zu besuch bei piet hein eek

Piet Hein Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eek Eindhoven | 23qm Stil

Vor vier Wochen waren wir auf dem Weg nach Holland. Es goß in Strömen, die Stimmung war leicht getrübt, denn wir hatten uns auf ein paar sonnige Tage gefreut. Für die drei Stunden lange Autofahrt hatten wir Kekse und Äpfel dabei. Das Frühstück war schon etwas her und wenn eins meiner Familie schlechte Laune macht, dann ist es Hunger. Ganz zufällig liegt zwischen Köln und Bergen an Zee Eindhoven. Und in Eindhoven ist Piet Hein Eek. Und der hat ein Café, dass zufällig Sonntags geöffnet hat. Zufälle gibts, oder? ;). Damit hatte ich ein schlagendes Argument für einen kurzen Stop bei Hollands bekanntem Designer. Ich wusste nur es gibt ein Café. Das auch der Showroom Sonntags geöffnet hat war eine Überraschung – und zwar eine ganz wunderbare!

Piet Hein Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eek Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eek ist in Holland mehr als ein Designer, er betreibt sozusagen Upcycling in höchster Form, denn seine Tische, Betten und Schränke sind aus altem Holz, alten Fahrradrahmen oder Industrieresten gefertigt. Einige seiner Produkte stehen im MoMa in New York.

Piet Hein Eek Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eek Eindhoven | 23qm Stil

Die Halle ist riesig, es gibt wahnsinnig viele unterschiedliche Möbel und Objekte zu entdecken und dann gibt es auch noch eine kleine Ecke mit wunderbaren Accessoires… Was braucht der Design Fan da noch mehr? Ach ja, ein nettes Restaurant, in dem die Familie nach dem Genuß eines Pulled Pork Sandwich glücklich ist und geduldig wartet, bis alle Bilder im Kasten sind.

So ist das! Alles Liebe, Ricarda

Piet Hein Eek Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eek Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eindhoven | 23qm Stil

Piet Hein Eek Winkel & Restaurant
Halvemaanstraat 30
5651 BP Eindhoven, Niederlande

9 Kommentare

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,

    mir ist der gute Herr bereits ein Begriff, war aber trotz dutzender Niederlandeaufenthalte noch nie dort. Daher danke ich dir für dientolle Bilder und den Klasse Einblick in den Showroom.

    LG Judith

    • Ricarda
      Vor 3 Jahren

      Gerne! Aber wenn Du oft in Holland bist, dann fahr unbedingt mal hin! Es lohnt sich!

  • Vor 3 Jahren

    Ja, ich glaube ich habe mal einen Bericht in der „Schöner Wohnen“ über ihn gelesen…
    Da fand ich die Werkstatt schon so toll. Ich glaube, ich muss da auch mal zufällig vorbei :)
    Danke für die schönen Impressionen. LG Yna

  • Vor 3 Jahren

    Danke für diese tollen Eindrücke.
    Das war bestimmt fantastisch! Und das Cafe sieht auch total herrlich aus.
    Bin begeistert.

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

  • Vor 3 Jahren

    Einer meiner Lieblingsdesigner / Upcycler. Tolle Fotos hast du für uns gemacht! Herzlich, Sabine

    • Ricarda
      Vor 3 Jahren

      Danke liebe Sabine!

  • Angela
    Vor 3 Jahren

    Danke für den Tipp. Ich kenne die Möbel schon lange und habe gerade in Amsterdam mal wieder einen tollen Esstisch von ihm gesehen. Das wird mein nächstes Ausflugsziel.
    Die Fotos sind toll. Danke dafür.
    Liebe Grüße
    angela

  • Ach cool, ich wusste gar nicht, dass es ein cafe dort gibt.
    Da kann ichd ann wohl auch meine bessere Hälftezu einem kleinen Besuch bewegen.
    Schreit ja nach einem Ausflug mit Stop XD
    Danke für den Tipp!

    ganz viele liebe Grüße!

    Franzy

Ich freue mich über einen Kommentar!