go green!

Obwohl ich eigentlich eher auf Holz und die Farben weiß, grau und schwarz, derzeit gemixt mit einem Hauch Farbe stehe, gibt es doch immer wieder Momente in denen ich mich komplett für eine andere Farbe begeistern kann. Und heute ist das Grün! Gestern war ich nämlich in einem meiner Lieblingsläden in Maastricht (bei Festen, von dem ich Euch hier schon einmal erzählt habe) und wie immer wenn ich in Holland bin habe ich meine Lieblingswohnzeitschriften im Gepäck und auch darin war eine Hommage an die Farbe Grün. Und schon könnte ich grad mal meine ganzen schwarz-weißen Accessoires hier zu Hause durch grüne ersetzen. Oder das eine oder andere grüne Accessoire dazu kaufen :). Ich hab im Netz mal ein bisschen gestöbert. Und – der Trend geht ja auch zurück zur Zimmerpflanze. Oha, da werd ich mich eher zurück halten. Ich hab nämlich nicht gerade einen grünen Daumen.

Mögt Ihr grün? Und Zimmerpflanzen? Und könnt Ihr Euch vorstellen Euch wieder eine Yucapalme ins Wohnzimmer zu stellen :)? Ich ja eher nicht. Aber so eine grüne Vitrine… die hat was!

Hier ist heute Feiertag und ich geh jetzt trotz Wolken mal in den Garten. Der ist nämlich definitiv grün und dafür brauch ich nicht mal einen grünen Daumen!

Habt einen schönen Donnerstag!
Alles Liebe
Ricarda

21 Kommentare

  • Vor 5 Jahren

    Liebe Ricarda,

    also ich mag Farben. Und Grün ist eine meiner Liebsten (neben Türkis, Pink und Violett). Im Wohnzimmer habe ich sogar den Teil eiiner Wand Grün gestrichen, damit die weiße Kommode davor besser zur Geltng kommt. Also ich sag mal so: Die Schüsseln und die Glasflasche würde ich sofort nehmen! Die Vitrine auch, wenn ich nur Platz dafür hätte…

    Dir noch einen schönen Feiertag!

    Liebe Grüße
    Maren

  • oh ricarda! ich lieeebe grün, in allen varianten. ausgenommen zimmerpflanzen, da geht´s mir wie dir;-)

    liebe grüße sendet dir michèle

  • Vor 5 Jahren

    Grad am Dienstag habe ich 7 riesige Ballonflaschen gekauft.
    Wir haben nur Orchideen in unserer Wohnung, also nicht sehr viel grün. Bei uns ist die Akzentfarbe eher blau.

  • Vor 5 Jahren

    Diese neue IKEA-Vitrine muss ich mir dringend mal in echt angucken. Ich mag grün sehr, aber eher so ein apfelgrün.
    Zimmerpfanzen… hm hm hm. Auf dem Balkon hab ich sie gern, aber innen behandle ich sie nicht immer gut. Und Yuccapalmen und ihre Kumpels gehen gar nicht mehr. No no never. Genauso wenig wie Blumen-Ampeln (warum heißen die eigentlich so?) oder diese Rankenpflanzen. So viel können die das Raumklima nicht verbessern, wenn sie es optisch verschmutzen. ;-)

    Die Schüsseln von Rice sind sehr schön!

  • Vor 5 Jahren

    Hallo Ricarda,
    bei dem trüben Wetter ist so ein frischer Post wie von dir sehr angenehm. Und Zimmerpflanzen sind im trend? Yeah! Ich hab zwar auch eher einen schwarzen Daumen, aber dafür einen Freund, der meine sterbenden Pflanzen herrlich aufpäppelt. Diese Variante der Zimmerpflanzenpflege kann ich sehr empfehlen :)
    Liebe Grüße
    Maggie

  • Vor 5 Jahren

    Ich bin ja bekennender Kakteen und Sukkulentenfan. Bei mir steht die Bude voll mit Grün. Aber als Dekoakzent mag ich es auch. Ich brauche dringend mehr Platz und Geld :)!

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Welche niederländischen Zeitschriften liest du denn gerne???? Ich bekomme bei mir vtwonen und nest und die gefallen mir auch sehr!!
    Liebe Grüße
    Wibke

  • Vor 5 Jahren

    die vitrine – ein traum! grün in jeder hinsicht und liebste grüße – julia

  • Vor 5 Jahren

    Sehr schöne Sachen hast du da gefunden. Ich mag Grün auch sehr gerne. Vor allem Pastel- oder Mintgrün. Von meiner Yuccapalme habe ich mich nun aber nach 5 Jahren Zusammenleben getrennt. Habe sie beim Umzug aus meiner Studentenbude in die erste eigene richtige Wohnung einfach zurückgelassen. Ein bisschen tat es mir schon leid, aber sie hätte in der neuen Wohnung nicht ins Bild gepasst. Dass es spezielle Pflanzentrends gibt und ich mit meiner Yuccapalme extrem old school war, war mir bisher gar nicht so bewusst… Aber man lernt ja immer dazu ;)

  • Vor 5 Jahren

    Die Vitrine von Ikea hat es mir sowas von angetan … leider haben wir dafür keinen Platz mehr … verflixt.

    Das Foto aus dem Laden ist wundervoll! Haben die vielleicht einen Onlineshop?

    Und: grün geht immer – und ich schmunzel gerade ganz breit, weil ich diese Zeilen in einem Vintage-Schlafi in zauberhaften Grün-Tönen schreibe. Aber sowas von grün sage ich Dir … :-)!!!!

    Herzlichst,
    Steph

  • Ich liebe Grün! Hab jetzt sogar ein grünes Sofa :)

  • Vor 5 Jahren

    :D nein, eine Yucapalme ganz bestimmt nicht. Aber es gibt zum Glück noch ganz andere Pflanzen und ohne die wäre meine Wohnung nicht halb so schön.
    Die eine oder andere würde sich sicher auch über einen Platz in der Vitrine freuen, die ist toll.
    Liebe Grüße
    Anni

  • Oh, grün ist meine absolute Lieblingsfarbe!! Yucca gibt es bei mir nicht (iks, die piekt) aber schon ein paar große Zimmerpflanzen. Die machen es so schön heimelig und frisch, finde ich. Green rocks!

    Liebe Grüße,
    ullatrulla

  • Vor 5 Jahren

    ach wie sehR ich das posteR mag. nur leideR kein platz an den wänden für zusätzliche bewohneR. sommeRandeRwand. ich denke hieR ist eine umdekoRation fällig. liebe gRüße. käthe.

  • Vor 5 Jahren

    Liebe Ricarda,

    ich liebe grün, besonders an Klamotten! Meine Tochter hatte mal grün an der Wand, aber das ist seit letzter Woche Geschichte. Mit Zimmerpflanzen habe ich es nicht so, große Teile, ok. aber die vielen kleinen Töpfchen… ne, und dann vielleicht nicht mal einheitlich, dem kann ich nix abgewinnen. Bei mir gehen nur Orchideen und Sukkulenten (schreibt man das so??) und Kakteen.
    Die Vitrine hab ich vorgestern in natura entdeckt, und bin total begeistert, hab sie gleich mit meinem Handy fotografieren müssen, um sie meinem Kunden zu zeigen, dessen Wohnung ich momentan einrichte. Habe jetzt gelesen, dass es sie auch noch in beige und schwarz gibt, ich finde den Preis echt super, sie ist richtig massiv und schaut edel aus. I love it!!

    Vor Monaten hab ich auf Ebay ein Set mit 4 Flaschen ersteigert, 2 Weißglas, 1 Braune und 1 Grüne. Die Grüne ziert jetzt unseren Kaminsims (guckst du auf meinen Blog, wenn du magst ;)) alle anderen stehen im Schlafzimmer – ich könnte noch 100 mehr haben, momentan mein absolutes Lieblingsdekostück – neben dem riesen Geweih… Liebe Grüße Anja

  • Vor 5 Jahren

    Bei mir sind eigtl. alle Farben verboten. Außer Grün und Lila…als Akzentfarben. Denn im Wesentlichen sind nur Schwarz, Weiß und Chrom und Holz gestattet. Farbgesetze :) Wenn mir jemand, der mich gut kennt, rote oder gelbe Blumen schenkt, bin ich schon fast beleidigt! Die passen in meiner Wohnung doch zu NIX!!! Man schenkt ja einem Rocker auch keine Techno-CD :)

  • Vor 5 Jahren

    Hallo Ricarda,

    gefällt mir sehr gut wie du die alten Chemiker-Flaschen einsetzt. Wo hast du die denn alle erstanden?

    LG Maike

    • Vor 5 Jahren

      Hallo Maike, das Bild ist in einem Laden in Maastricht entstanden ;). Die Flaschen sind also nicht von mir! Liebe Grüße Ricarda

  • Vor 5 Jahren

    Die Vitrine, die ist bei mir daheim auch eingezogen, allerdings in altweiß ;-) Weil sie mich in dieser Farbe so an die alten Metall-Arztschränke erinnert, und ich momentan einfach einen Faible für industrial living habe. Aber frage nicht, wie lange ich überlegt habe, weil das grün ist Bombe !!! Und ja, Zimmerpflanzen sind bei mir auch wieder eingezogen.. vor Jahren rausgeschmissen, und jetzt doch wieder Hallo gesagt. Irgendwie hat der, ich nenne ihn mal „Retro-Zimmerpflanzen-Look“ auch mich wieder mitgerissen.
    Katinka

  • Vor 5 Jahren

    Ich finde grün spitze, aber ich will keine Zimmerpflanzen (mehr) haben! ;-)
    LG Bine

  • Vor 4 Jahren

    Ja, tolle Sache, Euer Blog. Gefällt mir gut ;-)

    Auf http://www.vitiligo.de und http://www.idealderm.com haben wir ein ähnliche Seite gemacht.

    Danke & viele liebe Grüße aus Aalen

Ich freue mich über einen Kommentar!