bloggen business berlin

Bloggiert. Von Blockiert. Das war ein Wort, welches beim BLOGgen als Business Workshop am Wochenende in Berlin zwischendurch gefallen ist. Und ich hatte in der letzten Woche soviel um die Ohren, dass ich wohl auch ein bisschen bloggiert war. Zuviele Baustellen, zuviele Gedanken. Diese zu ordnen, dazu hat das Wochenende in Berlin auf jeden Fall beigetragen. Zusammen mit Indre vom Blog M i MA habe ich im Rahmen von BLOGST den Workshop BLOgen als Business organisiert und wir waren zu Gast in den Etsy Labs
In einer sehr schönen und kreativen Umgebeung trafen sich mit uns 22 Blogger, die einen noch nicht so lange dabei, die anderen alte Hasen, um mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, wie man mit dem Blog Geld verdienen kann und ob man das überhaupt möchte. Werbung vs. Vertrauen und Authentizität waren wichtige Begriffe, die immer wieder fielen und uns durch den Tag begleitet haben. Aber auch die Feststellung, dass wir lernen müssen, das wir es wert sind, dass wir unsere eigene Arbeit schätzen und sie auch von anderen anerkennen lassen sollten. Wir haben diskutiert, gemeinsam Strategien entwickelt und versucht Lösungsansätze für das Thema Blogbusiness zu finden. Denn alle Teilnehmer sind ja nicht nur Blogger, sondern auch selber Leser und so konnten wir am Ende Ideen zusammen tragen und feststellen, dass Werbung und Vetrauen sich nicht ausschliessen. Denn Werbung kann spannend und bereichernd sein. Werbung kann inspirieren und neue Wege zeigen. Werbung gehört zu unserem Alltag. Warum also nicht auch im Blog?
BLOGST Bloggen als Business Berlin Etsy Labs
Es war eine bunte und spannende Truppe, die sich da in Berlin zusammen gefunden hat und diese Treffen im Leben 1.0 sind immer berreichernd. Vor allem, wenn es nach einem arbeitsintensiven Tag bei Wein und Käse weiter gequatscht wird und der Tag erst kurz vor Mitternacht endet. Anstrengend aber toll! Und so sind wohl alle müde aber berreichert in die Betten gefallen um  „von authentischen Bloggern, die ohne Bannerwerbung 2.000 EUR brutto verdienen“ zu träumen, wie Sandra von Wortkonfetti es in einem Tweet augenzwinkernd zusammengefasst hat. 
Und ganz bald gibt es noch mehr BLOGST! Denn wir kommen nach München! Alle Infos dazu findet Ihr hier

Danke an Marisa von engelenchen, Lisa von so ein freitag, Rebecca von Elfenkind, Friederike von Freiseindesign,  Tanya von LucieMarshall, Lena, Sophie von BerlinFreckles und NetWorkingMom, Brigitte von LittleStarBlog, Stephie und Anja von Princess Dreams Blog, Bianca von ElbCuisine, Stefanie von Golden & Pink, Sandra von Wortkonfetti und Pressesprecheralltag, Anette von Lebenslustiger, Janina von Kleinstyle, Christian von der feinen Billetterie, Kerstin von Ein zweiter Blick, Peggy von Stöbern de Luxe,  Birgit von EmmaBee, Nancy von Homemade-Factory, Chris von Ein Hochzeitsblog und Elke von Heimatkult. Schön, dass Ihr dabei wart!

P.S. Leider hatte ich gar keine Zeit für Berlin! Ich war bei schoener.waers.wenns.schoener.waer und modulor und konnte NICHTS einkaufen. Aber dafür habe ich ein tolles Restaurant entdeckt! Davon demnächst mehr!

8 Kommentare

  • Vor 5 Jahren

    oh ja es war so schön Schön. Und ich wollte dich eigentlich noch soviel Fragen, aber dann ging doch gar nix mehr in meinen Kopf rein ;-), LG elke

  • Vor 5 Jahren

    Es war wirklich toll und hat bei mir auch viele neue Ideen einerseits entfacht und andererseits einige „Gefühle“, die sich rund um meinen Blog und das Thema Werbung auf Blogs drehen, gefestigt.
    Danke für den tollen workshop, Ricarda!
    Und nimmst du mich auch noch in die Linkliste auf? (Ich bin nämlich nicht, drin, hab mich ja selber nicht verlinkt :)).
    Liebste Grüße und hoffentlich bis bald
    Marisa

  • Vor 5 Jahren

    Ein herzliches Dankeschön auch aus Hamburg! Eine sehr professionelle Blogger-Gruppe hatte sich in Berlin zusammengefunden.

  • Vor 5 Jahren

    Oh nein. Irgendwie habe ich das komplett verpasst. Wäre sehr gern dabei gewesen :(

  • Vor 5 Jahren

    Vielen lieben dank für den absolut gelungenen Workshop, mein Kopf ist jetzt noch voll mit den ganzen Eindrücken…
    LG Nancy

  • Vor 5 Jahren

    Das klingt sehr spannend :-)

    Obwohl aus München kann ich dort leider auch nicht teilnehmen…… nun wart ich mal welches Restaurant du in Berlin entdeckt hast ….. denn es gibt ja dort ein ganz ganz besonderes…. :-)

    LG

    Sabine

Ich freue mich über einen Kommentar!