zurück aus der blogpause – mit einer shoppingtour durch utrecht

utrecht
Da bin ich wieder! Ich glaube ich bin in ein Blogtief gefallen. Ja, so kann man das wohl nennen. Ich brauchte mal eine Auszeit. Vom Bloggen und Surfen und immer online sein. Denn neben meinem Job als Autorin, Redakteurin, Fotografin und Social Media Verrückten bin ich ja im wirklichen Leben auch Mutter, Frau, Freundin, Ärztin, Hausaufgabenbetreuerin, Köchin, Taxifahrerin, Trösterin, zur Zeit Bauherrin und noch vieles mehr. Aber wem erzähl ich das? Den meisten von Euch geht es sicher genau so. Die Blogpause hat gut getan, und jetzt bin ich wieder da, erholt und wieder voller Tatendrang. Und mit ganz vielen Bildern und Tipps im Gepäck, denn ich war unterwegs in Utrecht!
Ein Tag in Utrecht, das war ein Geburtstagsgeschenk von meinen zwei sehr guten Freundinnen aus Studientagen, mit denen ich einmal im Jahr ein Wochenende verbringe. Das Wochenende steht noch an (Barcelona? Stockholm?) und den Tag in Utrecht, den haben wir einfach mal so dazwischen geschoben. Schön war es in der viertgrößten Stadt der Niederlande mit leckeren Cafés, kleinen Grachten, einem Dom und natürlich vielen kleinen und feinen Läden. Ausgestattet mit dem vtwonen Guide als App konnten wir die Highlights Utrechts gar nicht verfehlen. Besonders in der Oudegracht reiht sich ein Laden an den nächsten, angefangen bei Strand West, einem Sissy Boy Homeland, einem sehr schönen Lampenladen dessen Namen ich leider vergessen habe, in den ich aber unbedingt noch einmal muss, viele, viele Vintageläden, Möbelläden wie Bebop und als kleiner Höhepunkt Dille & Kamille. Dille & Kamille ist ein Paradies für Kochfans, ein unglaublich schöner Laden in dem es alles gibt was das Herz koch- und bachverrückter Menschen höher schlagen lässt. In den holländischen Wohnzeitschriften sieht man oft Sachen von Dille & Kamille und der Besuch dort stand ganz oben auf meiner Prioritätenliste. Kleine Frühstücksbrettchen aus Porzellan sind dann auch in meine Tasche gewandert, auf denen ich demnächst in meiner neuen Küche (davon bald mehr) die Stullen of the week von Jeanny kredenzen werde. :-).
Am Abend waren die Taschen gefüllt und die Füße schmerzten, es war eine toller Tag und ich werde wiederkommen nach Utrecht!
Ach ja und da war ja noch was, die Verlosung der Knäppa Kamera. Vielen Dank für Eure vielen Kommentare, es ist immer wieder spannend zu lesen was Euch besonders gut gefällt (neben der Kollektion auch der Designer, aha ;-)! Gewonnen hat die Kamera inklusive Tasche zickimicki! Herzlichen Glückwunsch, random.org hat Dich auserwählt! So und jetzt wünsche ich Euch einen wundervollen Freitag. Macht Ihr auch mit beim FFF? Meine Antworten zwitschere ich in die Welt. Und Ihr so?

20 Kommentare

  • Vor 6 Jahren

    willkommen zurück! und schöne Aufnahmen hast du mitgebracht!
    Barcelona, Stockholm – klingt beides sehr gut! aber auch in Deutschland gibt es schöne Ecken.. :)

  • Auszeiten sind gut, aber es ist auch schön, dass Du wieder da bist!
    Meine kleinen, weißen, backofenfesten Förmchen sind von Dille&Kamille. Ich hätte aber auch alles andere kaufen können. :)
    Viele Grüße

  • Anonymous
    Vor 6 Jahren

    Welcome back! Also, ich kenne nur Barcelona, und es ist absolut eine Reise wert! Falls du da sein solltest, musst du unbedingt zu Vincon gehen. http://www.vincon.com/ Da wird Dein Herz sicherlich höher schlagen.
    Viele Grüße aus Köln Ehrenfeld
    Natalia

  • Vor 6 Jahren

    dille kamille sitzt zum glueck in nachbarschaft meines schwesterherzes und so freue ich mich immer ueber ihre mitbringsel fuer kueche & balkon …

    ich gehe dann mal online stoebern

    freundlich grueßt
    rike

  • Vor 6 Jahren

    Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch nie in Utrecht war! Dabei liegt es doch so nah … und jetzt auch auf der Wochenendzielausflugsliste!

    • Vor 6 Jahren

      Na da könnten wir doch auch mal ein Bloggertreffen machen! Das wär schööön!

  • Vor 6 Jahren

    Wundervolle Impressionen, die machen wirklich Lust auf Utrecht. Toll, dass du wieder online bist! Sonnige Grüße, Sabine

  • Vor 6 Jahren

    Ich liebe eigentlich jede Stadt in Holland… Dort ist alles immer so wunderschön verträumt und relaxt und erst die ganzen Lädchen… uiuiuiui… Dille und Kamille gehört auch immer zu meinem Shopping-Programm wenn wir in Holland sind… Hach, ich glaub, ich muss bald mal wieder hin… ich „brauche“ noch so viele Dinge… Viele Grüße, Katharina

  • Vor 6 Jahren

    Utrecht hatte ich mir immer irgendwie weniger nett vorgestellt! Aber es scheint ja sehr besucherfreundlich zu sein, mit so vielen schönen Shops :-)

  • Vor 6 Jahren

    Oh, das sind ja tolle Einblicke…hätte ich auch nicht gedacht, dass es da so schön ist…und endlich mal ein Ziel, dass auch erreichbar ist…wir haben es ja leider so weit nach Dänemark und Co. …liebe Grüße

  • Vor 6 Jahren

    was für ein freitag! großen anteil an meiner begeisterung für den heutigen tag hast du – vielen herzlichen dank dafür! ich habe die kamera gewonnen (hurra) und du hast mir eine freude mit utrecht gemacht (eine holländische stadt, wo ich auch noch unbedingt hin will;)
    und dann scheint die sonne – alles glück der welt vereint also!
    herzlichst zum freitag birgit

  • Vor 6 Jahren

    Wie kann man denn wählen zwischen Barcelona und Stockholm? Erst das eine, dann das andere – unbedingt! Ich kann nicht sagen, was besser war und würde beides immer wieder machen (hach, am liebsten sofort …)

    Wochenendgrüße! N.

  • Vor 6 Jahren

    Willkommen zurück! Ich kann es gut verstehen, dass Du eine Auszeit brauchtest – das geht mir auch sporadisch so! Oft ist man ja ständig im Netz – ein Grund, warum ich FB, Twitter und Co meide – wo ich doch so schon sooo viel online bin ;).

    Ich hoffe, dass Du Dich gut erholt hast – die Bilder sind auf jeden Fall schön!

    Geht das Küchenprojekt gut voran?

    Liebe Grüße

  • Vor 6 Jahren

    das letzte: ist das eine täuschung oder die freundinnen-schuhpflicht ;) melde mich noch!

  • Vor 6 Jahren

    we did live in Utrecht long time ago..nice city , with lots more to see…

  • Vor 6 Jahren

    Willkommen zurück…tolle Impressionen aus Utrecht, vielen Dank. Da war ich noch nie, aber es wird wohl mal Zeit.
    Liebe Grüße
    Sabine

  • Anonymous
    Vor 6 Jahren

    Der lampenladen heisst Kwartier und befindet sich fast direkt neben dem Winkel van Sinkel.

    Gruss,
    aus Utrecht von einer die auf deinem blog landete, weil sie in einem alten Grachtenhaus wohnt, das noch eingerichtet werden will :-)

    • Vor 6 Jahren

      Danke für den Lampanladennamen und viel Spaß beim Haus einrichten!

  • Vor 9 Monaten

    Hi Ricarda, was für schöne Impressionen! Ich werde wohl im April ein paar Tage dort verbringen und habe hier echt schöne Tipps gefunden :-)
    Liebe Grüße aus Bremen
    Jana

Ich freue mich über einen Kommentar!