die freitags favoriten sind wieder da! | lerne DROOM Design your Room kennen und gewinne eine Good Night John Boy!

DROOM Köln Design your Room 23qm Stil
DROOM Köln Design your Room 23qm Stil
DROOM Köln Design your Room 23qm Stil

DROOM Köln Design your Room 23qm Stil

Das belgische Viertel in Köln gehört zu den liebsten Gegenden in meiner Stadt. Viele kleine individuelle Läden, angesagte Cafés und Restaurants, schöne Plätze und bereits vor einiger Zeit habe ich DROOM entdeckt. Im Schaufenster liegen Kissen mit geometrischen Mustern und der ganze Laden ist so eingereichtet, dass er mich wie ein Magnet förmlich angezogen hat. Und irgendwann habe ich Katja und Ann, die die Idee zu DROOM hatten, angesprochen und gefragt, ob sie nicht Lust auf ein Interview für meinen Blog hätten. Das hatten sie und so haben wir uns bei DROOM getroffen und sie haben mir erzählt, wie die Idee zu DROOM entstanden ist, welches ihre eigenen Lieblingsstücke sind und wie sie selber wohnen. Und ich lasse meine Serie Freitags Favoriten wieder aufleben und DROOM ist heute mein Favorit.
Die Idee zu DROOM entstand …
zu einer Zeit, in der man vom Schokoriegel bis zum Müsli nahezu alles „customizen“ konnte. Nur bei der Einrichtung, wo der Ausdruck von Persönlichkeit richtig zum Tragen kommt und für andere sichtbar wird, hörte die Individualisierung bei Holzarten, Lackierungen oder Bezugsstoffen, die fertig zur Wahl standen, auf. Das war uns nicht genug.
Wir wollten eine Kollektion entwickeln, die mit wenig Aufwand viel Veränderung in Räumen bewirkt. Jedes Stück sollte die Handschrift des Besitzers tragen, aber gleichzeitig einem hohen Anspruch an Design und Form gerecht werden und eine klare Sprache sprechen.
Das war zu Beginn nicht ganz einfach. Wir hatten zwar genaue Vorstellungen davon, wie die Produkte aussehen sollten, aber wir waren beide nicht vom Fach. Nach einem Jahr aufwendiger Recherche, vielen Gesprächen und jeder Menge Arbeit hatten wir uns das nötige Wissen schließlich angeeignet, um loszulegen. Wir hatten keine Ahnung, ob wir auch nur ein einziges Stück verkaufen würden, ob irgendjemand unsere Produkte haben wollen würde. Aber wir haben an die Idee geglaubt, die erste Kollektion produziert und unseren Showroom eröffnet. Wir haben alles auf eine Karte gesetzt und es bis heute noch keinen Tag bereut. 
Das Konzept von DROOM ist …
individuell bedruckbare Raumgestaltungselemente mit hohem Anspruch an Qualität und Design und ebenso hoher gestalterischer Freiheit zu entwerfen. Wir entwickeln und produzieren Möbel, Leuchten und Raumgestaltungselemente, die unsere Handschrift tragen, ihr Gesicht aber erst durch das individuelle Bedrucken der Oberflächen bekommen. Farben und Formen finden so auf immer neue Weise zusammen und erschaffen einzigartige Produkte. Die Kollektion umfasst Leuchten, Tische, Sitzelemente, Raumteiler, Tapeten und Wandbilder, die sich mittels Digitaldruck gestalten lassen. Wir haben mittlerweile ein großes Portfolio an Mustern und Motiven, die auch in Zusammenarbeit mit jungen Künstlern und Designern entstanden sind und das wir ständig erweitern. Darüber hinaus können wir natürlich auch vom Kunden entworfene Motive oder Grafiken nach eigenen Vorstellungen umsetzen. Wir fertigen all unsere Produkte in Deutschland, in kleinen Auflagen und unter Verwendung hochwertiger Materialien. Das gibt uns die Möglichkeit, neben der bestehenden Kollektion, auch individuelle Wünsche umzusetzen.
DROOM Köln Design your Room 23qm Stil Mein Lieblingsstück im Shop ist …
Ann: Das wechselt, vor allem was die Motive betrifft habe ich immer mal einen neuen Favoriten. Aber mein liebstes Stück ist wohl der Beistelltisch STAND BY ME und ich bin ein großer Fan der Arbeiten von Natalie Bothur. Die Fotografie O.T. (HKG Pool) hat mich vom ersten Moment an in ihren Bann gezogen. Bei Kunst geht mir das meistens so, ein Bild, das mich einmal fesselt, verliert diese Wirkung meist auch nicht mehr.
Katja: da muss ich Ann recht geben, durch immer neue Muster fällt es schwer sich festzulegen. Momentan ist aber es für mich aber unsere Stehleuchte OVERNIGHT EXPRESS mit dem Motiv FROSTWORK  in Violett. Nach dem grauen Wetter in den letzten Tagen sehne ich mich nach Farben und somit ist das zur Zeit mein Liebling.
Für die Zukunft ist geplant …
uns ständig weiterzuentwickeln. Wir stehen immer noch am Anfang und haben noch jede Menge Ideen und Pläne. Leider können wir uns aber nicht vierteilen und oft fehlt einfach die Zeit. Wir sind ja nur ein ganz kleines Team. Das Ziel ist, in kleinen Schritten weiter zu wachsen. Momentan machen wir mehr und mehr Projekte in Zusammenarbeit mit Planern und Innen-/Architekten. Das macht uns großen Spaß weil wir dafür auch häufig ganz neue Produkte mit entwickeln und umsetzen dürfen. Wir hoffen, dass in diesem Bereich in Zukunft noch mehr spannende Sachen auf uns zukommen. Außerdem wollen wir die Kollektionen erweitern. Die Prototypen einer neuen Sitzbank und einer neuen Stehleuchte stehen bereits im Showroom. 
Meinen eigenen Einrichtungsstil würde ich beschreiben als …
Ann: Designklassiker mit Vintagestücken und neuen Entwürfen gemixt. Alles eher puristisch und nicht zu voll, trotzdem nicht kalt. Obwohl ich mich täglich mit viel Farbe und Mustern umgebe, ist es zuhause grundsätzlich eher weniger bunt. Ich mag natürliche Materialien wie Holz und Beton und Stoffe und Formen, die den Dingen einen Charakter geben. Farben setzen hauptsächlich einzelne Akzente.
Katja: Wir haben viele Inspiration auf Reisen gefunden und einzelne Stücke mit nach Hause gebracht. Unser Zuhause ist durch Stilbrüche geprägt.
Aufgearbeitete Möbel aus alten gebrauchen Hölzern sind ebenso präsent wie Stücke von Designlabels wie USM Haller.  
Mein persönliches Lieblingsmöbelstück…
Ann: Sehr schwierig, es gibt so viele tolle Stücke. Ich mag Stühle und Leuchten sehr gerne und habe einen Hang zu Midcentury Entwürfen und skandinavischen Designs. Wenn ich es wirklich an einem Einzelteil in unserer Wohnung festmachen müsste, wären es wohl die beiden Organic Chairs von Saarinen und Eames und der alte Teewagen, den ich unschlagbar schön finde.
DROOM Köln Design your room 23qm Stil
Katja: Schwer zu sagen. Momentan ist es der Schreibtisch meiner Tochter. Wir haben ihn im Lager einer Firma entdeckt. Mitte 50er Jahre würde ich schätzen.
DROOM Köln Design your room 23qm Stil
Unsere aktuellen Lieblinks(blogs)…

>> Fotografie
http://www.julieblackmon.com/
http://www.alexprager.com/
http://www.michaelkenna.net/
www.jeffbrouws.com/
http://www.nataliebothur.de/

>> Grafik Design
http://www.zumkuckuck.com/
http://www.kelsdesign.de
http://www.designmadeingermany.de/
www.slanted.de/

>> Wohnen
http://www.design-milk.com/
http://www.doorsixteen.com/

Vielen Dank für das ausführliche Interview! Und Katja und Ann haben nicht nur meine Fragen so toll beantwortet, sondern stellen auch ein obertolles Designobjekt aus ihrer Kollektion für eine Verlosung zur Verfügung!
Und zwar eine Good Night John Boy Leuchte. Was für ein Name. Da werden sofort Kindheitserinnerungen in mir wach (übrigens das Thema der neuen PAMK Runde!). Gute Nacht Elisabeth. Gute Nacht John Boy. Hach. Ihr könnt also diese tolle Lampe gewinnen! Hinterlasst bis Mittwoch, den 6. März 2013 einen Kommentar und verratet Katja, Ann und mir Euer LieblingsDROOMProdukt! Wenn Ihr die Verlosung bei Facebook teilt oder retweetet, dann wandert Euer Name wie immer zweimal in den Lostopf! Ich wünsch Euch viel Glück und drück Euch die Daumen.
Und freu mich auf ein tolles Wochenende! Ich fahre nämlich nach München zum #bcmuc. Hurra! Aber davon am Montag mehr! Habt ein tolles Wochenende!

58 Kommentare

  • Das ist ja mal eine feine Sache.
    Ich konnte jetzt auf dem ipad zwar nicht mit dem Konfigurator spielen,
    aber dieser schöne Eichentisch mit dem dezenten Baummotiv ist ein klarer Favorit.
    Ich hüpfe gerne in den Lostopf und wer weiß, vielleicht kann ich dann demnächst auch Gute Nacht zu John Boy sagen…

    Liebe Grüße aus dem nördlichen Norden!
    Ute

  • Vor 5 Jahren

    Wirklich viele tolle Produkte, da fällt es schwer sich zu entscheiden, jedoch hat sich Cube me up Scotty in mein Herz gespielt. Und diese tollen Muster. Eine wirklich geniale Idee!!!

  • Vor 5 Jahren

    Der Stand by me in einem hübschen Muster… den könnte ich mir auch noch gut in unserer Wohnung vorstellen! Herzlichst Juliane

  • Vor 5 Jahren

    Da kann ich meinen Vorrednern nur Recht geben. Eine schöne Seite habt ihr; und die Möbelchen… sehr stilvoll! Mein absoluter Favorit wäre die „Nice to heat you“ Lampe mit dem CHEQUER 32 Muster. Stilvoll, individuell und auffällig aber dennoch nicht aufdringlich. Die würde toll in mein Arbeitszimmer passen. Aber vielleicht habe ich ja das Glück und kann die „Gute Nacht John Boy“ Lampe bald mein eigen nenne; das wäre der Wahnsinn!

    Macht weiter so!

  • Vor 5 Jahren

    Wunderschöne Dinge und sehr stilvolle Muster zur Auswahl. Toller Tipp! Mein Favorit ist ja der Sitzsach Beam me up Scotty. Von so einem träume ich schon seit Jahren… :-)

  • Vor 5 Jahren

    Wir haben tatsächlich die Leuchte als Lieblingsstück gewählt! Schon lange suchen wir nach einer Tischleuchte… Gefunden!!

    Liebe Grüße aus Bielefeld,
    Julia und Sabrina

  • Vor 5 Jahren

    Was für eine geniale Idee. Ich habe die Lampe Good Night John Boy mit dem Motiv Alley Tree 22 kombiniert. Toll!
    Ich bin begeistert und hoffe, dass ich Glück habe und die Lampe gewinne!
    Viele Grüße aus Hamburg.
    Swantje

  • Vor 5 Jahren

    Mir hats der Milky Stool in weiß angetan… beim Muster kann ich mich allerdings noch nicht ganz entscheiden.
    Und nun hoffe ich erstmal auf die Leuchte.
    Schönes Wochenende….
    Ninja

  • Vor 5 Jahren

    Mein Favorit: „Asuka 26“ auf „nice to heat you“
    Aber auch der Baum auf dem Tisch sieht klasse aus. Da werde ich nochmal drüber nachdenken, wenn wir endlich ein Haus gekauft haben…

    LG
    talie

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Ich mag am liebsten den Hocker “ i saved this for you“ – witzige Idee! Es ist zwar ein Bild im Shop, aber keine Informationen dazu – kann man den auch bald kaufen?
    Ansonsten würde die Good Night John Boy Leuchte auch gut in meine neue Wohnung passen…

    Elisabeth Schoft

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Passenderweise ist es genau eine solche Lampe die ich favorisieren würde… Wenn ich in einer schnieken Loft-Altbau-5-Zimmer-Wohnung wohnen würde, dann würde meine Wahl wohl auf eine größere Lampe fallen. Aber zu meiner aktuellen, beschränkteren Wohnlage passt der kleine John Boy perfekt!
    (Teilen werde ich das gute Stück natürlich auch auf fb!)
    Lacocoon@aol.com

  • Vor 5 Jahren

    Ich habe gesehen,dass es auch einen Raumteiler gibt,den mit Trillia03…das Muster und die Candy Farbe gefällt mir sehr! Aber auch die Kissen sehen in den verschiedenen Muster und Farben toll aus.Was spannend ist, dass die Muster alle untereinander kombinierbar sind:-)
    Liebe Ricarda,ich wünsche euch viel Spaß in München! Ach wäre ich gerne dabei:-)
    LG Deine Nicole

  • Vor 5 Jahren

    Der Couchtisch ist mein Favorit! Ganz klar!
    LG Anke

  • Vor 5 Jahren

    Auch ich mag die Good Night John Boy, würde aber den Birdy-Druck in grau dazu auswählen.
    Liebe Grüße!

  • Vor 5 Jahren

    Droom hat echt ganz tolle Designs. Mir gefällt fast alles. Überlege jetzt für das neue Schlafzimmer eine Tapete zu bestellen. Toll finde ich die Designs Cara 01 + 03 und Juna 02. Die Lampe wäre natürlich als Gewinn perfekt.
    Liebe Grüße und viel Spaß in München, Antonia

  • Vor 5 Jahren

    Der Central Park BBQ mit dem Motiv Juna ist derzeit mein Favorit. Die Kombinationsmöglichkeiten sind wirklich gigantisch und kreativ zugleich.
    Aber mal ehrlich, nur ein Favorit? Ich habe noch ganz viele mehr *g*

    LG
    Franse
    + geteilt bei Fracebook

  • Dani
    Vor 5 Jahren

    Die Designs von Droom sind super! Der Couchtisch Stand by me hat es mir besonders angetan.
    Viele Grüße
    Dani (dani.schaller@gmx.de)

  • Vor 5 Jahren

    Die Good Night John Boy ist tatsächlich mein Lieblingsprodukt von Droom. So elegant.DAs Motiv Stars 11 ist toll! Liebe Grüße!

  • Vor 5 Jahren

    Das ist ja eine tolle Entdeckung! Super schöne Sachen.
    Ich finde die Cube me up Scotty´s toll.
    Nicoleatfrauzauselpunktde

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Ich mag die Kissen gerne. Das sind alle so tolle Stoffe!! Da ich in Köln wohne, werd ich nächste Woche gleich mal rein schauen und mir einen schönen Stoff aussuchen. YEAH!

    Dann also rein in den Lostopf!!

    Schönes WE, Sabrina

    (brausic@web.de)

  • Vor 5 Jahren

    oh ja – da hab ich auch von viel rumgespielt. da kommt man richtig in’s träumen. :) mein favorit ist der milky stool. davon bräuchte ich eigentlich zwei. denn einer ist ja keiner…. irgendwie. ;)
    herzliche grüße
    die frau s.

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Hallo zusammen,

    ich finde die gesamte Seite super. Auch die Idee, die dahinter steckt ist genial. Endlich mal ein Laden, wo man seine Möbel selbst gestalten kann. Ein Statement gegen diese einheitlichen Möbel aus den Massenfabriken, die jeder dritte zuhause zu stehen hat. So kann jeder sein eigenes Unikat zu Hause stehen haben.
    Mir gefällt der „Stand by me“ Beistelltisch sehr gut. Diese zeitlose Design, was sehr schön in meine Wohnung passen würde.
    Liebe Grüße
    Lukas (LukasKxx@gmx.net)

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Arca 02 ist ein super Stoff für eine Lampe, die sich hervorragend in meinem Wohnzimmer machen würde :-)

    Vielleichts klappts ja. Ich drück mir die Däumchen ;-)

    LG, Michi
    (thetronsoms@web.de)

  • Vor 5 Jahren

    Droom kannte ich schon, aber jetzt zu lesen, dass sie in Köln sitzen ist natürlich der Oberknaller!!! Da muss ich unbedingt mal vorbeigehen! Also ich finde die Idee von Droom so genial! Und sie beweisen wirklich Geschmack mit ihren tollen Mustern… Da fällt es echt nicht leicht sich zu entscheiden. ;) Aber mein Lieblingsmöbel ist wohl der Central Park BBQ. Alleine schon die Form des Tisches ist cool… Ich finde es aber auch super, dass es jetzt auch Tapeten gibt!
    Ich werd sofort mal bei Facebook teilen, damit ich zwei Chancen bekomme… *hehe*

    Liebste Grüße
    Eva

  • Vor 5 Jahren

    Droom war mir auch schon ein Begriff, aber schön nochmal einen so ausführlichen Bericht zu lesen!
    Die Good Night John Boy Lampe ist so schön klassisch – die muss ich haben :)

    LG
    Dorrit

  • Vor 5 Jahren

    Die Sachen sind alle wunderschön!! Ich finde die Lampe „Overnight Express“ auch echt cool, aber auch die zu verlosende Lampe ist ein Traum! Würde toll auf unsere Anrichte in der Küche passen…ich drück mir die Daumen!!

    LG Daniela

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Kissen mit Stoff Tara 01. Den würd ich aber auf allem mögen. Lampen, Hocker, Tapete :-)

    Toller Shop!! Tolle Frauen!

    Sonnige Grüße,
    Sabrina

    sabrina.cremer@web.de

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Alle Sachen sind echt toll aber auch ich finde den ,,Stand by me“ Tisch am besten, oder… :)

  • Katja
    Vor 5 Jahren

    Die Lampen sind toll. Je nach Form und Farbe bringen sie Räume auf verschiedene Art zum Leben. Meine Leselampe am Fenster hat sich diese Woche ins Nirvana verabschiedet. … gut, dass es beleuchtete Ebooks gibt.

  • Vor 5 Jahren

    OMG, ich bin gerade erst auf deinen Blog gekommen! Ich finde das alles so toll. Ich bin gerade voll aufgedreht! Du hast einen Follower mehr!!!

    Love, Lexa
    http://verliebtin.blogspot.de/

  • Vor 5 Jahren

    Wow! So schön, so toll, ich will alles! Schonmal ein ganz, großes Danke für den tollen Tipp. Am allerbesten gefällt mir der Centralpark Beistelltisch, der hiermit auch auf die Einrichtungsliste fürs neue Haus wandert.

    LG und ein schönes Wochenende
    Yvonne

  • Verena
    Vor 5 Jahren

    Wow! Toller shop! :)
    Den Centralpark BBQ finde ich wunderschön!

  • Vor 5 Jahren

    mir hat es TRILLIA 02 auf Kissen und besonders angetan!
    ina

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    moinmoin

    Arca 02 und für eine Lampe, das ist schöön
    liebe grüße
    sawa

  • Vor 5 Jahren

    Mir gefällt die Good Night John Boy gut, und deshalb würde ich mich freuen, diese zu gewinnen! Liebe Grüße, Isa

  • Vor 5 Jahren

    Ähm…..also…die Lampen, die Kissen, die Drucke….ich musswill mich jetzt aber nicht entscheiden, oder? :-)

    Alles mit Suchtpotential….aber sowas von :-)

  • Vor 5 Jahren

    Droom! Eine super Idee. Good NIght John Boy ist wunderschön. Der Tisch mit Alley Tree gefällt mir sehr gut. Aber das Gefühl von „Haben wollen“ stellt sich bei vielen Dingen ein.
    lg
    Ingrid

  • Vor 5 Jahren

    Super Idee, kannte ich noch nicht. Mir hat die Lampe mit dem kleinen dicken Vogel am besten gefallen, auf blauem Hintergrund. Total klasse, die würde ich am liebsten auf meinen Nachttisch stellen.
    Viele liebe Grüße
    Jule aus 9B

  • Vor 5 Jahren

    Wow echt toll, ich mag den Beistelltisch Cebtral Parc BBQ, echt super schönes Teil! LG Katrin

  • Vor 5 Jahren

    Ich liebäugel schon seit eingier Zeit mit dem Wohnzimmertisch CENTRAL PARK BBQ – in Eiche – kann mich nur nicht nicht für ein Motiv entscheiden. Es wird vermutlich eins aus „Around the corner“ Serie. Tja, wer die Wahl hat, hat die Qual ;-)

    Viele Grüße
    Maike Karen

  • Vor 5 Jahren

    frieda 17, trillia, juna 02… ode doch alley tree? ..als leuchte. am besten die große stehleuchte.. hach, das wäre super. :)
    viele grüße und tausend dank für den inspirativen tipp!
    anne

  • Vor 5 Jahren

    oo mann muss ich mich entscheiden? ich habe schon wieder eine ganze Seite Must-haves… und dazu gehört die Jonny-Boy Lampe ganz sicher auch dazu :)

    lg Valeria

  • Vor 5 Jahren

    Die Good Night John Boy Lampe ist schon wirklich schön und sie würde soo gut ins Wohnzimmer passen! Wirklich wirklich gut. Darum würde ich mich riesig freuen, im Lostopf zu landen und noch mehr, herausgezogen zu werden :)

  • Vor 5 Jahren

    wow die wohnung ist ja wunderschön!! sind gerade erst zufällig auf den blog gekommen und total begeister! sehr schön gemacht! unser favorit ist der couch tisch „stand by me“ auf den wir super unser rießen freja beha erichsen bild stellen könnten! :)

    xxx

    http://www.defaintblog.blogspot.com

  • Vor 5 Jahren

    Besonders angetan war ich von dem alten Servierwagen, wohl auch, weil der Stil der Wohnung sonst eher modern ist. Ein echter schöner Stilbruch eben …

  • Vor 5 Jahren

    ich mag die cube me up scotty! die Namen sind wirklich toll!

  • Vor 5 Jahren

    Mir gefallen die Lampen besonders gut, vor allem die Individuellen

  • Jasmin
    Vor 5 Jahren

    Hang loose würde klasse I’m wohnzimmer aussehen :-)

  • katjaundphilipp@gmx.de
    Vor 5 Jahren

    Super klasse!! Ich würde mir auch genau diese Lampe aussuchen. Dazu noch passend die Hang Loose.
    Für einen absoluten Lampen-Fetischist wie mich, ist das DIE Verlosung! :)) Mein Mann verdreht schon wieder die Augen…

    Liebe Grüße von Katja

    P.s.: Habs auch bei FB geteilt https://www.facebook.com/katischauzumhimmel

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    super schön! ich würde ihr gerne ein neues zu hause geben!

  • Vor 5 Jahren

    Hui, zum Glück noch bei Twitter gesehen :)
    Mein LieblingsDROOMProdukt ist die OVERNIGHT EXPRESS Lampe. Ich finde den Lampenfuss klasse!
    Danke für die tolle Verlosung.
    Liebe Grüße
    Clara

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Mein Favortit ist „STAND BY ME“ in Eiche.

    Gruß,
    sabrina

  • Vor 5 Jahren

    oh wie toll, da bin ich wohl grad noch so in der Frist – die Lampe ist toll. Auf der Seite umgesehen und mein Lieblingsprdukt ist die „GOOD NIGHT JOHN BOY“

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Mir gefällt die Hang Loose? Supertolle Lampen sind das! Von Anjalein

  • Vor 5 Jahren

    Ich mag eigentlich alles… aber über die Good Night John Boy Lampe würde ich mich besonders freuen, denn in Sachen Lampen sind wir noch nicht besonders gut ausgestattet.

  • Vor 5 Jahren

    Hang loose mit Bente01 – das würde super zu unseren beiden neuen gelben Stehlampen von Fraumaier passen!

  • Vor 5 Jahren

    Die Good Night John Boy hat übrigens Talie Fee gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!

    • Vor 5 Jahren

      Hallo Ricarda,

      Vielen, vielen Dank! Ich freu mich so!
      Ich bin jetzt wieder aus Neuseeland zurück. Hast du meine Mail bekommen?
      Ich hab gedacht ich schreib dir auch hier nochmal, falls die Mail im Spam gelandet ist.

      LG
      talie

Ich freue mich über einen Kommentar!