urban gardening – meine neue Leidenschaft und wo man schöne Blumenpötte bekommt!

Ich gestehe – ich bin im Fieber! Im Urban Jungle und Urban Gardening Fieber. Es hat mich erwischt. Überall sehe ich nur noch zarte Pflanzen, Sukkuleten und Kakteen. Auf Blogs, in Zeitschriften, in Shops. In Restaurants fühle ich mich manchmal wie im Dschungel und sogar das eher skandinavisch angehauchte Scandic in Berlin, in dem ich letzten übernachtet habe, hatte eine Wand aus Pflanzen im Speisesaal.
Nun muss man zum Glück nur in den nächsten Baumarkt oder zu Ikea fahren und kommt mit einem Dschungel im Arm wieder raus. Mein Problem ist eher – wo find ich denn die passend, schicken Blumentöpfe dazu? Und da ich für den Dealhunter auch gerade über das Urban Gardening geschrieben habe und seit kurzem dort auch mit meinen Kollektionen vertreten bin, möchte ich Euch das Ganze heute hier auch vorstellen. Kennt Ihr die Kollektionen schon? Wahrscheinlich ja, aber ich erklärs Euch trotzdem noch mal. Sehr praktisch sind die und funktionieren ähnlich wie Pinterest. Wenn man etwas Schönes bei eBay entdeckt, kommt es zack – auf eine Kollektion und so kann man sich gleichzeitig ein Moodboard anlegen und weiß auch direkt wo man die entsprechenden Produkte für eine Idee, einen Raum oder einen Trend kaufen kann.
Und nicht nur das, man kann auch anderen mit ähnlichen Interessen folgen. Ich spinkse dann mal bei titatoni, Anette von Look! Pimp your room oder Frau Pinkepank vorbei und gucke, was sie für schöne Kollektionen angelegt und tolle Produkte entdeckt haben. Auch sehr praktisch, wenn man jemanden beschenken möchte ;). Oder selber Wünsche hat. Zum Beispiel Blumenpötte! Zum Stellen, Hängen und an die Wand nageln. Blumenpötte zum an die Wand nageln? Gibts. Ihr könnt ja mal in meiner Kollektion gucken!
Und mir folgen, wenn Ihr mögt! Und jetzt – ab ins lange Wochenende!

Vielen Dank an eBay für die inspirierende Zusammenarbeit!

10 Kommentare

  • Hm… und den Mintgrünen von oben, wo finde ich denn den? Der gefällt mir von allen hier oder auf ebay gezeigten am besten ;)

  • Vor 4 Jahren

    uiiii…jajaja—-Pflanzen ♥♥
    ich mag sie ja, aber bitte pflegeleicht, so das man nur alle 4-6 Wochen gießen muss, dann bin ich zu frieden und die Pflanzen auch ;o)
    LG Petra

  • Vor 4 Jahren

    Sehr schön für zuhause als Dekoration.

  • Vor 4 Jahren

    great to visit

  • Vor 4 Jahren

    nice blog

  • Vor 4 Jahren

    Terimakasih Atas Infonya soob.

  • Vor 4 Jahren

    Uihh, wie schön! Ich finde es auch immer super schwer schöne Blumentöpfe zu bekommen und schließlich landen dann doch die üblichen IKEA-Verdächtigen auf meiner Fensterbank :-)
    Wobei mir der momentan oft gesehene Topf aus Metall mit filigranem Muster auch sehr gut gefällt. Nur sieht man ihn eben überall :-)
    Danke für die Anregungen!

  • Vor 4 Jahren

    Sukkulenten sind wirklich klasse! Zum einen bracht man sie kaum gießen, was bei mir die einzigen Pflanzen sind, die überleben und in so schönen Töpfchen sehen sie einfach noch besser aus. Tolle Anregungen für meine Fensterbank ;)

    wohnenswert.blogspot.de

  • Nice blog,, i’m very enjoyed to visit this site. have a nice day :D

  • Anonymous
    Vor 3 Jahren

    Ha, ha so ein Gedöns für ganz normale Pflanzen in Töpfen.
    Urban Gardening ist eine ganz andere Richtung – GARDENING – und keine Topfpflanzen auf der Fensterbank.

Ich freue mich über einen Kommentar!