hallo winter

Hallo Winter Kissen und Decke von urbanara
Es lässt sich nicht mehr leugnen – es ist kalt draussen, der meteorologische Winteranfang liegt bereits hinter uns und wir steuern unaufhaltsam auf den kürzestens Tag des Jahres zu. Inzwischen sollten alle Adventskalender gebastelt, alle Weihnachstgeschenke gekauft (haha!) und alle Plätzchen gebacken sein und man sollte nur noch eins tun.

Sich gemütlich auf die Couch kuscheln, mit einem guten Buch, einem schönen Film, (na gut und dem iPad :)) einer Tasse Tee oder einem Glas Wein, sich einkuscheln und den Winter mit offenen Armen willkommen heißen.

Wenn der Winter dann tatsächlich schneeweiß gekleidet und mit blauem Himmel im Gepäck an meine Tür klopfen würde, dann würde ich ihn sogar rein lassen. Ich würde ihm einen Glühwein anbieten und ein bisschen mit ihm plaudern. Ihm vielleicht von meiner Kindheit erzählen, in der ich mich wie wahnsinnig auf ihn gefreut habe, weil ich dann mit meinen Freunden in den Wald zum Schlitten fahren gegangen bin oder auf den Klostersee, um Schlittschuh zu laufen. Heutzutage hat der Winter es ja fast ein bisschen schwer… Statt Schnee hat er meistens nur graue Wolken und Regen dabei. Und richtig knackig kalt ist es irgendwie auch nicht. Trotzdem ist es gerade dann schön zu Hause. Wenn man sich so richtig einkuscheln kann, in eine weiche Decke, ein kuscheliges Kissen und wenn auf dem Couchtisch eine duftende Kerze steht.
Und weil es gerade so trüb und grau und stürmisch ist, gibt es hier heute eine Knaller Verlosung. Zusammen mit urbanara verlose ich ein Hallo Winter Paket im Wert von 150 Euro! Darin enthalten ist eine Decke aus Schurwolle, ein weiches Kaschmirkissen und eine Duftkerze Winterwald. Hinterlasst bis Sonntag, den 14.12. 2014 23.59 Uhr einen Kommentar und verratet mir doch Euer Lieblinsgbuch oder Euren Lieblinsgsfilm aus diesem Jahr. Ich brauch noch Inspiration für die nächsten kalten Tage! Und falls Ihr noch mehr kuschelige Sachen braucht, guckt unbedingt mal bei urbanara vorbei.
Ich wünsch Euch ein 1A Wochenende und viel Glück! Alles Liebe, Ricarda
Dieser Blogpost entstand in Zusammenarbeit mit urbanara.

230 Kommentare

  • Vor 3 Jahren

    Oh, wie toll! Hätte ich es nicht schon gelesen, würde ich mich mit „Eine Handvoll Worte“ von Jojo Moyes in diesen tollen Gewinn kuscheln.

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Super schönes Gewinnspiel von dem man jeden Abend etwas hat! Mein Lieblingsfilm war dieses Jahr „Der Schaum der Tage“. Der ist zwar schon aus dem letzten Jahr, aber ich war trotzdem schwer verliebt und regt zum Träumen an!

  • Vor 3 Jahren

    Was für ein schöner Gewinn.

    Mein Lieblingsbuch in diesem Jahr war „Bonjour Tristesse“ von F. Sagan. Ich hatte das Glück das Buch im Urlaub am Strand lesen zu dürfen und fühlte mich wie eine Beobachterin oder Vertraute der Protagonistin. Ich habe es verschlungen. So schön, melancholisch, leicht und mutig fand ich das Buch.

  • NaDini
    Vor 3 Jahren

    Sehr angetan war ich dieses Jahr von dem Film „Gone Girl“ – Eine spannende Unterhaltung an kalten Tagen wie diesen!
    Ps.: Und über das tolle Paket würde ich mich sehr sehr freuen!!! ;-) Vorweihnachtliche Grüße, nadine

  • Vor 3 Jahren

    Schöner Gewinn :)
    Mein Lieblingsbuch war der Krimi „Der Schneemann“ von Jo Nesbo – superspannend!
    Mein Blog: One Year of Sunday

  • Vor 3 Jahren

    Das passt wunderbar in mein Zimmer :-)

    Ich kann dir wärmstens die Bücher von Guillaume Musso empfehlen. Da tauche ich jedesmal in eine andere Welt und kann nicht aufhören, bis ich es fertig gelesen habe. Einen richtigen Favoriten habe ich nicht! Sie sind alle, auf ihre Art und Weise schön und einfangend. Aber zum Einstieg vllt „Ein Engel im Winter“ oder „Wirst du da sein?“.

  • Vor 3 Jahren

    Ein tolles, kuscheliges Gewinnspiel :)

    Mein Lieblingsbuch in diesem Jahr war Meine Sonne. Mein Mond. Meine Sterne. von Alexa von Heyden. Haach. Perfekt für Sonntage. Lieblingsfilm (ok nicht aus diesem Jahr) ist „Take this Waltz“, den MUSST du einfach anschauen, falls du es noch nicht getan hast :)

    Liebe Grüße
    Kristina

  • Annett
    Vor 3 Jahren

    ich mochte dieses Jahr besonders die Serie shameless und freue mich ganz doll, dass es im Januar weiter geht

  • Vor 3 Jahren

    Menno, jetzt ist mein Kommentar nicht gespeichert worden :(
    Naja, dann eben nochmal.

    das Paket ist super schön und würde perfekt auf meine Couch passen…

    Meine Lieblingsbücher aus diesem Jahr sind Die verlorenen Spuren von Kate Moreton und Der Sommer der Blaubeeren von Mary Simses.

    Liebe Grüße
    Anna

  • Vor 3 Jahren

    Oh, was für ein traumhaftes Set. Das würde ich liebend gerne gewinnen!
    Ich war in diesem Jahr besonders begeistert von „Der Marsianer“. Ist echt mal was anderes. Kein anderes Buch hat mich so gefesselt, fasziniert, berührt und zum Lachen gebracht. Ich freu mich schon auf die Verfilmung.

    Noch eine tolle Adventszeit,
    allerliebste Grüße,
    Maja

  • Nadine Lüdtke
    Vor 3 Jahren

    Ein toller Gewinn! Ich liebe Thriller und Krimis in allen Facetten! Aufgregend war Das Dorf der Mörder von Elisabeth Hermann! Aber sich mit einem schönen Gartenbuch in die Decke kuscheln wäre auch nicht verkehrt! Da kann man so schön vom Sommer träumen… LG

  • Vor 3 Jahren

    Film: Begin again.
    Buch: Meine Sonne, mein Mond, meine Sterne.

    Adventskalender: check.
    Plätzchen: nööööp.
    Geschenke: nöööööp…. ich habe also noch gar keine Zeit zum kuscheln.
    Aber ich würde jetzt doppelt und dreifach loslegen, um mich danach in diesen Gewinn zu kuscheln.

  • Vor 3 Jahren

    schöne Verlosung :)
    mein Lieblingsbuch heuer: ‚Sohn‘ von Jo Nesbo.
    Liebe Grüße, Betty
    betty5[at]gmx.at

  • Vor 3 Jahren

    Oh, oh, oh…. diese Farbkombi auf meiner grauen Couch… Ein Träumchen! Und kuschelige Decken kann man nie genug haben, v.a. wenn man mit Magen-Darm den ganzen Tag an die Couch gebunden ist :(

    Ich kann dir den Kurzfilm „Der Schneemann“ empfehlen (auf DVD, schon ein paar Jahre alt) – super schöne gezeichnete Bilder, super schöne Musik!

  • Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsbuch war eindeutig Einfach unvergesslich von Rowan Coleman und als nächstes werde ich Meine Sonne Mein Mond Meine Sterne lesen, da würde dieses schöne Kuschelset perfekt dazu passen. Sich auf die Couch kuscheln, Tee trinken und etwas lesen. LG Stefanie

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,

    das ist aber ein schönes Gewinnspiel, da hat man direkt den Wunsch, sich auf der Couch einzukuscheln. Ich habe dieses Jahr „ein ganzes halbes Jahr“ gelesen, was mich sehr berührt hat. Solltest Du es noch nicht gelesen haben, kann ich es Dir nur ans Herz legen.

    Liebe Grüße
    Nessy

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Ohhhh was für ein zauberschöner Gewinn, mein liebstes Buch war dieses Jahr „die Anaphabetin die Rechnen konnte“ und als Krimi „Die Wahrheit und andere Lügen“ und Filme gab es dieses Jahr einige die ich gut fand aber einer der mir besonders gut gefallen hat war „Saving Mr. Banks“ ein wirklich toller Film <3

    Ohhh ich würde mich so gerne in dieses Decke und das Kissen einkuscheln und Winterfilme schauen, zudem sind mein Liebster und ich nach sieben Jahren zusammengezogen ins wundervolle Münster und eine Decke und Kissen für das Sofa wären traumhaft;)

    Liebste Grüße
    Franzi Kersting

    franziska.kersting@web.de

  • Vor 3 Jahren

    Im Kino war ich dieses Jahr noch nicht so viel. Aber zum Schmöckern kann ich „Der Schwimmer“ empfehlen. Oder „Bilder meiner großen Liebe“ damit kann man sich herrlich einkuscheln.

  • Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsfilm war auf jeden Fall Gone Girl. Hatte das Buch nicht gelesen und fand den richtig überraschend anders. :D

  • Vor 3 Jahren

    Wie wunderschön! Ich kann dir das Buch ‚Das Mädchen mit den blauen Augen‘ von Michel Bussi empfehlen. Das lese ich gerade abends, wenn der Babysitter abspringt. Da könnte ich auf dem Sofa für die gute Laune wunderbar noch ein Kissen, eine gemütliche Decke und eine duftende Kerze gebrauchen.
    Liebe Grüße,
    Steffi

  • Vor 3 Jahren

    Bei den tollen Preisen versuche ich mal mein Glück und hüpfe direkt in den Lostopf!
    Mein absoluter Favorit dieses Jahr (allerdings im Sommer) war Sommer im Herzen.. Kann man aber auch im Winter gut lesen. :)

  • Vor 3 Jahren

    Oh, was für ein wundervoller Gewinn. Da würden sich meine Couch und ich sehr drüber freuen :-)
    Für die kalten Tage habe ich mir „Paris ist immer eine gute Idee“ von Nicolas Barreau gekauft, aber noch nicht gelesen.
    Wünsche Dir noch eine schöne Vorweihnachtszeit.
    LG Angela

  • Vor 3 Jahren

    Herrlich erfrischend finde ich die Geschichten der Dienstagsfrauen und inspirierend „alte Liebe“ von Elke Heidenreich

  • Vor 3 Jahren

    Hallo Ricarda!
    So eine Decke wäre was für einen Frostköttel wie mich.
    Zum Lesen kann ich Dir zwei Bücher empfehlen, die mich nachhaltig beeindruckt haben:
    Nr. 1 „Vollendet“ von Neil Shustermann. Ich lese normalerweise vorm Zubettgehen ein paar Seiten und schlafe dann wie ein Baby. Nach den ersten 30 Seiten dieses Buches habe ich eine Nacht nur von dem Inhalt des Buches geträumt. Ich will nicht zu viel verraten, aber bei dem Gedanken an bestimmte Passagen im Buch habe ich heute noch (3 Monate später) einen Knoten im Magen.
    2. Wenn Du es noch nicht kennst, kann ich Dir „Blackout“ von Marc Elsberg empfehlen. Im Urlaub im Juli haben der Prinz und ich das Buch nicht aus der Hand legen können. Danach gab und gibt es immer noch Diskussionen, wie wir bestimmte Dinge in unserem Haushalt umorganisieren, um einen Blackout unbeschadet zu überstehen. Auch ein Buch, das mich nachhaltig beeindruckt hat.
    Ich würde mich freuen, wenn Du meiner Empfehlung folgst.
    Liebe Grüße aus OWL
    Das Pfeifhäschen Barbara

  • Vor 3 Jahren

    Kissen und Decken sehen beide schön kuschelig aus & könnte ich gut gebrauchen, um die alten zu ersetzen :)

    Lieblingsfilm war auf jedenfall „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ – den schauen sich heute auch meine Schülerinnen in der Schulbibliothek an. Die wollen den alle unbedingt gucken & ich hoffe, sie haben genug Taschentücher dabei :)
    Lieblingsbuch war auf jedenfall der Abschlussband der Fabelheim-Reihe „Im Kerker der Dämonen“ von Brandon Mull. Eine tolle All-age-Fantasy-Reihe, die mich wirklich gefesselt hat! Zwischendurch gibt auch die eine oder andere hübsche Zeichnung vom Autor selbst.

    Liebe Grüße
    Frollein Schoko

  • Vor 3 Jahren

    Oh, das sieht so kuschelig aus, da möchte ich am liebsten sofort auf meine Couch und meine Lieblingsbücher noch einmal lesen. Die Victoria Bergmann-Trilogie von Erik Axl Sund hat mich dieses Jahr gefesselt…

  • Nina
    Vor 3 Jahren

    Ich habe dieses Jahr sehr gelacht über das Buch „Bad hair years“ von Martina Kink. An einem Tag am Strand in Thailand durchgelesen und hinter der Sonnenbrille Tränen gelacht.

    Die Urbanara Sachen sind toll. Für mich als Frostbeule sind warme Decken das schönste Wohnaccessoire.

    Schöne Grüße, Nina

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Wie schön! Da will man sich direkt einmummeln und nie wieder vom Sofa aufstehen…

    Mein Lieblingskinofilm war in diesem Jahr „Interstellar“. Das war einfach nur wunderschön, diese tollen Bilder auf der großen Leinwand anzusehen und dann auch noch die Story dahinter. Da musste ich wirklich einige Tränen verdrücken!
    Und was das Heimkino angeht, bin ich dieses Jahr total auf den Scorsese-Trip gekommen – prä Leonardo DiCaprio: „Taxi Driver“, „King of Comedy“… und am allerliebsten mag ich „Casino“! Den könnte ich mir auch 100 mal ansehen!

    Liebe Grüße,
    Kristl88@gmx.de

  • Ohhhh ich möchte mich sofort einkuscheln <3 Mein Lieblingsfilm in diesem Jahr war „Grand Budapest Hotel“. Gelesen habe ich noch nicht so viel, denn der Urlaub kommt ja erst noch. Aber ich kann dir die spannenden Thriller von Sebastian Fitzek empfehlen… aber nur wenn du dich nicht fürchtest! Liebste Grüße :*

  • Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsfilm war dieses Jahr „her“. Macht sich auch gut mit Decke und heißer Schokolade auf dem Sofa!

  • Vor 3 Jahren

    Oh was für ein schönes Giveway, damit würde ich es mir nun sehr gerne auf dem Sofa gemütlich machen.
    Das Buch “ Du bist nicht so wie andre Mütter“ von Angelika Schrobsdorff kann ich nur empfehlen.

    Hab einen schönen Tag,
    lieben Gruß
    Teresa

  • Vor 3 Jahren

    Wow, ist das schön!
    Mein Lieblingsfilm des Jahres 2014 war Gone Girl. Fand ich irgendwie beeindruckend.
    Und das beste Buch war vom Schwedenduo Hjordt & Rosenfeldt – Das Mädchen das verstummte. Lange drauf gewartet und in einem Zug verschlungen. Wahnsinns Reihe, für jeden Krimifanatiker ein Muss. Sehr zu empfehlen, sehr fesselnd!!!
    Danach kommt das unterhaltsame Buch „Kuckucksmädchen“ und „Im Zweifel südwärts“ :) Sehr schön!

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Kuscheln würde ich auf jeden Fall mit Der Distelfink von Donna Tartt oder mit Monsieur Claude und seine Töchter.
    Zwischen den Jahren würde ich dann die Abende auf dem Sofa verbringen.
    Liebe Grüße, Andrea
    emmel-funk(at)t-online.de

  • Vor 3 Jahren

    Sehr schönes Gewinnspiel – das wäre perfekt für meinen Mutterschutz ab Weihnachten :D
    „Wie eine Wohnung ein Zuhause wird“ von Steffi Luxat wäre da das perfekte Buch, das ich zwar schon einige Zeit zu Hause hatte, aber noch nicht wirklich zum intensiv „lesen“ gekommen bin.
    Herzlichst Juliane

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Das ist aber ein schönes Set! Das würde ich gerne gewinnen. Meine Lieblingsbücher sind zur Zeit die Kinderbücher meiner Tochter – zur mehr komme ich nicht ;)
    LG Linda
    lindaburgert{a}gmx.de

  • Vor 3 Jahren

    What a great giveaway! i would recommend some Finnish literature translated into German, there’s a great choice because of this year’s Frankfurt book fair with Finland as special guest ;)

  • katja koblitz
    Vor 3 Jahren

    wow, ich war erst gestern im urbanara pop-up-shop im bikini berlin und hab mit genau dieser unheimlich kuschligen geliebäugelt, sie aufgrund des gehobenen preises aber wieder weglegen müssen. insoweit würd ich mich wahnsinnig freuen. mein lieblingsfilm aus diesem jahr: blau ist eine warme farbe. zum lesen komm ich mit kleinkind einfach zu wenig. und wenn, lese ich entweder jesper juul oder eben kinderbücher. das kompetente kind von jesper juul halte ich aber durchaus lesenswert für jeden, egal ob mit oder ohne kind.

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    „True Detective“ (Staffel 1). Keine Serie im eigentlichen Sinne. Film der über 8 Std. geht. Jede Minute ist sehenswert. Tolle Schauspieler, spannende Story in Südstaatenatmosphäre. Perfekt für ne schlechte Wetterphase.
    Mein Lieblingsbuch war dieses Jahr „Ein seltsamer Ort zum Sterben“.
    Freu mich auch auf die Tipps der Anderen !
    Liebe Grüße
    Rosa
    rosa(at)email.de

  • Vor 3 Jahren

    Ich bin ein Fan von Hörbüchern und mein momentaner Favourit ist „Passagier 23“! Und beim Hören sich in diese Decke zu kuscheln und mein Haupt auf das tolle Kissen zu legen, wäre absolut perfekt.
    Lieben Gruß, Kirsten

  • Vor 3 Jahren

    oooh wie schön ist das den

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Was für tolle gewinne! Da verrate ich dir gerne dass ich ein absoluter kluftinger-fan bin… den neuen roman „grimmbart“ kann ich dir nur wärmstens empfehlen ♡
    Liebe Grüsse, bianca

    Luktibi@web.de

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Was für super schöne kuschelige Sachen. Boah ein super Gewinn. Also da ich ein absoluter Stephen King Fan bin, empfehle ich das Buch „Mr. Mercedes“. Aber die Geschmäcker sind ja verschieden. Ich wünsche allen eine kuschelige Adventszeit.

    bettinatrapp(at)web.de

  • Vera
    Vor 3 Jahren

    Toller Gewinn! Mein Lieblingsbuch in diesem Jahr ist „Ein Schatten von Verrat und Liebe“ von Diana Gabaldon. Ich habe alle Bücher von ihr gelesen und finde sie nach wie vor toll. LG Vera
    nilsoule@web.de

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Einen wunderschönen grauen stürmischen Morgen! Als ich deine heutigen Blogpost öffnete wünschte ich mich auf die Couch unter die Decke neben mir die brennende Kerze und in mein diesjähriges Lieblingsbuch „Der Hunderjährige, der aus dem Fenster sprang…“ vertieft. Aber nein, leider sitze ich im Büro, es stürmt ohne Ende und alles ist nur ein wundervoller Traum.
    Vielleicht wird er ja wahr? ;o))
    Herzliche Grüße von Susanne (smo299athotmailpunktcom)

  • Vor 3 Jahren

    Ich lese gerade die Bücher von Jean G. Goodhind über Honey Driver. Nichts allzu anspruchsvolles, aber spannend und unterhaltsam.
    Liebe Grüße, Sonja

  • Vor 3 Jahren

    Guten Morgen. Ist das ein wunderschöner Gewinn, da mache ich gerne mit.
    Mein letztes Buch war „Morgen kommt ein neuer Himmel“. Eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht, Karin Binder

  • Vor 3 Jahren

    Mein LIeblingsbuch war dieses Jahr unter anderem Die Seiten der Welt von Kai Meyer. Ich schätze den Autor sehr und mit diesem Buch hat er ein Buch für Buchliebhaber geschafft. Ein bisschen Fantasy, Magie und ganz viel Liebe zu Büchern! Kann ich nur empfehlen.
    Liebe Grüße
    Melissa

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Das ist ein schöner Gewinn, da seh ich mich schon drin kuscheln :)
    Ich kann als aktuellen Film „Gone Girl“ empfehlen, echt spannend und packend.
    Und als All Year Favorite „Tatsächlich Liebe“, der muss jedes Jahr vor Weihnachten sein!!

    Lieben Gruß von Henriette
    Henrietteharms at gmx.de

  • Vor 3 Jahren

    Da muss ich doch glatt mitmachen, bei diesen schönen Sachen. Kuscheliges ist immer gut und es würde ausgesprochen gut in mein Wohnzimmer passen ;-) . Was kann ich dir empfehlen? Hmm…schwierig…zur Zeit lese ich „Violets wundervoller Vintage-Shop“. Er liest sich sehr gut und ist was für „Zwischendurch“. Ich bin aber noch nicht durch. Normalerweise stehe ich ja auf Verschwörungs-Thriller, aber dieses Jahr habe ich nichts gescheites gefunden.
    Als Film hat mich „Lucy“ beeindruckt. Er ist von Luc Besson und er ist sich ja bekanntlich vor nix fies, falls dir das was sagt ;-) . Das ist so ein Film, den liebt man oder findet ihn ganz schrecklich. Allerdings glaube ich, er ist noch nicht auf DVD erschienen.
    Liebe Grüße und mach es dir kuschelig.
    Monika

  • Vor 3 Jahren

    Allerdings, ein Knaller-Winter-willkommens-Gewinn, hossa!
    Einen der für mich berührendsten Filme in letzter Zeit haben wir zusammen gesehen: Hin und weg. Zum Heulen gut!

    Liebstes! :) M.

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Game of thrones! Da kann man so richtig drin versinken und es bleibt immer fesselnd und spannend!!
    Liebe Grüße
    Eva
    pistl_ev(at)hotmail(punkt)com

  • anderlinchen
    Vor 3 Jahren

    Hello, Hello-Winter-Paket! Ich würde mich so über Dich freuen und springe daher mit in den Lostopf!
    Mein Lieblingsbuch in diesem Jahr war „Hinter dem Blau“ von Alexa von Heyden. Die Thematik ist zwar etwas schwer und emotional und dann auch noch autobiografisch, aber ich fand es so super geschrieben und plötzlich wird auch ein solch schwieriges Thema richtig interessant. Und auf meinem diesjährigen Wunschzettel steht auch das zweite Buch von Alexa „Meine Sonne. Mein Mond. Meine Sterne.“ – nur fehlt mir dazu noch ne kuschelige Decke #knickknack

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Hui, da ist man gerne mit von der Partie. Meine beiden Favoriten dieses Jahres (beide allerdings schon von 2012):
    Fabio Geda: Im Meer schwimmen Krokodile
    Carla Guelfenbein: nackt schwimmen

    Vorgenommen habe ich mir für Weihnachten: Adriana Altaras: Doitscha. Eine jüdische Mutter packt aus

    Dann mal viel Freude und viel Glück für mich.

    Sarah

    sarah.mailmeback@gmail.com

  • Vor 3 Jahren

    Hui, wie hübsch! Da bin ich doch dabei!..
    Ich bin mehr Serienjunkie als Filmfreak daher: Ray Donovan oder Penny Dreadfull. Beides sehr spannend, wenn auch auf völlig unterschiedliche Weise.
    Lg Haydee

  • Vor 3 Jahren

    Eine schöne Idee und auch wenn ich nie gewinne, mache ich gerne mit :-)
    Mein Lieblingsfilm in diesem Jahr war „The Broken Circle“
    Sehr traurig, aber wunder-wunderschön.
    LG Simone

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Das sind wunderschöne Sachen (angesichts meines dicken Erkältung noch attraktiver als ohnehin schon…). Das Buch „Der Distelfink“ hat mir gefallen. Und „Winterjournal“ von Paul Auster. Die Herrschaften Hjordt & Rosenfeldt sind gut für die Spannung.
    Lokale Grüße, Bele

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Das Sofa habe ich auch , gerade weiß bezogen… passt also prima das Set :-)
    Bei Regenwetter kuschel ich gerne bei einer Kanne Tee Einrichtungsbücher.
    Es gibt nicht schöneres, als ein gemütliches Zuhause.
    Bücher : Wie eine Wohnung ein Zuhause wird – Stefanie Luxat und nordisches Wohndesign – Marion Hellweg.
    Einen Film : Ich darf nicht schlafen ( läuft gerade im Kino ) für daheim schaue ich zu dieser Jahreszeit drei nüsse für aschenbrödel.
    Auf deiner Seite verweile ich auch gerne
    Wünsche eine wunderschöne gemütliche Weihnachtszeit mit Freunden und Familie

  • Vor 3 Jahren

    Ok, ich glaube mit meinem Kommentar hat das nicht geklappt, ansonsten den hier einfach nicht werten ;)

    Die Decke und das Kissen sehen schon durch die Fotos zauberhaft kuschelig aus!

    Das ist jetzt kein Filmklassiker, aber er ich fand ihn gut, amüsant, aufschlussreich und irgendwie hat er auch zum Nachdenken an geregt: Beltracchi – Die Kunst der Fälschung.
    Etwas traurig, aber dieses Jahr hat wohl die Uni-Lektüre all die Freizeitlektüre verdrängt, auf jeden Fall war nichts dabei, an das ich mich jetzt positiv erinnere. Was ich auf jeden Fall noch lesen möchte und worauf ich mich freue, auch wenn es z.T. nicht so gut in der Kritik stand ist das Buch von Lena Dunham.

    Liebste Grüße, Ayleen :)

  • Vor 3 Jahren

    was für ein traumhaftes kuschelpaket ! Ein wirkliches Lieblingsbuch habe ich dieses Jahr nicht gefunden … als liebsten Film in diesem Jahr würde ich Maleficent – die dunkle Fee nominieren ;-) den hab ich jetzt schon zwei mal mit meiner Tochter geschaut – ich fand den Märchenhaft schön … zum lachen kann ich die Schadensfreundinnen empfehlen – eine sympathisch schöne Komödie wie ich fand …

  • Inga
    Vor 3 Jahren

    The Grand Budapest Hotel! Wobei ich gar nicht genua weiß, ob derFilm aus diesem Jahr ist…
    Unbedingt schauen :)

    Decke und Kissen sehen wunderbar aus!

  • Vor 3 Jahren

    Mir hat dieses Jahr der Debütroman von Sabine Heinrichs „Sehnsucht ist ein Notfall“ besonders gut gefallen. Prima Lesestoff für einen gemütlichen Nachmittag oder Abend auf der Couch.
    Viel Spaß und liebe Grüße,
    Judith

  • Vor 3 Jahren

    Ein Rundum-sorglos-kuschel-Paket, sehr fein.
    Eines meiner Lieblingsbücher in diesem Jahr war „Das Glück ist eine Reise“
    und im Kino, neben Hin und Weg mochte ich Monsieur Claude und seine Töchter auch sehr gerne.
    Allerliebste Grüße von La Bibi

  • Vor 3 Jahren

    Mir hat in diesem Jahr „Vielleicht morgen“ von Guillaume Musso am besten gefallen (eigentlich sind sogar alle seine Bücher ganz toll!).
    LG Lex
    Lex.10 (at) web.de

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsfilm dieses Jahr ist auf jeden Fall Grand Budapest Hotel, wobei ich Guardians of the Galaxy auch sehr toll fand.
    Nicht von diesem Jahr, aber sehr empfehlenswert, weil auf DVD: „Only Lovers Left Alive“ von Jim Jarmusch.

    Viele Grüße
    Christina
    olga.schneeflocke (at) gmail.com

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Mein liebster Film in diesem Jahr war eindeutig „Boyhood“, in den man wunderbar eintauchen kann, der berührend ist, trauirg und lustig, einfach toll. Absolute Empfehlung! Mein Lieblingsbuch lässt sich nicht so einfach nennen, da ich dem Küchentagebuch von Nigel Slater, den Kochbüchern von Ottolenghi, der Harry-Potter-Reihe (zu meiner Überraschung – eigentlich nicht mein Metier) und auch Bodo Kirchhoff verfallen bin.

    Viele Grüße und eine schöne Adventszeit

    Christiane

    chrprobst@aol.com

  • Vor 3 Jahren

    Absolut lesenswert ist „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek, da musste ich mich fast zwingen es zur Seite zu legen.
    Das sieht alles richtig gemütlich aus, besonders die Decke verspricht warme Abende und auch das Kissen passt super zu meinem Sofa.

  • Vor 3 Jahren

    Ich fand zuletzt den Film „100 foot journey“ ganz herzerwärmend :-)

  • Vor 3 Jahren

    Hallo, das Set sieht toll aus und würde unsere Deckenknappheit lösen… mein Freund nimmt immer unsere Decke in Beschlag.
    Ich gucke zu Weihnachten, und definitiv dieses Jahr, gerne die Muppets feiern Weihnachten. ^^
    Viele Grüße,
    Lea

  • Vor 3 Jahren

    Das sieht ja gemütlich aus! So ein Kuschelpaket kann man zu dieser Jahreszeit und bei dem Wetter da draußen sehr sehr gut gebrauchen. Und die kleine Kerze ist so schön dazu. Ich freue mich und mache mit. LG von Tini

  • Vor 3 Jahren

    Ich will auch kuscheln! Bitte schmeiß meinen Namen auch mit in deinen Lostopf! Vielleicht habe ich Glück!
    Grüßle
    Ursel

  • Lara
    Vor 3 Jahren

    Ich fand das Buch „Meine Sonne, mein Mond, meine Sterne“ toll, wenn natürlich auch ziemlich traurig an einigen Stellen. Empfehlenswert für alle, die sich nach langer Beziehung getrennt haben bzw. getrennt wurden…..

    LG, Lara

    thetronsoms(ät)web.de

  • Oh wie schön! Die Decke ist einfach toll! Ich muss erstmal überlegen, dieses Jahr ist so an mir vorbeigeflogen das ich erstmal überlegen muss was ich alles geschaut und gelesen habe. Ich stecke gerade mitten in der vierten Staffel von Homeland – da ziehe ich mir meine Decke beim schauen auch öfter mal über den Kopf. Gelesen habe ich auch gerne Kinder der Freiheit von Ken Follet, das ist für mich ein richtiges Buch für Schmuddelwetter. Liebe Grüße!

  • Vor 3 Jahren

    Hoho, ein gemütliches Komentar mal eben so.
    Advent, advent, alle sind verpennt und das Christkind rennt.
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki von Haruki Murakami war mein Buch des Jahres.

    Weihnachtliche Grüße
    Annika

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Hallo Ricarda,
    ich war dieses Jahr total überrascht von dem Buch „Deine Juliet“ von Mary Ann Shaffer und Annie Barrows, das ich eher zufällig und ohne große Erwartungen aus der Buchhandlung mitgenommen habe und in dessen Geschichte ich dann vollkommen eingetaucht bin. Schon Anfang des Jahres gelesen freue ich mich noch immer, dass ich es gekauft und aufgeschlagen habe.
    Viele Grüße
    Eileen
    (tulpenschiff(at)outlook(dot)de)

  • Vor 3 Jahren

    Hallo, mein Lieblingsfilm ist zwar schon älter, aber ich habe ihn erst dieses Jahr gesehen ;) „Der Klang des Herzens“. Soooo schön! Ich kriege schon Gänsehaut, wenn ich an den Film denke. Steht auf unserer „Zwischen den Jahren Familien whatchlist“. Und mein Lieblingsbuch dieses Jahr: Morgen kommt ein neuer Himmel … in einem Rutsch durchgelesen. Eine hübsche Liebes/ Selbstfindungsgeschichte, die sehr rührt! So und nun versuche ich mein Glück und hüpfe in die Verlosung *g*

  • Vor 3 Jahren

    Hallo Ricarda,
    Was für tolle Sachen ;ein Träumchen ;)
    Mein Lieblingsfilm in diesem Jahr war Gone Girl.
    Na,dann probier ich mal mein Glück
    Lg Miriam

  • Vor 3 Jahren

    Meine Lieblingsbücher dieses Jahr sind nach wie vor die Game Of Thrones Reihe, und ich bin endlich auch beim letzten Band angekommen :) Lieblingsserie ist eigentlich die selbe und als Lieblingsfilm könnte ich bestimmt den Hobbit nennen wenn ich ihn schon gesehen hätte… aber es geht erst nächste Woche ins Kino und ich bin schon sehr gespannt. Ich weiß, bei mir ist es meist recht fantasy-lastig :)

  • Michi
    Vor 3 Jahren

    „If a Song can safe your life“ war in 2014 ein schöner Film, wenn man „Singer-Song-Writer“-Mucke und NY mag. Sicherlich auch schön in der Weihnachtszeit……eingekuschelt in die o.g. Decke samt Kissen :-)
    Vorweihnachtliche Grüße, Michi

    brausic(at) web.de

  • Vor 3 Jahren

    so tolle Dinge! Ich muss zugeben, ich habe dieses Jahr ausser Erziehungsratgebern kein einziges Buch gelesen :-( Dies aus einem einzigen Grund: ich habe mein zweites Kind geboren und hatte entsprechend wenig Zeit, mich wirklich in eine Geschichte zu vertiefen, darum habe ich ausschliesslich Heftchen durchgeblättert. Sonst fehlt mir das kuschlige Gefühl eines Romans. Das würde ich gerne zurückholen, und dieses Geschenk wäre der ideale Einstieg dafür…

  • Vor 3 Jahren

    Das ist natürlich schwer …
    Als Roman kann ich dir sämtliche Bücher von Jörg Maurer empfehlen. Er schreibt wunderschöne Alpenkrimis rund um den Hauptprotagonisten Hubertus Jennerwein. Wahnsinnig schön und spannend.
    Als Film … Hannahs Reise oder Imagine … das sind wunderschöne Indepent-Filme, mit einem super Soundtrack, stimmigen Bildern und schöner Story.

    Viel Spaß mit den Tipps :))

  • Vor 3 Jahren

    Welch wunderschöne Stücke! Darüber würde ich mich sehr freuen.
    Als Buch kann ich für diese Zeit „Mir fehlt ein Tat zwischen Sonntag und Montag“ von Katrin Bauerfeind, ein sehr sympathisches Plädoyer fürs Scheitern und eben nicht perfekt sein, so amüsant zu lesen!
    Filmtechnisch halte ich es in dieser Zeit gern kitschig und mag Klassiker wie „Das Wunder von Manhattan“, das gehört zu Weihnachten einfach dazu. Mag man’s doch aktueller würde ich „Wish I Was Here“empfehlen, den gibts allerdings noch nicht auf Dvd, also entweder ins Kino oder zu Weihnachten wünschen!
    Was immer Du liest und schaust, eine gute Zeit wünsche ich Dir!

  • Vor 3 Jahren

    Lieblingsbücher: Tschick und Drachenfänger
    Mein Lieblingsfilm war wahrscheinlich Das Schicksal ist ein mieser Verräter (ich fand ich den Film sogar besser als das Buch!) und die Tribute von Panem finde ich auch ganz toll! Die Bücher übrigens auch!
    Viele Grüße
    Lena

  • Flo
    Vor 3 Jahren

    In puncto Lektüre empfehle ich „Das große Los“ von Meike Winnemuth. Ein sehr interessantes Projekt…
    Das Set wäre ideal für mich alten Stubenhocker.
    Flo

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Das passt ja genau in mein Farbschema! So etwas feines fehlt mir noch ;)
    Liebe Grüße
    Frauke

  • Kathi
    Vor 3 Jahren

    Oh toll, was für ein kuscheliges Weihnachtspaket!
    Als Filmtipp muss ich dir unbedingt „The Grand Budapest Hotel“ von Wes Anderson empfehlen. Und danach, wenn er dir gut gefallen hat, (wovon ich ausgehe) auch noch alle anderen Filme von Wes Anderson. ;) Er ist einfach ein Genie! Ansonsten habe ich diese Jahr „Just Kids“ von Patti Smith gelesen. Auch sehr zu empfehlen!!
    Liebe Grüße Kathi (ksch3[at]uni-bonn.de)

  • Vor 3 Jahren

    Wir haben hier auch schon eine Decke von Urbanara, die ist so kuschelig!
    Ich lese jedes Jahr im Winter „Herr der Ringe“, mal auf deutch, mal auf englisch. Dieses Jahr komme ich aber durch Renovierung und Baby nicht dazu, jetzt gibts Pettersson und Findus. Und was Filme angeht: wir warten sehnsüchtig, dass der erste Teil vom Hobbit endlich als extendet version rauskommt!

  • Vor 3 Jahren

    Oh wie schön, das Set würde perfekt zu unseren neuen Sofa passen :). Mein Lieblingsweihnachtsfilm der jedes Jahr einmal geguckt werden muss ist Schöne Bescherung mit Chevy Chase- mein Klassiker für Weihnachten schlechthin :D.

    liebe Grüße,
    Melanie
    blog.detailliebe@gmail.com

  • Vor 3 Jahren

    Tolles Gewinnspiel!
    EIn Klassiker und ein Film den man auf jeden Fall gesehen haben sollte ist „The Fall“ mit tollen Bildern und schöner Story!

  • Vor 3 Jahren

    Mein Kommentar von eben ist nicht zu sehen?! Nochmal also: Vielen Dank für das Gewinnspiel, bei dem ich gern mitmache. Beeindruckt – wenn auch nicht aus diesem Jahr- hat mich „Die Bücherdiebin“. LG

  • Vor 3 Jahren

    Ja, damit würde ich mich gern auf dem Sofa einkuscheln. Als Jane Austen Fan mit dem Buch von Jo Baker: Im Hause Longbourn. Dazu noch die Verfilmung von „Stolz und Vorurteil“… so vergeht ein grauer Tag wie im Fluge…
    Liebe Grüße
    Andrea

  • Vor 3 Jahren

    ich empfehle dir „ein wildes herz“ von robert goolrick, „das seelenhaus“ von hannah kent und als pageturner die „verratenen-trilogie“ von ursula poznanski. sollte das nicht reichen, wende dich vertrauensvoll an mich, ich spame dich gerne mit buchtipps zu ;-))) so, und jetzt her mit dem kuschelset !
    lg,
    susa

  • Vor 3 Jahren

    Waah, um genau diese Decke streiche ich gerade herum, dafür gebe ich gerne ein paar Favoriten her:
    Film: „Alles eine Frage der Zeit“
    Serie: „Chuck“
    Buch: „Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse“ (das habe ich noch nicht gelesen, liegt aber auf dem Sub und der Titel ist einfach herrlich.)
    Ganz liebe Grüße!

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Oh, was für ein schöner Gewinn. Zählt „Ice Age“ auch? Der läuft hier sozusagen am liebsten in Dauerschleife. Ist aber auch zu niedlich, wie mein kleiner Sohn mit Manni mitfiebert.. Ich lese lieber, immer wieder gerne noch einmal alle Bänder von Diana Gabaldon, der „Highland Saga“ und was nicht fehlen darf ist „Rebecca“ von der selben Schriftstellerin, die auch „Die Vögel“ geschrieben hat.
    Einen schönen Tag, Ulrike

  • Andrea P.
    Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsbuch dieses Jahr war etwas (für mich) ganz neues: „Darm mit Charme“ von Giulia Enders. Eigentlich kein alltägliches Thema aber spannend erklärt und lustig zu lesen. Definitiv empfehlenswert :)
    Viele Grüße
    Andrea

  • Vor 3 Jahren

    Mein alltime-Lieblingsbuch: Die geheime Geschichte von Donna Tartt, das einzige Buch, dass ich alle paar Jahre wieder lese ( und so dieses Jahr ).
    Lieblingsfilme dies Jahr…die kleinen Videos von meiner 4 Monate alten Anna :))

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda!
    Mein Lieblingsbuch 2014 war „Die Mitternachtsrose“ von Lucinda Riley. Ich kann aber all ihre Bücher empfehlen!
    Liebe Grüße
    Caroline

  • Vor 3 Jahren

    Zählt auch eine neue Lieblingsserie? :P dann wäre das in meinem Fall ‚Outlander‘ (bisher allerdings noch nicht ins Deutsche übersetzt).
    Lieblingsbuch: Das Kind, das nicht fragte von Hanns-Josef Ortheil – ganz wunderbarer Schreibstil!
    Liebste Grüße!
    Olivia

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,
    ich habe in diesem Jahr „Ein ganzes halbes Jahr “ von Yoyo Moyes gehört (beim Autofahren ist lesen immer so schwierig;-)) und das war wirklich so schön. Und das Set ist auch schön und würde sich auf meinem Sofa wirklich ganz toll machen…
    LG Stephi

  • Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsfilm dieses Jahr? Puh, es kamen so viele gute raus, mega schwer. D: Bad Neighbours mit Zac Efron ist auf jeden Fall das Ansehen wert. Generell könnte ich eh alle mit ihm schauen, „Ich und Orson Welles“ kann ich nämlich auch empfehlen. :)
    Bücher, da habe ich super viele von Karen Rose gelesen und alle waren wundervoll. Nur rate ich davon ab, zu viele hintereinander weg zu lesen, ohne etwas anderes zwischendurch. Sie fährt schon immer das gleiche Schema – mit Leuten, die sich verknallen während irgendwelche Killer hinter ihnen her sind. Aber toll sind die Storys dahinter trotzdem. Besonders das eine Buch, indem es um so einen ekligen Typen ging, der Videospiele anhand von echten Folterszenen programmiert hat (die Leute hat er vor der Kamera abgeschlachtet). Das war creepy.

    • Vor 3 Jahren

      Oh, habe meine Mailaddy vergessen. social(at)sarinascloudland.com

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Kein Buch , aber mein neues Lieblingsmagazin, was ich in diesem Jahr entdeckt habe, war das Wald Magazin. Wunderbar zum Träumen…
    Liebe Grüße,
    Tanja
    tanja.hammes@gmx.de

  • Isabell
    Vor 3 Jahren

    Ich würde dir als Film Boyhood und als Buch Americanah von Chimamanda Ngozi Adichie ans Herz legen! Liebe Grüsse!

  • Anny
    Vor 3 Jahren

    Lieblingsfilme: definitiv Drachenzähmen leichtgemacht 2 und Monsieur Claude und seine Töchter!
    Anny
    P-chan (at) t-online (punkt) de

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Ohhh wie wundervoll kuschelig das aussieht!
    Mein Lieblingsbuch dieses Jahr war „Der Trafikant“ von Robert Seethaler.

    Liebe Grüße,
    Johanna (Jo_84(at)gmx.net)

  • Vor 3 Jahren

    Ohhh, wie gerne würde ich mich darin einkuscheln und von verschneiten Wintertagen träumen!!!!
    Ich habe keinen aktuellen Buchtipp, aber falls du „Gut gegen Nordwind“ und „Sieben Wellen“ noch nicht gelesen hast, dann musst du das unbedingt nachholen. Perfekt für zwei bis drei Nachmittage auf dem Sofa!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Oh was für ein schönes Paket, das würde diese grauen Tage tatsächlich erträglicher machen. Da würde ich mich gerne reinkuscheln.
    Mein Buchtipp des Jahres ist „Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr“ von Franz Friedrich. Ein wirklich zauberhaftes Buch.
    Ich würde mich wirklich sehr über den Gewin freuen.
    Allerliebste Wintergrüße
    Hannah (rosinchen110@web.de)

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Macht sehr gute Laune: Monsieur Claude und seine Töchter!
    (bmorgen@gmx.de)

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Na bei dem tollen Gewinn hüpfe ich doch nur zu gern in den Lostopf und empfehle Dir aus vollstem Heren „Her“ als meinen persönlichen Lieblingsfilm des Jahres!Dir auch ein schönes Adventswochenende, Alena

  • Vor 3 Jahren

    Da mache ich doch sehr gerne mit.
    Als Buch empfehle ich das Mädchen das verstummte- ist sehr spannend
    Und als Film bzw. Serie auf DVD “ der Ruf des Lebens“ Hebammen Film der BBC
    Liebe Grüße Silke

  • Vor 3 Jahren

    Ich habe „Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag“ von Katrin Bauerfeind gern und zweimal direkt hintereinander gelesen.
    Liebe Grüße
    Frigga

  • Vor 3 Jahren

    oh, die Sachen sehen toll aus…
    Ich lese soo gerne Krimis. habe mir gerade das neueste von Karin SLaughter gakuft. Und da ja ab übernächster Woche frei ist, werde ich es mir damit richtig schön kuschelig auf dem sofa machen:-)
    LG Linda

  • Vor 3 Jahren

    oh unter der Decke würde ich gerne kuscheln!! Ich empfehle dir das Buch „Extrem laut und unglaublich nah“. LG FriDa (frida@mafrigo.net)

  • Vor 3 Jahren

    Das ist mal ein tolles Paket!
    Der beste Film in diesem Jahr war „The Grand Budapest Hotel“! Absolut empfehlenswert :)
    Liebe Grüße, Rahel

  • „ein ganzes halbes jahr“ jojo moyes
    zum heulen schön :)
    meine weihnachtskugen (38 SSW) würde sich bestimmt ganz toll neben dem kissen mit den bläumchen machen :)

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Wie perfekt gemacht für mich Frostbeule an diesen eisigen Tagen.
    Mein Lieblingsbuch für dieses Jahr ist definitiv

    „Ein Geschenk von Tiffany“ von Karen Swan.

    So rührend! Absolute Leseempfehlung!

    Liebe Grüße,
    Linda (girl272@hotmail.de)

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Mein absoluter Lieblingsfilm ist Frances Ha. Aber auch Beziehungsweise New York fand ich gut.
    Ich hüpfe mal in den Lostopf.
    Sanne aus V. In H.

  • Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsbuch ist dieses Jahr Okkas „Völlig fertig und irre glücklich“. Liebe Grüße!!! Julia

  • Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsbuch war in diesem Jahr der dritte Teil „Kinder der Freiheit“ der Ken Follett-Trilogie.
    LG, Verena

  • Vor 3 Jahren

    Herrlich unkorrekt und perfekt zum Warmlachen an kalten Wintertagen: Monsieur Claude und seine Töchter!

  • Vor 3 Jahren

    Am Sonntag war ich im Kino und habe mir „alles ist Liebe“ angesehen. Ein wunderschöner Weihnachtsfilm. Im letzten Jahr hat mir der Medicus gut gefallen. Gibt es inzwischen glaube ich auf DVD. Falls nicht, kommt er am 29.12. auf ARD! Darauf freue ich mich auch schon, denn ich werde ihn sicher noch ein 2. Mal ansehen. Mein Buch in diesem Jahr war „Winterkartoffelknödel“ locker geschrieben mit Mordfall, aber eher lustig als spannend. Habe das Buch meinem Freund immer vorm schlafen gehen vorgelesen. Wir haben uns beide köstlich amüsiert!

    Liebe Grüße
    Razi

  • Vor 3 Jahren

    Meine liebsten Bücher dieses Jahr war die „Das Lied von Eis und Feuer“-Reihe. Jetzt warte ich sehnsüchtig auf den nächsten Band.

  • Vor 3 Jahren

    richtig, richtig froh, nach einigen harten wochen voller zweifel, hat mich der neue film von Jon Favreau CHEF gemacht. ein film voller passion, der einen daran erinnert, dass es nur um den eigenen weg geht. und um liebe. ein bisschen cheesy vielleicht, aber bei mir hat es gewirkt.

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsbuch dieses Jahr lese ich gerad. Es heißt: „komm ich erzähle Dir eine Geschichte“ von Jorge Bucay. Es ist wunderschön und regt zum Nachdenken an, mehr möchte ich Dir nicht erzählen. Das Buch ist klein, hat aber viele Seiten und viele Geschichten. Das tolle an dem Buch ist, dass man sich eine Geschichte aussuchen und das Buch auch mal zwischendurch weglegen kann, da jede Geschichte für sich ist. Unbedingt zu empfehlen! Es kostet nicht nicht 10 Euro. Ein schönes Weihnachtsgeschenk oder für Dich als Lesetipp! Liebe Grüße PS: Urbanara finde ich klasse und ich freue mich, wenn ich die kuscheligen Sachen gewinne.
    Nicole aus OS.

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,

    hach, bei diesem super duper Kuschelpaket muss ich einfach mitmachen :-). Mein Lieblingsfilm dieses Jahr ist mit großer Sicherheit der dritte Teil vom Hobbit, ich seh ihn mir zwar erst am Samstag im Kino an, weiß aber jetzt schon, dass es defintiv mein Liieblingsfilm dieses Jahr werden wird ;-). Ich freu mich schon riesig! Schade, dass es „schon“ der letzte Teil der Verfilmung ist…

    Schönes Wochenende & Liebe Grüße
    Sonja

  • Vor 3 Jahren

    Boyhood fand ich toll!

    Schönes Wochenende
    Isa

  • Vor 3 Jahren

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  • Vor 3 Jahren

    „Zwei Zebras in New York“ ein fantastisches Buch. Warmherzig geschrieben sodass man dazu unbedingt eine Tafel Schokolade, sowie eine kuschelige Decke braucht.
    Lieblingsfilm „Can a song save your life?“ der Film hat viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen und ein MUSS für den Winter. ;)

  • Vor 3 Jahren

    ‚wir haben ragten geangelt‘ habe ich geradezu verschlungen. tolle kurzgeschichte, die ans herz gehen!

  • Vor 3 Jahren

    Das Kissen würde wunderbar auf den neuen Ohrensessel passen *mirdiedaumendrück*

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Unter Bloggerinnen sicher bekannt habe ich jetzt mal wieder das Buch „Stadt, Land – Schluss“ aus dem Jahr 2009 von Judith O’Reilly gelesen. Ich finde es unterhaltsam und habe es nun – ich glaube – zum 4. Mal gelesen. Ich mag es Bücher immer mal wieder zu lesen, genau wie bestimmte Filme immer wieder anzusehen – da kann ich mich jetzt auch nicht wirklich für einen entscheiden – sorry!
    Ich hab‘ die Kommentare auch erstmal durchforstet – danke für deine Frage und euch allen für die Tipps – da gibt es nun doch noch ein paar Geschenke mehr. ;-)
    Liebe Grüße Steffi

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Kissen und Decke sind sehr schön und können hier supergut gebraucht werden!
    LG Kathrin (wassililissa@web.de)

  • Anja
    Vor 3 Jahren

    Mein Liebalingsfilm ist „Monsieur Claude und seine Töchter“, ich habe wirklich Tränen gelacht!

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,
    das ist genau der richtige Gewinn für die manchmal stressige Adventszeit! Mein liebstes Buch dieses Jahr war Die Berlinreise von Hanns-Josef Ortheil, den liebsten Film kann ich dir leider nicht nennen, weil ich so selten im Kino war. Für mich sind die Harry Potter-Filme aber Evergreens und gleich schaue ich mir Alles ist Liebe an.
    Hab einen entspannten Tag ins Wochenende und liebe Grüße
    Julia

  • Vor 3 Jahren

    Hallo Ricarda,
    uih 133 Kommentare! ;-)
    Also, gerade in der Adventszeit schauen wir uns an den Wochenenden abends oft schöne Weihnachtsfilme mit den Futzies an.
    „Polarexpress“ oder „der Grinch“ stehen bei uns auch dieses Jahr wieder hoch im Kurs!

    Liebe Grüße,
    Moni

    PS: das Kissen mit den schwarzen Tannenbäumen grinst mich auf sovielen Blogs an…irgendwas muss mir das sagen ;-)))))

  • Vor 3 Jahren

    Sehr schöne Produkte hast du da ausgesucht. Mein Lieblingsbuch in diesem Jahr war Gold von Chris Cleave. Little Bee vom gleichen Autor fand ich auch ganz gut. Ein guter Film, fällt mir leider gerade nicht ein. Liebe Grüße, Antonia

  • Mareike
    Vor 3 Jahren

    Bei so einem tollen Gewinnspiel mache ich gerne mit! Meine Lieblingsserie dieses Jahr „Orange Is The New Black“!
    Liebe Grüße, Mareike
    …falls ich Glück habe: raziel2002gmx.de

  • Vor 3 Jahren

    Da mach ich doch gerne mit!
    Mein Lieblingsbuch: * Das Glücksbüro* —eine wunderbar verrückte Liebesgeschichte. Und schon älter aber neuentdeckt: *London Nights*—so ein schöner Film!
    katpor@web.de

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,

    ich habe noch an der Geschenkefront zu arbeiten. Aber so ein herrliches Kuschelset wäre ein Geschenk ganz für mich. :-)

    Das beste Kinoerlebnis in diesem Jahr hatten wir zu viert als Familie mit den schon sehr fortgeschrittenen Teenagersöhnen: Boyhood

    Und im letzten Jahr kam kurz vor Weihnachten, in eher kleinen Kinos, dieser Film nach Deutschland: http://www.amazon.de/gp/product/B00LPXQ7I0/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_1?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B000BVLFKW&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=1CY1AY9ZAJSAC39MPGCR

    Die DVD wäre mein ultimativer Tipp für einen tollen Advents- oder Weihnachtsabend.

    Herzliche Grüße
    Geertje

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Eigentlich eine Schande, dass ich mein potenzielles Lieblingsbuch 2014 selbst noch gar nicht gelesen habe – es gibt von der Autorin Janet Evanovich eine Reihe von witzigen Krimis mit einer ordentlichen Prise Liebesgeschichte dazu und dieses Jahr ist davon (auf Englisch) der 21. Band erschienen – ich verschlinge die normalerweise immer sofort innerhalb eines Tages! Was schöne Filme angeht, bin ich aber momentan auch nicht wirklich auf dem Laufenden.

    Liebe Grüße
    Tessa
    acceptable.in.the.eighties (at) googlemail.com

  • Vor 3 Jahren

    Ein perfektes Winter-Set für gemütliches Couch-Surfing!
    Da bin ich dabei und mache mit…
    Mein liebster Lieblingsfilm ist „Monsieur Claude und seine Töchter“.
    Liebste Grüße
    Julia
    irland76 ät gmail dot com

  • Vor 3 Jahren

    Woahhh, ein großartiges Kuschelset und so tolle Farben!
    Film: „Only lovers left alive“ und „Boyhood“, schönes Buch: „Lottery“ von Patricia Wood.
    Liebe Grüße, Dagmar

  • Vor 3 Jahren

    Hallo, tolle Verlosung ! Da muss ich mein Glück versuchen! Wenn du „Ein ganzes halbes Jahr“ noch nicht gelesen hast dann musst du das unbedingt noch lesen!

  • Wohnzeit
    Vor 3 Jahren

    Tolle Teile von urbanara! Da würde ich mich gerne einkuscheln und schmökern… toll waren/sind folgende Bücher, die ich Dir ans Herz legen kann: Muarakami: Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki / Naokos Lächeln / Sputnik Sweetheart / und sowieso (fast) alles von ihm und zum weglesen, was ganz anderes Oliver Pötzsch die Saga um die Henkersdynastie der Kuisls (Histor. Krimi). Film? Film?? Film??? :-)

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,
    was für eine tolle Verlosung, da versuche ich direkt mein Glück!

    Ich musste eben überlegen, was ich dieses Jahr alles an Filmen gesehen habe, Zuhause oder im Kino und welche ich besonders toll fand. Also spontan erinnere ich mich gerade an den Film „Sextape“ – einfach nur lustig!

    Liebe Grüße,
    Lolá

  • Vor 3 Jahren

    Was für eine tolle Verlosung! Die Sachen würden extrem gut in mein Wohnzimmer passen! Für mich war der beste Film „We Come as Friends“.
    lg tina

    http://titantinasideen.blogspot.com

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Bei so einem tollen Kuschelpaket möchte ich auch mein Glück versuchen. Zum anschauen: Gottes vergessene Kinder, allerdings aus dem Jahr 1986.
    Liebe Grüße und einem wunderbaren 3. Advent. Ela aus G.

  • Vor 3 Jahren

    Ganz klar „Wonder“ von R.J.Palacio – ich hab gelacht, geschmunzelt und ein paar Tränen verdrückt. Ein wunderschönes Buch über einen Jungen voller Zweifel, Einsamkeit, Frustration aber gleichzeitig auch Stärke, Sarkasmus und Humor. Großartig!

  • Vor 3 Jahren

    Das ist mal eine tolle Verlosung, da mach ich gerne mit!!
    Mein Film des Jahres war: „Monsieur Claude und seine Töchter“,
    ich hab sooo gelacht….
    Liebe Grüße
    Uschi H. aus Bayern

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Hallo Ricarda,
    welch schöne Dinge zum Reinkuscheln! Eines meiner Lieblingsbücher in diesem Jahr war das „Winterjournal“ von Paul Auster, welches ich auf meiner Reise nach Wien im Sommer geradezu verschlungen habe! Zur Zeit lese ich „Die Interessanten“ von Meg Wollitzer, auch nicht so schlecht, nur manchmal etwas langatmig finde ich.Liebe Grüße und eine schöne Zeit wünscht Dir Astrid aus S.

  • Vor 3 Jahren

    Ich habe gar nicht ein Lieblingsbuch, sondern eine Buchserie: ich habe dieses Jahr von der Pendergast-Serie von Preston/Child nicht genug bekommen können. Eins nach dem anderen! Ich musste mich schon zwingen, zwischendurch mal etwas anderes zu lesen!
    Und das beste ist: ich hab noch nicht alle Bücher durch, da ich die letzte Zeit bei den Game of Thrones- Büchern festhänge..

    Als Film ist mir dieses Jahr irgendwie keiner so recht hängen geblieben. Vielleicht Das erstaunliche Leben des Walter MItty…

    lunchen25 ät gmx punkt de

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Absolutes Lieblingsbuch war dieses Jahr „Auf die Hand“ vom charmanten Herrn Paul.

    Ein schönes Wochenende,

    ava

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Absoluter Lieblingsfilm, der bestimmt auch nochmal geguckt wird: Monsieur Claude und seine Töchter.

  • Vor 3 Jahren

    Da muss ich mich anschließen: Monsieur Claude war super! Und der Film mit den zwei WGs (jung vs alt). In Deinem tollen Kuschelpaket auf DVD der perfekte Wintergenuss :-)

  • Vor 3 Jahren

    Also passend zur Jahreszeit kann ich nur die Eiskönig mal wieder empfehlen! Ein so schöner Film, der vor allem vom Charakter Olaf lebt!

  • Vor 3 Jahren

    Ich war dieses Jahr nicht so oft wie im Kino wie ich eigentlich gern gewesen wäre – und habe die Filme vom Anfang des Jahres bestimmt schon wieder vergessen… – aber Monsieur Claude fand ich auch toll!

    Ein Winterpaket zu gewinnen wär allerdings noch toller ;-)

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Wunderschönes Kissen und auch eine superschöne Kuscheldecke. Mein berührendes Buch des Jahres ist „Sechs Jahre“ von Charlotte Link und mein Film des Jahres “ Monsieur Claude und seine Töchter.

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Oh welch wunderbares Kuschel-Arrangement; das würde wunderbar in unsere neue Wohnung passen, für die wir heute die Zusage bekommen haben :) Juhu! Mein eindeutiges Lieblingsbuch dieses Jahr: Haruki Murakami – Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki. Liebe Grüße von Köln nach Köln. Lisa (lisel17@gmx.de)

  • Vor 3 Jahren

    liebe ricarda,
    du hast es geschafft, dass ich mir tatsächlich jeden deiner kommentare durchgelesen habe. und das, obwohl ich hier gefühlt an 500. stelle stehe. danke für diese wirklich schöne idee.
    natürlich würde ich das warme set irre gern gewinnen, aber meinen lieblingsfilm und mein lieblingsbuch hier aufzuschreiben, ist acuh ein kleiner gewinn…

    du MUSST unbedingt „boyhood“ schauen, kein film hat mich dieses jahr so speziell berührt. bestätigt wird mein tipp durch einige vorrednerinnen.
    und: ich habe „kinderland“ verschlungen, ein roman in comic-form, hat bei amazon 11 von 11 bewertungen mit höchtspunktzahl. weil er einfach nichts anderes als gut ist.

    viel spaß beim abarbeiten deiner vielen tipps,
    sabine

  • Vor 3 Jahren

    Hallo Ricarda,
    das Winterset sieht toll aus und die Chancen zu gewinnen sind (noch) besser als bei Lotto. Also versuche ich mal mein Glück.
    Den Filmempfehlungen kann ich mich nur anschließen „Monsieur Claude und seine Töchter“ hat mir gut gefallen, „The Grande Budapest Hotel“ ist eher etwas für den speziellen Humor.
    Viel Spaß vor dem Fernsehr,
    Kia (SBebendorf@freenet.de)

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,

    ich wünsche dir weiterhin noch eine kuschelige und gemütliche Vorweihnachtszeit.
    Die Decke und das Kissen sehen wirklich sehr gemütlich aus. Sowas kann man bei dem Sturm hier in Hamburg gut gebrauchen.
    Bei mir steht gerade das Buch work is not a job von Cathrin Bruns weit oben auf der Liste.

    Liebe Grüße,
    Anna

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Hallo,
    Super schöne Decke, das Kissen ist auch ein Traum.
    Ich habe gerade aprikosenküsse gelesen. War richtig nett bei Tee auf der Couch .
    Liebe Grüße
    Marlen

  • Vor 3 Jahren

    Boxtrolls ist einer der besten filme dieses Jahr gewesen aber sowas von :)

    Gute Nacht euch allen und viel Glück :)

  • Vor 3 Jahren

    Hallo Ricarda,
    Das Kuschel Set ist die perfekte Waffe gegen meine ewig kalten Hände und Füße und dazu noch traumhaft schön. love at first sight.
    Mein Lieblingsbuch heißt dieses Jahr „The Circle“. In Sachen Film habe ich dieses Jahr meinen alten Lieblingsfilm „Dead Poets Society“ wieder entdeckt.

  • Vor 3 Jahren

    Oh, wie wunderschön sind Decke, Kissen und Kerze – ein wunderbares Set!
    Mein liebstes Buch „little bee“ von Chris Cleave kann ich Dir sehr ans Herz legen.
    Liebe Grüße
    Anika Mia

  • Vor 3 Jahren

    liebe ricarda,
    ohhh, sooo wunderschön, kuschelig und gemütlich :-) spontan fällt mir nur ein film ein: „the broken circle“ – absolut zu empfehlen!
    liebe grüße
    sylvie

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Hallo Liebe Ricarda, ich würde mich in die tolle Decke auf meinem Sofa einkuscheln, mir eine Kerze anzünden und mir mit einem heißen Tee in der Hand „Monsieur Claude und seine Töchter“ auf DVD ansehen.Der Film ist einfach super für das graue Wetter. Aber ACHTUNG! Es gibt auch Nebenwirkungen. Alle Lachmuskeln schmerzen danach. Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit und sende dir ganz liebe Grüße aus dem schönen Berlin . Die Evelyn. (evelyn.anna@web.de)

  • Vor 3 Jahren

    Herrlich – schon auf den Bildern wirken die Sachen sowas von gemütlich. Da kann mich das Mistwetter doch mal …
    ;)
    Achja: Monsieur Claude
    Liebe Grüße
    Christiane
    diefahrradfrau@gmail.com

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda, einen zauberhaften guten Samstagmorgen … ich habe noch nie was gewonnen und diese kuschelige Decke könnte mich sicher gut wärmen, das Kissen sanft meine Wangen streicheln während ich mich bei Kerzenlicht meinen Tagträumen hingebe ;-). Bücher kann ich dir einige empfehlen, habe sehr viele gute in diesem Jahr gelesen (schau doch mal hier in meinem Weblog: http://www.buchnotizen.de). Gut gefallen hat mir „Das wilde Buch“ von Juan Villoro, aber auch „Das Seelenhaus“ von Hannah Kent. Toll war auch jenes: „Das Glück der Worte“ von Sonia Laredo ;-). So nun drücke ich uns allen die Daumen, wünsche allen viel Glück, morgen einen liebevollen 3. Advent mit vielen Plätzchen, ein zauberhafter Herzensdrücker von Tina

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,

    die Decke ist TOLL! Kissen und Kerze natürlich auch!

    Mein Lieblingsbuch ist im Moment eher fachlicher Natur „Grafik und Gestaltung- Das umfassende Handbuch“… trotzdem sehr zu empfehlen.

    Eine feine Weihnachtszeit und liebe Grüße, Anna und die Novembertomate :)

  • Vor 3 Jahren

    Das klingt ja nach einem tollen Gewinnpaket!! Mein Lieblingsbuch heuer war „Das Rosie Projekt“. Schönes Wochenende!! Lg Ulli

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Uiuiui hübsch!
    Sehr gemocht habe ich dieses Jahr „Stoner“ von John Williams.
    Einen schönen 3.Advent!
    Simone

  • Vor 3 Jahren

    Ui, so ein schönes Gewinnspiel! Ich bin eh immer auf der Suche nach noch mehr Kissen und Decken für mein Sofa (ich bin eine kleine Frostbeule und finde zusätzlich, dass das immer alles sehr schön gemütlich aussehen lässt).
    Mein Lieblingsbuch dieses Jahres … puh! Es sind eher zwei – Patrick Rothfuss‘ (der übrigens wie ein Zwerg aus Mittelerde aussieht, finde ich) Kingkiller Chronicles (The Name of the Wind und Wise Man’s Fear). Fantastische Fantasy, weil nicht sehr klassisch – das mag ich (:
    Sehr gut fand ich auch „Der Wolkenatlas“ von David Mitchell! Hier ist auch der dazugehörige Film sehr gut (:
    Dann wünsch‘ ich mal viel Spaß mit all den Inspirationen aus den Kommentaren (ich werd‘ da sicher auch nochmal genauer drüberlesen) und ein schönes Wochenende!

    Anna

  • Vor 3 Jahren

    Oh, das ist aber kuschelig. Hhmmmmm… mein Lieblingsbuch dieses Jahr war „Shades of Grey“ würde ich sagen und Lieblingsfilm „Her“ :)

  • Vor 3 Jahren

    Oooh!!!! Die Decke und das Kissen würden fantastisch auf das neue Sofa passen!!!! Ein wirkliches Lieblingsbuch habe ich dieses Jahr nicht…da ich aber auch soooo vile lese, kann ich mich manchmal ehrlich gestanden auch nicht an jedes erinnern…Im Moment lese ich gerade Tess Gerritsen „Totengrund“…wenn man auf so ein bisschen Thriller steht, echt spannend! Lieblingsfilm habe ich keinen, aber was bei mir immer geht, ist „Grey´s anatomy“ rauf und runter…
    Schönen 3. Advent! Anja

  • sabine
    Vor 3 Jahren

    Ich freue mich wie jedes Jahr um diese Zeit auf „Michel aus Loenneberga“, und kuschel mich gern dazu in eine schoene Decke…..
    Viele Grüße von Sabine

    sabine.koehler@libero.it

  • Vor 3 Jahren

    Oh wie kuschelig!!

    Mein liebster Film in diesem Jahr ist definitiv „Boyhood“ .Weltklasse! Und mein liebstes Buch was man mal schnell an einem oder zwei Abenden durchliest ist „Morgen kommt ein neuer Himmel“ von Lori Nelson Spielman! Wunderschön zu lesen :)

    Email: camilla_benninghofen@web.de

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Oh, was eine tolle Decke mit Kissen!

    Mit dem Lieblingsfilm wird es schwierig, denn ich bin kein Kinogänger, war 2014 0,0 Mal im Kino. Beim Lieblingsbuch gibt es allerdings sehr viele Kandidaten…die Nummer 1 ist Rosenjahre von Jasmin Tabatabai.

    LG, amarie

  • Vor 3 Jahren

    Ui, das wäre ja toll, würde so ein kuschelpaket zuhause auf uns warten… Wir sind dem Winter nämlich gerade entgegen gefahren… Nach Österreich zum skifahren. Ist ja wirklich traurig, DASA der Winter in Deutschland so sehr scgwächelt… Kann mich far nicht mehr erinnern, wann ich das letzte mal auf dem See Schlittschuhlaufen war oder rodeln… Hoffentlich ist bzw Weihnachten wenigstens alles ein bisschen weiß gezuckert… Das wäre toll und vielleicht kommt dann auch mal ein wenig Weihnachtsstimmung auf :)

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Hallo! Ich habe mit meinen Kindern Paddington Bear gesehen. Der war echt toll, auch für Erwachsene.
    LG Sandra aus Schipkau

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Hallo und vielen herzlichen Dank für die tolle Verlosung! Mein Lieblingsbuch in diesem Jahr war der dritte Teil der Dustlands-Trilogie von Moira Young, der bisher aber nur auf Englisch erschienen ist. Wenn Du aber auch englische Bücher liest, kann ich Dir den dritten Teil „Raging Star“ nur empfehlen.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist Dienstags bei Morrie von Mitch Albom. Ich weiß gar nicht wie oft ich es dieses Jahr gelesen habe. Es ist ein wunderschönes Buch über das Leben. Ich habe dazu auch die Dvd aber habe mich noch nicht getraut sie zu schauen, weil ich weiß, dass sie mich auch sehr berühren wird.
    Liebe Grüße,
    Gianna

  • Vor 3 Jahren

    Leider wenig gelesen, und noch weniger Filme angeguckt. Aber The Salvation fand ich sehr interessant.
    Liebe Grüsse,
    -Maarika-

  • Vor 3 Jahren

    Hej! Passend zu Deinem dreiteiligen Winterpaket ist dieses Jahr „Die Geschichte von Zeb“ erschienen. Es ist der letzte Teil einer super-duper-tollen Trilogie von Margret Atwood. (Falls man die Vorgänger nicht gelesen hat, sollte man natürlich mit denen beginnen.) Grüße, liebe Grüße. Stefanie

  • Vor 3 Jahren

    Ooh, ich mag die Farben von Kissen und Decke sehr!
    Diesen Herbst in zwei Tagen verschlungen: „Morgen kommt ein neuer Himmel“. Ein Buch über das Leben und die Liebe, das zum Nachdenken anregt und sich nebenbei noch total flüssig liest. Als schönen Winter-Kuschel-Film kann ich „Für immer Liebe“ empfehlen!

  • Vor 3 Jahren

    Hallo Ricarda,
    ein tolles Buch und ich habe gerade festgestelt, dass ich es noch nicht geschafft habe die Blaubeer Muffins nachzubacken…. ist „Der Sommer der Blaubeeren“ von Mary Simses!
    Viele Grüße Daggi

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Ich fand die nun abgeschlossene Reihe von Andrea Schacht um die Begine Almut Bossert genial, die in Köln „nebenberuflich“ Kriminalfälle aufklärte. Kurzweilig, spannend, humorvoll geschrieben.

    Ist Dir nicht so nach alter Zeit, empfehle ich die leider auch abgeschlossene Reihe von Sujata Massey, die ihre Hauptperson in Japan leben und ebenfalls nebenberuflich Kriminalfilme lösen läßt. Interessant wegen ihrer Herkunft, halbe Japanerin, halbe Amerikanerin, wenn ich mich recht erinnere, werden zusätzlich zu den spannenden Fällen jeweils andere typisch japanische Themen wie Kimono, Ikebana, Mangaszene etc. als Hintergrund genommen. So lernt man nebenbei einiges auf ebenso kurzweilige Art und Weise wie bei Andrea Schacht.
    Viel Spaß Thoma

  • Vor 3 Jahren

    oh nach kuscheln wäre mir ja jetzt sehr…
    Dabei könnte man zum Beispiel „A long way down“ lesen. Das kam dies Jahr auch als Film raus und hat mich genauso wie das Buch begeistert.
    Liebe Grüße
    Laura

    herzanhirn(at)t-online(punkt)de

  • Vor 3 Jahren

    Spontan fällt mir „The grand budapest hote“l ein, das war ein schöner Film.
    Grüße,
    Ana

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Kissen & Decke sehen herrlich kuschelig aus! Das wäre eine feine Zutat für einen gemütlichen Abend auf dem Sofa.
    Gern gelesen habe ich in diesem Jahr „Elsa Ungeheuer“ von Astrid Rosenfeld.
    Liebe Grüße, Dagmar

  • Vor 3 Jahren

    Tolles Set. Wünsche ich mir für unser Neues Eigenheim. ;)
    Interstellar läuft im Kino, sehr zu empfehlen!

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,
    als Buch ist „der Allesforscher“von Heinrich Steinfest und als Film ist
    „Monsieur Claude und seine Töchter“ mir dieses Jahr in sehr guter Erinnerung. Beide sind auch gut für die kommende Zeit geeignet. An der Verlosung der schönen Dinge nehme ich auch gerne teil.
    Einen schöen 3. Advent wünscht Gertrud

  • Vor 3 Jahren

    Das Paket ist ja wundervoll! Mein Lieblingsfilm dieses Jahr: „Die Eiskönigin“ – bedingt durch meine Nichte ;)

  • Vor 3 Jahren

    uiiii dass ist aber toll !!! Also wenn ich bis weihnachten nirgends ein Kissen gewinne, dann flipp ich aus – mache nämlich bei allen Kissen – gewinnspielen mit weil ich zu faul bin selbst tolle Bezüge zu nähen ;)

    Also – Film…. „Liebe braucht keine Ferien“ oder „Viel Lärm um nichts“ den mag ich sehr. Alter Film, aber toll ;)

    knutschis an dich
    Dani

    blog.frl.weiss(at)gmail(dot)com

  • Vor 3 Jahren

    Ich lese deine Frage, und grübel und grübel.
    Dieses Jahr habe ich EINDEUTIG zu wenig gelesen. Und zu wenig Kinofilme geschaut!

    Klare Empfehlung, was Serien angeht: Orange is the new black.

    „Obwohl“ es Kinderbücher sind, habe ich die Reihe um „Rubinrot“ gerne gelesen. Genauso wie „Silber“. Sehr süß.

    Liebe Grüße,
    Charlotte

  • Vor 3 Jahren

    Den 2014-Film gibt es bei mir gar nicht. Ich genieße es aktuell ganz alte Filme wieder raus zu kramen. „Home Alone“ war da super — bringt einen in Weihnachtsstimmung und ruft zugleich fast vergessene Erinnerungen wieder wach.
    Das kuschelige Set aus Kissen, Decke und Kerze würden die nächsten Filmabende zu Hause noch gemütlicher machen.

  • Janna
    Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsfilm jedes jahr auf neue: Tatsächlich Liebe ☺

    Ich kann ihn inzwischen auswendig mitsprechen, aber da macht ja nichts ��

  • Mein liebstes Buch in diesem Jahr war von Hjorth und Rosenfeld „Das Mädchen, das verstummte“ aus der Reihe um Sebastian Bergmann. Aber es wäre schon gut und richtig, mit dem ersten anzufangen, dann machen die Bücher mehr Spaß. Das erste hieß „Der Mann, der kein Mörder war“. Viel Spaß dabei, falls Du die Reihe nicht schon gelesen hast, solltest Du das unbedingt machen, wenn Du auf Krimis stehst! : )

  • Claudia
    Vor 3 Jahren

    Bei dem wunderschönen Kuschelset muss ich mein Glück versuchen! Ich kann Dir das Buch „ein ganzes halbes Jahr“ empfehlen. Es liest sich wunderbar, lässt sich allerdings nicht mehr aus der Hand legen, sobald man es aufgeschlagen hat! LG von Claudia

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Oh die Decke sieht ja kuschelig aus! Da versuch ich doch mal mein Glück.
    Lieblingsbücher dieses Jahr waren die Gme it thrones Teile. Und die Pan Triologie.
    Einen schön enthalten Abend noch wünscht Patricia Abraham

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Das Sachen sind wirklich wunderschön. Genau wie „Boyhood“…mein absoluter Lieblingsfilm des Jahres. Bei den Büchern ist es eindeutig schwerer, da gab es schon wieder so viele schöne….
    LG Nora

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Hallo,
    ich würde mich sehr über das Set freuen :).
    Mein absolutes Highlight dieses Jahr war der Film „Monsieur Claude und seine Töchter“. Ist einfach so wunderbar lustig und unterhaltsam. Liebe Grüße, Lisa (Lisa.Muenzenberg@gmx.de)

  • Jenny
    Vor 3 Jahren

    Oh wow, die Decke würde sogar meinem Freund gefallen. Und dann zusammen mit Kerzenschein und Kissen gemütlich auf dem Sofa, mein Lieblingsbuch des Jahres lesen, das so schön und gleichzeitig so traurig ist: „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“.
    Besinnliche Weihnachtszeit wünscht Jenny…

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda, wow, was für eine tolle Verlosung! Ich liebe Decken und Kissen über alles und die von Urbanara sind besonders schön. In der Vorweihnachtszeit schaue ich jedes Jahr „Liebe braucht keine Ferien“ mit Jude Law. Ohne den geht bei mir nix, sehr zum Leiden meines Lieblingsmann es ;-) LG, Nadine

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Buch vonTerence Conran „Einfach entspannt wohnen“
    dazu fehlt mir nur noch die decke und das kissen ;-)

    liebe grüße*

    exprimer@web.de

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Hallo,
    ich würde das Set gerne gewinnen :-).
    Kann den Film „Das Lächeln der Frauen“ empfehlen!
    LG Annette

  • Vor 3 Jahren

    Ich finde „eines Tages, Baby“ von Julia Engelmann sehr schön! Wir alle haben von ihrem großartigen Auftritt beim Poetry Slam gehört und der Band ist echt wunderschön!
    Viele liebe Grüße

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    sie sind zwar nicht neu aber habe sie alle dieses jahr verschlungen: die bücher vom autor john vermeulen:) sehr zu empfehlen. habe gerade einen neuen titel entdeckt und könnte das paket somit wunderbar gebrauchen.

    jana-kre (at) web . de

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsfilm dieses Jahr war Monsieur Claude und seine Töchter. Das einzige Mal, dass ich es dieses Jahr ins Kino geschafft habe :-)
    Viele Grüße Dani
    dsa_f@gmx.de

  • Vor 3 Jahren

    Hallöchen!
    Ein passendes ‚Give-away‘ bei diesem trüben und regnerischen Wetter. Gandios! Ich würde es lieben…
    Etwas zur Aufheiterung würde bestimmt die französiche Komödie ‚Monsieur Claude und seine Töchter‘ beitragen, die ich dieses Jahr im Kino gesehen habe und glatt nochmal anschauen würde. Ich kam aus dem Lachen nicht mehr heraus…
    Liebe Grüße und einen wunderschönen 3. Advent!

    Einen wunderschön kuscheligen 3. Advent wünsche ich.

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,
    nicht mein Lieblingsfilm, aber toll für die ganze Familie ist „Little Miss Sunshine“. Gern gelesen habe ich „Wann wird es endlich so wie es nie war“ und sehr gern gewinnen würde ich das Urbanara Paket. Eine schöne Adventszeit! Liebe Grüße!

  • Vor 3 Jahren

    Hallo,
    Was für ein gemütliches GiveAway, da hüpf ich auch noch schnell mit uns Lostöpfchen.
    Zum Lesen kann ich Dir „Und morgen du“ von Stefan Anhem empfehlen, bei den Filmen wird’s schon schwieriger… Ich gucke selten einen. Aber wenn, dann mag ich zum Beispiel „Der Herr der Ringe“ sehr gerne. Und die kann man ja auch gut mehr als nur einmal schauen… ;-)
    Alles Liebe,
    Nadia

  • Vor 3 Jahren

    Hallo,
    Was für ein gemütliches GiveAway, da hüpf ich auch noch schnell mit uns Lostöpfchen.
    Zum Lesen kann ich Dir „Und morgen du“ von Stefan Anhem empfehlen, bei den Filmen wird’s schon schwieriger… Ich gucke selten einen. Aber wenn, dann mag ich zum Beispiel „Der Herr der Ringe“ sehr gerne. Und die kann man ja auch gut mehr als nur einmal schauen… ;-)
    Alles Liebe,
    Nadia

  • Vor 3 Jahren

    Hallo liebe Ricarda,
    nicht neu dieses Jahr erschienen , aber für meine Tochter als 1. Klässerin
    ganz neu, die Umi-Fibel, die wir seit September täglich in Händen halten und gern zusammen darin lesen. Für mich und meine Tochter daher dieses Jahr unser Buch des Jahres 2014. Mit dem tollen Kuschelset könnten wir es uns dabei noch gemütlicher machen.

    eine schöne Adventszeit
    wünscht Dir
    simi aus KL

  • Vor 3 Jahren

    Ich habe vor kurzem viviens himmlisches Eiscafé gelesen. Ein sehr schönes Buch über träume und Ziele und abschied und liebe. Es hat mir ein bisschen Sommer vorbei gebracht.
    LG Jasmin

  • Vor 3 Jahren

    „Weit weg und ganz nah“ von Jojo Moyes =)

  • christina
    Vor 3 Jahren

    Puh. Ich freue mich gerade so sehr, dass ich die Verlosung noch nicht verpasst habe, unglaublich! Die Sachen sind so so schön! : )
    (christina_weber13[at]hotmail.com

    Ich ich lese gerade „the perks of being a wallflower“ und mag es ganz gerne! : )

    alles liebe, christina.

    • christina
      Vor 3 Jahren

      meine e-mail adresse natürlich ohne die 1. klammer hihi ;)

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Mein Lieblingsbuch dieses Jahr ist „Ein Haus in der Toskana“ und die Decke + Kissen sind hervorragend geeignet um auf der Couch vom nächsten Toskanaurlaub zu träumen…
    LG Marlen

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Tolles Giveaway!
    Mein Lieblingsfilm war „Grand Budapest Hotel“.
    Was ich gerne im Moment im Fernsehen schaue, ist „Mord mit Ausicht“.

    LG
    Sarah
    stilform@gmx.de

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,

    ich mag es sehr, „so viel von dir zu lesen“ momentan.
    Und tolle, hübsche Sachen die du zeigst! :)

    Ich habe zuletzt GONE GIRL, allerdings im Kino gesehen. Und das war der beste Film den ich dieses Jahr gesehen habe. Der war schon krass, aber ich mag dieses intelligent unerwartete in guten Filmen.

    Viele Grüße
    Maria

  • Vor 3 Jahren

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda, da möchte man sich ja gleich reinkuscheln. So schöne Bilder.
    Ich hatte 2 Lieblingsbücher 2014 „Eine Handvoll Worte“ „Der Sommer der Blaubeeren“.
    LG Simone

    Simone.Stangl@web.de

  • Vor 3 Jahren

    Die Kissen sind ja toll :-) Ich bin gerade über deinen Blog gestolpert – gefällt mir richtig gut!

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch,
    Tami

  • Vor 3 Jahren

    Hallo ihr Lieben, wünsche euch ein zauberhaftes, liebevolles und zufriedenes Jahr 2015 … wer hat denn das tolle Kuschelset nun eigentlich gewonnen? Irgendwie finde ich das hier nicht ;-( … wohl zuviel gegessen über die Feiertage, das erschwert auch das denken ;-( … ein lieber Gruß an euch alle, von Herzen, Tina

  • Vor 3 Jahren

    Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

  • Maria
    Vor 3 Jahren

    Hätte ich das nur früher gewusst :( Tolle Sachen und die wären genau die richtigen Trostspender da es dieses Jahr leider für uns keinen Skiurlaub im Luxus Skigebiet gibt :( darauf freue ich mich sonst das ganze Jahr.

  • Vor 3 Jahren

    Sind schon echt schöne Wollmuster, mag dieses Fischgrät

  • Der Winter hat schon seine Vorteile, man kann sich ´s daheim im Wohnzimmer mit Buch und einer schönen Wolldecke und den tollen Kissen bequem machen.
    Viele Grüße Laura

  • Anna
    Vor 2 Jahren

    Liebe Ricarda,
    ich kann dir nur das Rosie Projekt von Graeme Simsion empfehlen,. Würde sich auch bestens dazu eignen, wenn man sich nachmittags mit einer Tasse leckeren Teeaufs Sofa kuscheln will! ;)

    Liebe Grüße, Anna

  • Vor 4 Wochen

    Super schöne Couch!
    Dein Blog ist eine große Inspiration für mich! Vielen Dank dafür und mach weiter so! :)

    Liebe Grüße,

    Marie-Louise von The Cozy Life

    https://the-cozy-life.blogspot.de

Ich freue mich über einen Kommentar!