anemonen für die 2 flower girls

Ich bin ein bisschen spät dran bei der diesmonatigen Ausgabe der 2flowergirls Elodie und Inga – aber besser spät als nie! Ich wollte so gerne mitmachen bei den Beiden, habs aber letzte Woche nicht geschafft. Ihr wisst schon, Karneval und so :). 
Und ich wollte auch noch warten – denn ich habe eine neue Mitbewohnerin. Nach jahrelangem Knipsen mit meiner kleinen Powershot ist jetzt hier endlich eine „große“ Kamera eingezogen – dank der 1A Kaufberatung von Jeanny von Zucker, Zimt und Liebe. Daher ist dieses Sträusschen Blumen auch für sie  – DANKE meine Liebe, ich bin ganz happy und taste mich langsam an die Kamera heran. Die ersten zaghaften Versuche sind doch schon ganz nett, finde ich. Was meint Ihr? 
Ich wusste gar nicht dass Anemonen so so so schön sind. Bin ganz verliebt. Hach und draussen ist es herrlich sonnig und schön und es riecht schon nach Frühling! Hurra!
Ich wünsch Euch einen tollen Dienstag! Alles Liebe, Ricarda

9 Kommentare

  • Vor 4 Jahren

    Der Post ist aber süß, da wird sich Jeanny sicher freuen (:
    Der Strauß ist auch wirklich toll!

  • Vor 4 Jahren

    Jaaa! Frühling!! Ein wunderbares Sträußchen, liebe Ricarda, und tolle erste Versuche. Hab‘ viel Spaß mit der neuen Kamera! ♥ Inga

  • Vor 4 Jahren

    Du hast die Kamera endlich ausgepackt!! :) Viel Spaß damit!
    Anemonen sind ganz wunderbar. Leider hab ich beim Blumenhändler auf dem Markt heute keine mehr ergattern können :(

  • Vor 4 Jahren

    Liebe Ricarda,
    ich freue mich sehr dass Du mitgemacht hast. Die Fotos sind sehr hübsch geworden! Toll!
    Wenn Du Lust hast, kannst Du auch den Link zu deinem Blogpost bei mir in dem #2flowergirls Post hochladen.
    Viele liebe Grüße
    Elodie

  • Vor 4 Jahren

    Ja, das sind wundervolle Blumen! Und Du hast tolle Bilder von Ihnen gemacht! Glückwunsch zur Kamera :-)!
    Morgen kommt übrigens mein Acapulco – Chair – juhu!
    Liebe Grüße von Barbara

  • Vor 4 Jahren

    Liebe Ricarda,
    ganz wunderbare Bilder sind das! Und mir gefallen besonders – Achtung Überraschung! – die schwarz-weißen Anemonen. ;-)
    xx
    Jenny

  • Vor 4 Jahren

    Wunderschöne Blumen, Anemonen hatte ich bisher gar nicht auf dem Schirm. ;-) Wie heißt denn Deine neue Mitbewohnerin, ich bin auch schon länger am überlegen, kann mich aber nicht wirklich entscheiden. Liebe Grüße, Viola

  • Vor 4 Jahren

    Das sind doch fabelhafte Bilder geworden für erste Versuche ! Ich bin super gespannt was Du (hoffentlich) berichtest wie kompliziert – oder einfach? – es ist mit so einer großen Nummer zu knipsen :-) Ich hab auch mal einen Blick gewagt auf die Kamera, sonst frag ich Dich im Zweifel in Hamburg :-) Jetzt freuen uns erst mal über das grossartige Frühlingswetter das gute Laune macht !
    Sonnige Grüße
    Christine

  • Vor 4 Jahren

    Wahnsinn, wie macht ihr das immer nur mit den Blumen? Jedes mal wenn ich Blumen pflücke sieht das aus als würde ein Bauer Heuballen pressen :-( Ich bitte um eine Anleitung ;-)

Ich freue mich über einen Kommentar!