fernwehfreitag | das 25hours hotel in wien

Jetzt ist der erste Monat des Jahres schon um… Zeit, sich endlich mal mit den Reiseplänen für das neue Jahr zu befassen und auch noch mal auf 2014 zurück zu blicken. Es kommt mir schon ewig her vor, das wir mit BLOGST und einer kleinen Mini-Konferenz zu Gast im 25hours Hotel im Museumsqaurtier in Wien waren. Leider blieb natürlich wenig Zeit Wien zu entdecken, aber das Hotel ist auch so so schön, dass man locker das ganze Wochenende nur dort verbringen kann. Essen, Quatschen, Schlafen, Chillen geht dort ganz hervorragend. Ich bin ja eh ein Fan der 25hours Hotels, aber das Wiener ist besonders schön. Kommt Ihr mit auf eine kleine Tour?

Super bequeme Betten, sehr leckeres Essen im Hotelrestaurant 1500 Foodmakers (hier ist der Name Programm) und eine spitzenmässige Location für Workshops und Konferenzen. Hach. Für einen klitzekleinen Spaziergang einmal um den Block hat die Zeit dann aber doch gerreicht, aber eins steht fest – Wien, ich komme wieder! Und das hoffentlich ganz bald. Servus oder wie der Wiener sagt – Baba!

 

11 Kommentare

  • Vor 3 Jahren

    Wien, eine meiner Lieblingsstädte!
    Wenn man durch die Stadt schlendert, schlendern alle anderen mit!
    Nicht weil sie auch frei haben oder im Urlaub sind, sondern weil es hier einfach so ist. Man lässt es locker angehen und hetzt sich nicht so! Die Uhren ticken hier langsamer! Eine Wohltat!

    Liebe Grüße,
    Moni

  • Voll schön!
    Ich kannte 25 hours bisher gar nicht… gibt’s da viele hotels in vielen Städten? Was kostet so ein Zimmern denn pro Nacht?
    Bin grade voll begeistert :)

    Ganz viele liebe Grüße
    Franzy

  • Voll schön!
    Ich kannte 25 hours bisher gar nicht… gibt’s da viele hotels in vielen Städten? Was kostet so ein Zimmern denn pro Nacht?
    Bin grade voll begeistert :)

    Ganz viele liebe Grüße
    Franzy

  • Voll schön!
    Ich kannte 25 hours bisher gar nicht… gibt’s da viele hotels in vielen Städten? Was kostet so ein Zimmern denn pro Nacht?
    Bin grade voll begeistert :)

    Ganz viele liebe Grüße
    Franzy

  • Vor 3 Jahren

    Das sieht wirklich wunderschön aus! Leider etwas außerhalb meiner Preisklasse, aber ich werd mir das merken für die Zeit, wenn ich denn mal irgendwann mein eigenes Geld verdiene! :)

    darjeelingtealeaves.blogspot.com

  • Vor 3 Jahren

    Das Hotel werd ich mir mal merken…denn Wien Luebe ich inzwischen fast so leidenschaftlich wie den Kölner Karneval Dank der tollen Wiener Bloggerinnen.
    LG
    Astrid

  • Vor 3 Jahren

    Schade, dass du nicht mehr Zeit hattest Wien zu erkunden. Hier gibt es viele sehr schöne Ecken.

    LG aus Wien :)

  • Vor 3 Jahren

    Das Hotel macht echt einen netten Eindruck! Ich bin hin und wieder mal in Wien und probiere gerne neue Unterkünfte aus – das Hotel werde ich mir für’s nächste Mal merken!
    Wer zufällig mal nach Hamburg kommt, dem empfehle ich die Superbude. Tolles Konzept und schöne Zimmer zu fairen Preisen:

    http://www.the-mrkt.de/superbude-auf-st-pauli/

    Liebste Grüße!

  • Sarah
    Vor 3 Jahren

    In Wien gibt es generell einige coole Hotel! Es gibt sogar -für sehr naturverbundene Menschen- ein Schamanen – Hotel :)

  • Vor 2 Jahren

    AHHHHHHHH; da war ich auch vor zwei Jahren, ich bin fast ausgeflippt, weil alles so mega cool aussah!!! Und die hammermäßige Dachterrasse!! Und die traumhaft guten Snacks unten in der Bar… das war echt ein Traum ;) Danke, dass du mich wieder dran erinnert hast, da mag ich unbedingt nochmal hin ;) LG; Sammy

Ich freue mich über einen Kommentar!