der ganz normale wohnsinn | von fehlenden türen und fehlkäufen

Erst einmal möchte ich mich bei Euch bedanken. Für Eure Genesungswünsche und für Eure Beratung! Denn Ihr habt mir nicht nur bei der Wahl der richtigen Lampen geholfen, sondern lagt auch bei der Hockergeschichte ganz mit mir auf einer Wellelänge. Es sind die Zick Zack Lampen geworden (die natürlich immer noch nicht hängen und das wahrscheinlich auch im nächsten Jahr noch nicht, aber sie stehen sehr dekorativ auf den Hochschränken rum) und der gelbe Hocker No. 2 darf auch bald einziehen. Und zwei wunderschöne alte Türen haben bei uns ein neues Zuhause gefunden, damit wir im Winter nicht so frieren müssen. Ihr seht also, es geht weiter. Anderes muss dafür raus. Denn damit habe ich mich komplett verkauft. Kennt Ihr das, wenn man in einem tollen Laden ist (in diesem Fall ein Design-Fliesengeschäft) und alles ist total klasse und sieht wunderschön aus und dann müsst Ihr Euch entscheiden und -zack. Schon hat man das falsche gekauft. Buch, Kleid, Hemd oder eben Handwaschbecken. Und Klo. Die wurden angeliefert (zusammen mit den Fliesen, die zum Glück ganz wunderbar passten) und passten so gar nicht in den dafür vorgesehenen Raum. Gar nicht. Leider wollte der Design-Fliesengeschäft-Inhaber sie nicht zurück haben. Aber wir wollen sie auch nicht mehr. Wir haben einen Waschtisch und ein Klo gefunden, die sich in unserem alten Haus viel wohler fühlen als solche aus einem Design-Fliesengeschäft (guckt mal hier). Also fristeten die beiden Designstücke ein einsames Dasein in unserem Keller. Aber jetzt müssen sie ausziehen, denn gestern hat mich die Aufräumwut gepackt. Das passiert so alle sechs bis zwölf Monate mal. Meistens in den Ferien. Da koche ich oft erst abends, die Kinder gehen zum Mittagessen in die Eisdiele und ich kann so schön rumwüten. Herrlich. Und hinterher gehts mir immer prima.
Lange rede kurzer Sinn, die beiden Designteile haben jedenfalls lange genug hier gewohnt. Es gibt sie jetzt bei ebay zu ersteigern. Und damit das auch ja keiner verpasst, was ich hier für tolle Designteile verkaufe, hab ich mir ein ebay Widget eingebaut (wenn Ihr wissen wollt wie man das einbaut dann schreibt mir einfach eine Mail). Ihr seht das da irgendwo rechts in meiner Sidebar. Hübsch, oder, so mit dem Klo und so. Das könnt Ihr auch ganz einfach für Eure Sachen nutzen, ist ganz simpel einzubauen. Ich bin gespannt ob die Teile weg gehen. Sonst müsste mal wieder jemand heiraten. Also ich wüsste da jemanden! Und Ihr?

5 Kommentare

  • willst du die sachen wirklich kostenlos verschicken? ich würde das ja schnell ändern in selbstabholung, sonst gibt’s nachher böse überrraschungen….

  • Vor 5 Jahren

    Hab ich auch gerade gedacht: Kostenlos verschicken ist zwar sehr kundenfreudnlich, aber sicher nicht in deinem Sinne ;-). Deine Türen gefallen mir. Hab auch zwei wie oben vom letzten Sperrmüll. Ist immer klasse, was die Leute so an die Straße stellen! Bis ich in meinem Haus an Einrichtung denken kann, wird´s sicher noch lange dauern.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Solveig

  • Vor 5 Jahren

    In unserem schönen, neuen, alten Haus gibt es zum Glück auch noch diese wunderbaren alten Türen. Was die für Geschichten erzählen könnten…
    Liebste Grüße
    White Dream

  • schicke sachen…aber kostenloser versand bei dem gewicht? öhm, bin kein besserwisser, schliesse mich aber merle an ;o)

  • Vor 5 Jahren

    Doch doch das mit dem Versand ist schon richtig. Wird alles gut verpackt und trotzdem kostenlos verschickt! Aber Danke dass Ihr Euch sorgt! Ganz liebe Grüße Ricarda

Ich freue mich über einen Kommentar!