TOP 5 : lieblingsläden wohnen & design köln

TOP 5 : lieblingswohnläden in köln ESTELLA
Hui, nur noch wenige Tage bis zur BLOGST Konferenz 2015! Ich freue mich wirklich wie verrückt, dass es nach vier Jahren endlich gelungen ist die BLOGST nach Köln zu holen! Viele BloggerInnen aus ganz Deutschland werden also am Wochenende meine Stadt besuchen und ich freue mich total auf alle und das ganze Event. Und weil die eine oder der andere sicher am Freitag noch ein bisschen Zeit hat zu bummeln, zeige ich Euch heute meine 5 Lieblings-Läden für Wohnen und Design in der Innenstadt. Es gibt natürlich noch viele andere schöne Läden in Ehrenfeld, in Nippes und in der Südstadt, aber wenn Ihr Euch zu Fuß vom Motel One oder vom Solution Space aus aufmachen wollt, dann sind diese fünf Läden auf jeden Fall gut zu erreichen. Und ich schreibe Euch noch ein paar andere dazwischen :)

Bester Startpunkt für die Shoppingtour Richtung Belgisches Viertel ist der kleine Platz Ecke Ehrenstraße und Apostelnstraße, auf dem Frollein Pfau heute so schön mit dem Willy Millowitsch gekuschelt hat.  Von hier aus geht es stadtauswärts Richtung Belgisches Viertel durch die Ehrenstraße. Der erste Stopp ist Estella. Estella ist kein klassischer Wohn- und Design-Laden, sondern eher ein Laden für Alltags-Ästheten und Koch-Süchtige, aber dazu zähle ich Euch einfach mal! Ich muss jedenfalls immer zu Estella, wenn ich in der Ehrenstraße bin und sei es um nur einmal meine Nase in die vielen schönen Gewürze von Pfeffersack & Söhne zu halten!

Estella
Ehrenstraße 15 – 17
50672 Köln

Weiter geht es Richtung Granit. Auf diesem Stück der Ehrenstraße gibt es viele Läden, die man aus anderen großen Städten kennt, wie Zara, COS und & Other Stories. Schönes gibt es auch bei La Porcelaine Blanche und Kauf Dich glücklich, bevor ihr endlich zu GRANIT kommt! Über GRANIT habe ich hier schon einmal ausführlich berichtet, der Hype ist nach wie vor ungebrochen und berechtigt. Der Schwedenshop hat schlichte und funktionale Wohnaccessoires, kleine Möbel, Praktisches fürs Büro und tolle Küchenutensilien, an denen man einfach nicht vorbei gehen kann!

GRANIT
Ehrenstraße 70-72
50672 Köln

TOP 5 : lieblingswohnläden in köln GRANIT

Weiter geht es durch die Ehrenstraße Richtung Belgisches Viertel. Wer Shabby Shic mag kann noch bei BOOGS in der Ehrenstraße 84 reinschauen, bevor es über den Ring in die Maastrichter Straße geht. Hier ist Schee zu Hause und wie der Name schon sagt – bei SCHEE gibt es einfach alles was schee ist! Vor allem aber Fine Art Prints. Die Idee hinter dem Laden ist, dass wer ein Bild kauft, vielleicht auch ein Kissen, eine Pflanze oder eine Vase brauchen kann. Was zur Folge hat, das ich immer komme um die Prints anzuschauen und dann mit einer Vase oder einem Kissen nach Hause gehe! Tscha.

SCHEE
Maastrichter Str. 36
50672 Köln

 

TOP 5 : lieblingswohnläden in köln SCHEE

Weiter geht es Richtung Brüsseler Platz. Kurz hinter SCHEE lohnt es sich einen Blick in die Boutique Frau Kayser zu werfen. Neben bestickten Küchenhandtüchern und schönen Geschenken für Kinder gibt es allerlei Schnick Schnack – zum Beispiel für den Adventskalender!

Von hier geht es rechts in die Brüsseler Straße. Hier liegt der Siebte Himmel, eine Mischung aus Interior Design Shop und Buchhandlung. Und wenn man den kleinen und feinen Laden betritt, fühlt man sich tatsächlich wie im siebten Himmel zwischen all den Büchern, Gadgets und skandinavischen Wohnaccessoires.

Siebter Himmel
Brüsseler Straße 67
50672 Köln

 

TOP 5 : lieblingswohnläden in köln SIEBTER HIMMEL

Wer mag, schaut noch nebenan bei look! Conzept Store rein. Und geht dann wieder zurück Richtung Brüsseler Platz. Denn dort gibt es ganz viele Cafés um mal kurz eine Pause einzulegen. Zum Beispiel Miss Päpki. Oder das Hallmackenreuther. Oder, weiter Richtung Aachener Straße, Café Café. Von hier aus ist es dann auch nicht mehr so weit zum letzten Lieblingsladen, der etwas ausserhalb des belgischen Viertels liegt – How we live.

Wer schlichtes und skandinavisches Design mag, wird How we live lieben. Geradezu alle großen skandinavischen Lieblingsmarken gibt es hier zu entdecken und natürlich noch einiges mehr. Alleine schon nur mal rein zu gucken ist einen Besuch wert. Die Räume sind wie gemacht für all die tollen Produkte und der Laden ist stil- und liebevoll eingerichtet.

How we live
Beethovenstraße 15
50674 Köln

TOP 5 : lieblingswohnläden in köln HOW WE LIVE
Wahrscheinlich werden Eure Füße ganz schön platt sein – aber ich habe auch noch meine TOP 5 Lieblingscafés auf Lager, so dass Ihr auch mal eine richtige Pause einlegen könnt. Die kommen in den nächsten Tagen! Und damit Ihr auch genau wisst wo ihr lang laufen müsst habe ich ein Köln Pinterest Board mit Karte angelegt.

 

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß in Köln. Köln ist auf den ersten Blick vielleicht nicht die schönste Stadt aber vor allem eins – Köln ist ein Gefühl!
So ist das!

10 Kommentare

  • Vor 2 Jahren

    Was???? Die Blogst ist in Köln???? Und ich habe kein Ticket bekommen? Grrr. Das wäre so super gewesen. Ich mag Köln total, komme ja eigentlich auch nicht von so weit weg. Tja, nun ist es zu spät. Vielleicht beim nächsten mal. Die Tipps werde ich mir aber schon mal aufheben, man kann ja nie wissen :) Lieben Gruß, Yna

  • Hallo liebe Ricarda,
    ich liiiiebe das belgische Viertel in Köln und habe mir bei meinem letzten Besuch Plattfüße gelaufen, um alle schönen Shops abzuklappern. Estella, Granit, Schee und how we live waren mein finanzieller Untergang… Haha! Aber das süße Siebter Himmel hab ich voll übersehen.

    Liebe Grüße
    Consti

  • Vor 2 Jahren

    Hejhej Ricarda,
    Danke für die interessanten Tipps….ich komme aus der nahen Umgebung von Köln, war aber schon lange nicht mehr in Köln bummeln….werde es jetzt flott nachholen und bin schon auf das „Belgische Viertel“ gespannt!
    Neugierige Grüße Gaby

  • Also mein Plan für Freitagmittag steht somit. Am besten reise ich mit Handgepäck und einem leeren Koffer ;)

  • *seufz*
    Jetzt bin ich wieder neidisch… es gibt bei uns ja nicht einen LAden der auch nur einen Bruchteil des Sortiments hat den ein kleiner toller Laden in Köln hätte..
    Gott.. gut, dass im Dezember der deutsche Granit onlineshop öffnet.. sonst würd ich jetzt echt weinen XD

    Viele liebe Grüße

    Franzy

  • Kai
    Vor 2 Jahren

    Tolle Tipps, ich bin bald auch in Köln. Ich werde mir das dann ansehen. Alleine hätte ich das wohl nicht gefunden.

  • Selma
    Vor 2 Jahren

    Hey Ricarda,

    ich liebe die Ehrenstraße! Dort ist man einfach mal fern ab von dem Tourismusgedrängel auf der Hohenstr. und Schildergasse. Die Läden verzaubern einen einfach! Dort kann man noch mit richtigen Flair shoppen gehen!

    Köln hat einfach sooo schöne Ecken!
    Klasse, dass du sie uns hier nochmal mitteilst!

    Danke dafür!

  • Rosl
    Vor 9 Monaten

    Hallo,
    Leider gibt es den Estella Store nicht mehr. Seit Juli 2016 geschlossen.
    Gruß
    Rosl

Ich freue mich über einen Kommentar!