaturen? Ganz einfach – in dem wir uns den Dezember einfach kalt trinken. Mit weißem Glühwein auf Eis.

Weißer Glühwein auf Eis | 23QM Stil #glühwein #weißerglühwein #weihnachten #weihnachtsmenü

 

Ich liebe ja Glühwein und habe Euch vor drei Jahren schon mal das beste Glühwein Rezept aller Zeiten da gelassen. Diese Variante, für die ich auf Empfehlung der Weinfreunde einen Bio-Riesling verwendet habe, macht meinem Lieblingsrezept auf jeden Fall Konkurrenz.

Für weißen Glühwein solltet Ihr einen feinherben, fruchtig bis würzigen und jungen Wein nehmen, weil er sich geschmacklich im Zusammenspiel mit den intensiven Gewürzen behaupten muss. Liebliche, süße Weine eignen sich weniger, da sich die Zuckermenge schlechter regulieren lässt. Ausserdem sollte der Wein nicht mehr als 12,5 Prozent Alkoholgehalt haben – hier passt der Riesling der Weinfreunde daher perfekt!

Weitere Weißweine, die Ihr für weißen Glühwein verwenden könnt:

  • Silvaner
  • Müller-Thurgau
  • Pinot Grigio
  • Chardonnay
  • Frascati

Rezept für weißen Glühwein auf Eis

1 Flasche Weißwein
4 EL Ahornsirup
5 EL Limettensaft
2  Zimtstangen
8  Anissterne
1  Bio-Orange
1 Bio-Zitrone
Eiswürfel 

Alle Zutaten in einen Topf geben, kurz aufkochen und dann zehn Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb gießen und kalt stellen. Vor dem Servieren Eiswürfel in ein Glas geben, den Glühwein und frische Orangen- und Zitronenscheiben dazu geben, mit einem Anisstern servieren und genießen!

 

Und damit Ihr für Weihnachten nicht zu viel Schlepperei habt wenn Ihr den Glühwein an Heiligabend servieren möchtet, verlose ich zusammen mit den Weinfreunden ein Paket mit sechs Flaschen Bio-Riesling Kesselring ‚Aus einem Guß‘ – bis zum 18.12.2018 um 23.59 Uhr könnt Ihr einen Kommentar hinterlassen und mir verraten, mit wem Ihr am liebsten Glühwein trinkt – und wenn ja wieviele! Die Regeln für die Teilnahme an Verlosungen findet ihr noch einmal hier: https://www.23qmstil.de/regeln-fuer-verlosungen/

Ich drück Euch die Daumen!

Prost und habt es schön!

Ricarda

 

Diesen Artikel teilen

8 Kommentare

  • Hanna
    10 Monaten ago

    Ich trinke am liebsten mit Freunden Glühwein und zwei dürfen es schon sein

  • Andrea
    10 Monaten ago

    Ich trinke am liebsten mit Freunden und meiner Familie Glühwein, dabei trinke ich nicht mehr als zwei Gläser / Tassen

  • 10 Monaten ago

    Das klingt ja lecker. :) Am liebsten trinke ich ihn in netter Gesellschaft, z.b. Weihnachten wenn die ganze Familie zusammenkommt.

  • Sabine Roeger
    10 Monaten ago

    Das klingt ja toll, da hüpf ich doch glatt in den Lostopf! Ich hab mir gerade wieder das Rezept für Deinen weihnachtlichen Aperol Sprizz raus gesucht, da ich den Sirup morgen machen möchte! Der ist nämlich seit der Veröffentlichung mein Lieblings-Weihnachts-Aperitiv. Ich mach immer gleich die doppelte Menge und verschenke kleine Fläschchen Sirup mit einer Flasche Prosecco, alle Beschenkten fanden es bisher köstlich! Aber der weiße Glühwein klingt auch toll, mal was anderes…Ich versuch mein Glück mal beim gewinnen! Außerdem wer sagt, dass es nicht 2 Aperitivs geben kann? Auf einem Bein kann man ja bekanntlich nicht stehen…;-) Also Prost, liebe Grüße und Danke für die Rezepte!

  • Christina
    10 Monaten ago

    Oh ja, Glühwein…
    Auf unserem Nikolaus-Markt gibt es immer einen privaten Winzer, der hat die tollsten Glühweinvarianten: Pflaume, Beere, Holunder… sehr lecker!
    Aber zu Hause im Kerzenschein mit Plätzchen und Freunden schmeckt Glühwein auch sehr lecker…
    Ach, Weihnachten hat schon was zauberhaftes =)

  • 10 Monaten ago

    Glühwein , ach das trinke ich am liebsten mit wildfremden Menschen, denn auf den Weihnachtsmärkten schmeckt er ja meist gruselig, aber man kommt ja schon über den zuckergehalt oder die hässlichen Tassen ins Gespräch, aber diesen Weißwein Glühwein, denn würde ich zuhause mit dem liebsten probieren

  • Stephanie
    10 Monaten ago

    Mein kleinster wird am Dienstag 14 Jahre, so das am Wochenende die ganze Familie kommt – das wäre ein schöner Anlass diesen Glühwein zu probieren

  • Justyna
    10 Monaten ago

    Am liebsten trinke ich Glühwein mit meinen lieben ehemaligen Kommilitonen aus dem Studium. Wir treffen uns jedes Jahr auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt . Wie viel Glühwein es dann letztich immer wird, verrate ich an dieser Stelle lieber nicht

Ich freue mich über einen Kommentar!