Rezept für weihnachtlichen Aperol Spritz | 23QM Stil

Aperol Spritz gehört eindeutig zu meinen allerliebstes Lieblingsdrinks. Und eigentlich schmeckt dieses Getränk aus Prosecco, Aperol und Orange zu jeder Jahreszeit. Aber – wer meinen Blog schon länger liest, der weiß, dass ich so ein Jahreszeiten Typ bin. Und das gilt nicht nur für Gulasch, das nur zur kalten Jahreszeit auf den Tisch kommt, sondern eben auch für Drinks. Und der klassische Aperol Spritz passt irgendwie auch besser in den Sommer als in den Winter. Vor ein paar Jahren habe ich bei einer Weihnachts-Tauschaktion von Post aus meiner Küche von Katharina kocht köstlichen Blutorangensirup mit Campari geschenkt bekommen.

wunschlisteweihnachten_

Ich gebe zu – ich werde ja jedes Jahr ein bisschen mehr wie der Grinch. Zumindest bis zum ersten Advent. Lebkuchen im August und Blogger Adventskalender sind nicht so mein Ding und das Glitzern und Funkeln von Tannenbaumdeko DIY im Oktober, nur weil Google frühe Weihnachtsbeiträge gerne mag, sind mir ein Graus. Ich verschließe meine Augen und schüttel mich, bis ich dann doch im November bei Pinterest nicht mehr an den Weihnachtspins vorbei komme und anfange Inspirationen zu sammeln. Vorletztes Wochenende habe ich meine Weihnachtskiste vom Speicher geholt, festgestellt dass die Kerzen für den minimalitischen Adventskranz alle sind, ich bin bei zweistelligen Plustemperaturen einmal über den Kölner Stadtgarten Weihnachtsmarkt geschlufft, auf dem es kein bisschen weihnachtlich war und nur schlimm nach Reibekuchen gemüffelt hat.

arbeitszimmer | 23QM Stil

Werbung Ich habe einen Neuen. Einen neuen Teppich. Und das hat unter anderem damit zu tun, dass ich immer kalte Füße habe. Sogar im Hochsommer, kein Scherz. Ein Teppich unter dem Tisch? Gardinen vor den Fenstern? Das wäre bei mir bis vor kurzem unmöglich gewesen. Mein Vater hat mir ja mal prophezeit dass mich niemand mehr besuchen kommt wenn ich keine Gardinen habe. Das hat sich zum Glück nicht bewahrheitet :). Gardinen habe ich immer noch keine, dafür jetzt aber wie gesagt einen Teppich. Allerdings wäge ich noch ab – behalten, ja oder nein?

urban jungle bloggers | creative plant pots

Okay ich gebe es zu – ganz so kreativ sind meine Pflanzentöpfe nicht. Ich schaffe es ja eher selten ein DIY zu machen, auch wenn das bei den Pflanzentöpfen vielleicht nicht ganz so schwer wäre. Aber mit fehlt einfach die Zeit und – das muss ich ehrlich zugeben – auch das Talent. Aber es muss ja auch Menschen geben, die die Wirtschaft ankurbeln und ich opfere mich da gerne. Ich kaufe meine Plant Ponts einfach und es macht mir einen Heidenspaß, sie leidenschaftlich zu sammeln! Denn auch wenn ich DIY nicht so gut kann, eins kann ich gut und das ist shoppen!

blogst16_4

Wahnsinn wie die Zeit verfliegt – die #blogst16 liegt schon seit zehn Tagen hinter uns und doch klingt das Wochenende noch nach. So lange arbeiten Clara und ich gemeinsam auf dieses Wochenende hin… in den Tagen vor der Konferenz oft mit einer Dauerstandleitung zwischen Hamburg und Köln, manchmal telefonieren wir gleichzeitig während wir uns über Facetime sehen können. Was als kleine Idee vor inzwischen fünf Jahren geboren wurde, ist inzwischen ein fester Bestandteil im Kalender vieler Blogger geworden – das macht uns stolz und glücklich. Die Vorbereitungen für die BLOGST laufen eigentlich das ganze Jahr.

bobotie_suedafrikanischer_hackfleischauflauf_1

In meinem letzten Beitrag hab ich Euch mitgenommen nach Südafrika, heute habe ich Euch ein Rezept mitgebracht – für südafrikanischen Bobotie Auflauf. Der ist so lecker und so schnell gemacht und vor allem ist er mit Hack! Ich liebe ja Gerichte mit Hackfleisch und könnte jeden Tag Spaghetti Bolognese oder Frikadellen essen und daher freue ich mich dass ich auf meiner Lieblings-Gerichte-Liste ein neues Lieblingsfamilienessen notieren kann. Eben Bobotie. Das Rezept reicht für sechs hungrige Personen 800g Rinder- oder Lammhack 2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 1 kleines Stück Ingwer 2 TL gutes Currypulver 1 TL Kurkuma 4 EL Aprikosen- oder Feigenmarmelade 2 EL Zitronensaft 2 EL Tomatenmark 100 ml Wasser Pfeffer &