selbermachen: Lichttüten für Silvester

Die Zeit rennt! Seid Ihr schon in Weihnachtsstimmung? Hier hat es heute Nacht geschneit und morgen, morgen werde ich endlich einen Weihnachtsbaum kaufen, den Einkaufszettel schreiben, Weihnachtskarten schreiben und vor allem den ersten Glühwein in diesem Jahr trinken. Und dann kann Weihnachten kommen und wie das so ist, schwups ist das Weihnachtsfest vorbei und schon steht Silvester vor der Tür! Ich freue mich übrigens sehr über Eure zahlreichen Jahresrückblicke und gestern abend klappte es auch wieder auf dem Board, so dass Ihr alle Blogs die dabei sind auf einen Blick sehen könnt. Ja, Silvester wird im Weihnachstvorbereitungsmarathon immer ein bisschen vernachlässigt und darum habe ich mich in meinem Adventskalenderbeitrag für das Sister Magazin mit Silvester beschäftigt.

Wenn Ihr also noch auf der Suche nach einer schönen und schlichten Tischdeko seid – hier ist sie! Ich habe fünf Vorlagen entworfen, die Ihr Euch beim Sister Mag herunterladen könnt und dann sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt: Ihr könnt Butterbrottüten bedrucken und diese als Lichtüten für den Silvestertisch verwenden, sie für kleine Giveaways benutzen, daraus Karten machen und sie verschenken, um Flaschen binden oder an Nylonfäden über den Tisch, in den Türrahmen oder ins Fenster hängen.

Als Zugabe gibt es im Gift Guide noch ein paar tolle Tipps für Typo-Fans. Danke Thea und Toni, dass ich bei Euch zu Gast sein durfte, in „meinem“ Adventskalender ;-)!

Und Ihr so? Was macht Ihr an Silvester? Fondue oder Raclette? Party oder Spieleabend? Ich bin gespannt!

Ach ja, da war ja noch was: Das Liebenswert Buch liegt hoffentlich am Samstag unter dem Baum von Theresa von Was für immer! Herzlichen Glückwunsch! Bitte schick mir doch per Mail Deine Adresse!

20 Kommentare

  • Vor 6 Jahren

    Was für eine schöne Idee!

  • Vor 6 Jahren

    Ich hab noch die vom letzten Jahr, ähm, ja. Ich hab im letzten Jahr welche gemacht, gut im Schrank aufbewahrt – und in diesem Jahr wieder gefunden.Ich hatte die glatt vergessen!!! – Also ab heute abend zwei Ginko forte täglich bitte. ;)

    Grüße! N.

  • Vor 6 Jahren

    Eine tolle Idee, denn es stimmt vor lauter Weihnachtssachen wird Silvester oft vergessen. Und da ich solche Schriftsachen immer klasse finde, werde ich das bestimmt mal nachbasteln

  • Vor 6 Jahren

    Schöne deko-tja Silvester , keine Ahnung, irgendwie ist uns nach jogginghose und Couch oder einfach etwas spontanes! Schöne grüsse

  • Vor 6 Jahren

    OH sind die TOLL!!! DANKE für die Vorlagen! Wir sind Silvester in den Bergen – ich freu mich schon so! Wünsche Euch allen fröhliche Weihnachten und Schnee um GUT ins neue Jahr zu rutschen…
    Ach und meine 11 aus 2011 sind online! Soll ich noch einen Kommentar direkt zu Deinem Aufruf hinterlassen oder ist das so o.k.?
    Liebe Grüße, Anette

  • Vor 6 Jahren

    Wow, die sind spitze! Hab ich mir sofort heruntergeladen und werde sie wohl für meine Silvester-Menükarten verwenden – 1000 Dank!

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

  • Vor 6 Jahren

    Total schöne Vorlagen hast Du gemacht, gefallen mir richtig gut und habe sie gleich herunter geladen. Werde ich mir auf alle Fälle auf Butterbrotpapier ausdrucken, freu mich schon darauf. Danke Dir und liebe Grüsse

  • Vor 6 Jahren

    Die Vorlagen gefallen mir richtig gut. Danke!

    Nur auf Butterbrottüten habe ich diese nicht gedruckt bekommen. Erst war die Vorlage zu groß, aber das lässt sich ja einstellen ;), und dann hat mein Drucker Schwierigkeiten mit der Brottüte gehabt. Zu dünnes Papier, dass dann zerissen wurde :(. Wie hast du das hinbekommen? Nun habe ich eine der Vorlagen einfach ausgedruckt und IN eine Butterbrottüte gesteckt. Die Schrift ist trotzdem von außen lesbar, da diese Tüten ja so dünn sind. So dient diese zwar nicht mehr als Lichttüte, aber ich werde darin kleine Geschenke einpacken. Vielleicht mache ich auch noch ein Foto davon heute Abend :).

    Liebe Grüße, Flora

  • Vor 6 Jahren

    Uiiii, was für ne geniale Idee und super schön anzusehen! Da hab ich richtig Lust drauf, selber Lichtertüten zu designen! Nur leider nicht für Silvester. Da machen mein Mann und ich einen Städtetrip und abends geht’s auf ne Tarentino-Party in einen Club! Mal ein anderes Silvester, ich freu mich schon drauf!

    Viele Grüße,
    Kaddi

  • Vor 6 Jahren

    Tausend Dank für diese wunderbare Idee und die superschönen Druckvorlagen! Ich habe mir die Vorlagen heruntergeladen und konnte noch so ein paar last-minute-Geschenke basteln…
    Frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!
    Liebe Grüsse
    Doris

  • Vor 6 Jahren

    Wow, großartige Idee! Gut, dass noch ein paar Tage Zeit sind – das werde ich heute Abend mal nachbasteln! :D

  • Vor 6 Jahren

    was für eine schöne Idee!
    Gruß, Tine

  • Vor 4 Jahren

    Absolut grossartige Idee seine Tüten selbst zu bedrucken.
    Einfache Sache aber absolut geniales Ergebnis

  • Anonymous
    Vor 4 Jahren

    hallo, tolle idee, aber: auf was für einem drucker hast du das gedruckt? Mein Tintenstrahler zerknickt die tüten, bedruckt sie aber nicht :(

    • Vor 4 Jahren

      Ich habs damals mit einem Laserdrucker gemacht und die Tüten vorsichtig durch den Papiereinzug geschoben. Hat funktioniert! Dir viel Glück und ein ruhiges Händchen beim Ausprobieren!

  • Vroni
    Vor 2 Jahren

    Was für eine schöne Deko-Idee! Leider war ich wohl zu spät dran – jedenfalls gibts den Link nicht mehr :( Besteht die Chance, dass du ihn mir vielleicht schicken könntest??

  • Barbara
    Vor 2 Jahren

    Superschöne Idee und Vorlagen für die Lichttüten! Leider funktionieren die Links nicht … könntest Du diese bitte eventuell erneut einstellen?

    Lieben Dank und alles Gute, Gesundheit und Glück für 2016

    • Michaela
      Vor 12 Monaten

      Eine tolle Idee! Gibt es die Vorlagen noch irgendwo?

  • Michaela
    Vor 12 Monaten

    Tolle Idee, gibt es die Vorlagen noch irgendwo?

  • Lena
    Vor 12 Monaten

    Ich hätte auch super gerne die Vorlagen für meine Silvesterparty! :)

Ich freue mich über einen Kommentar!