blumentopf mit fischgrätmuster und warum das auch menschen mit zwei linken händen wie ich hinbekommen

DIY Blumentopf Planztopf mit Fischgrätmuster 23qm Stil
Achtung, jetzt kommt ein Geständniss – ich hab zwei linke Hände. Ich weiß nicht warum das so ist, aber ich bin handwerklich und DIY-mäßig leider nicht mit viel Talent gesegnet. Vielleicht liegt es daran, dass meine Oma mich früher immer gefragt hat, ob ich lieber stricken, häkeln oder Rommé spielen möchte. Ich habe diese Geschichte schon hundert mal erzählt und ich erzähl sie immer wieder gerne. Ich hab mich fürs Rommé spielen entschieden und bin daran gar nicht schlecht. Nur mein Papa ist ein besserer Romméspieler als ich. Behaupte ich jetzt einfach mal so. Aber alles was mit nähen, stricken, häkeln und handwerken zu tun hat, da scheitere ich leider oft, auch wenn ich es noch so gerne können möchte.
Aber dann rief letzte Woche der Kölner Stadtanzeiger an und fragte ob ich nicht Lust hätte mit ein paar anderen Mädels vom Kölner Blogklüngel eine DIY Idee im Magazin des Stadtanzeigers vorzustellen. Es war jemand ausgefallen und sie hätten gerne eine Runde Zahl an Bloggern. Bei mir erst mal Schnappatmung und schweißnasse Hände. Aber dann hab ich was gefunden, was sogar ich kann und mich getraut mitzumachen. Das Ergebniss zeig ich Euch heute hier, weil ich die Idee wirklich schön finde und sie echt easy umzusetzen ist. Alles was man braucht ist:
1 Blumentopf, glasiert oder aus Beton
1 Lineal
1 Glaspainter
 

Linkshänder wie ich arbeiten mit einem Lineal, wer eine ruhige Hand hat, kann auch freihändig zeichnen. Einfach mit dem Glaspainter oben und unten eine Linie zeichnen. Die Fläche ausmessen und drei Linien von oben nach unten malen. Zwischen die Linien mit dem Lineal ein Fischgrätmuster zeichnen – fertig! Zwischendurch ein bisschen warten, damit die Linien trocknen und nicht verwischen. Einfach, oder? Und wie ich finde, eine schöne Geschenkidee, besonders für Urban Jungle Bloggers!
Ich wünsch Euch ein 1A Wochenende! Alles Liebe, Ricarda

20 Kommentare

  • Vor 3 Jahren

    Hallo Ricarda,
    stricken und häkeln kann ich übigens auch nicht….und nähen…hm, ja, ist aber auch eher ein Frickeln! ;-)
    Und mal ehrlich, je einfacher ein DIY, desto besser!

    Liebe Grüße und ein entspanntes Adventswochenende,
    Moni

  • Vor 3 Jahren

    War ein toller Artikel im Kölner Stadt Anzeiger heute!
    Liebe Grüße
    Gaby

  • Vor 3 Jahren

    Sehr schön und easy , vorallem braucht man kein kompliziedtes Zubehör!
    Wollte ich acu schon lange mal ausprobieren.

    LG
    bettina

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Also mir würden die Pflanzen auch in einem Topf ohne DIY-Muster gefallen.
    Das hat irgendwie Ähnlichkeit mit einer Kindergarten-Beschäftigung.

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Gefällt mir sehr gut.
    Je einfacher und vor allem schneller ein Ergebnis zu sehen ist, desto geeigneter ist ein DIY für mich.
    Deine Idee werde ich mir merken.

    Lieben Gruß, Sarah

  • Vor 3 Jahren

    Zuckersüß! Ich könnte mir auch vorstellen, kein Lineal zu verwenden und dafür eben etwas krummere Linien zu haben :)

    • Vor 3 Jahren

      Das geht bestimmt, ich habs mich nicht getraut, bei mir wär es schief und krumm geworden! :)

  • Vor 3 Jahren

    Liebe Ricarda,

    die sind Dir aber richtig schön gelungen! Und auch wenn Du meinst, dass Du zwei linke DIY-Hände hast, kannst Du umso besser einrichten und hast zwei gute Augen für Schönes und fürs Detail! Ich finde Deine Ideen immer richtig gut!

    Und wenn Du magst, kannst auch bei mir vorbeischauen, zum 1. Advent (und an den nächsten auch) gibt’s ein kleines Giveaway!

    Eine schöne Adventszeit!

    Liebe Grüße,
    Ioana

    • Vor 3 Jahren

      Danke liebe Ionana! Na dann komm ich mal bei Dir vorbei! :)

  • Vor 3 Jahren

    Ah das sieht super aus, auch super geeignet für ein Weihnachtsgeschenk (ich meine, wer mag Kakteen nicht?!) :)
    http://www.iliascupoftea.blogspot.com

  • Vor 3 Jahren

    Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

  • Vor 3 Jahren

    Eine super Idee! Ich liebe diese keinen Pflanzen. Merci!
    Katharina // ktinka.com

  • Vor 3 Jahren

    Wow, eine tolle und einfach umzusetzende Idee! Wie kommst du nur immer auf so etwas? Ich beneide dich wirklich. Einfach nur toll!!!

  • Vor 3 Jahren

    Einfach Idee mit toller Wirkung!

  • Vor 3 Jahren

    Eine coole Idee – gefällt mir sehr gut :) Das Muster passt mit den Sukkulenten super zusammen. Ich habe praktisch einen ganzen Garten voller Sukkulenten im Wohnzimmer ;)

  • Vor 3 Jahren

    Real beauty…Check out this amazing handmade leather clutch from Iceland….http://mythingsand.blogspot.com/

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    ich habe mich neulich mit einer dänischen und einer belgischen bekannten darüber unterhalten, warum ich kaum deutsche blogs lese. Ideen wie diese sind der Grund. no offence, aber das ding sieht aus wie etwas, was ich in der 7. klasse gebastelt hätte. find ich nicht schlimm und wenns bei dir zuhause steht ist es sogar sehr charmant. aber als BEITRAG FÜR EINEN DESIGNBLOG? only in Germany…

    Sibel

Ich freue mich über einen Kommentar!