advent, advent

Der erste Advent kam in diesem Jahr so plötzlich. Und obwohl mir irgendwie immer noch nicht so richtig weihnachtlich ist (ganz ehrlich, so einfach den Schalter umlegen und in Weihnachtsstimmung sein nach diesem goldenen Herbst funktioniert einfach nicht) habe ich natürlich am Samstag die Weihnachtskiste vom Speicher geholt. Und ganz zaghaft ein bißchen dekoriert. Noch ziemlich reduziert wie ich finde. Das ändert sich wahrscheinlich noch, je näher das Fest rückt. Auch die Jagd nach roten, durchgefärbten Kerzen war erfolgreich. Und so kommt der Strickkranz aus dem letzten Jahr noch einmal zum Einsatz.

Heute wollte ich eigentlich zum Holy.Shit.Shopping Designmarkt doch die Schlangen am Eingang waren so lang, dass ich lieber nach Hause gefahren bin um den Adventsnachmittag zu geniessen. Mit Rotweinkuchen, verfeinert mit Lebkuchengewürz, Kerzenlicht und selbstgemachtem Eierlikör. Im Klippkroog genippt, das Rezept beim Fräulein entdeckt – einfach köstlich. Mit Orangennote ganz klar ein Weihnachtslikör.

Jetzt ist mir tatsächlich schon ein klitzekleines bisschen weihnachtlicher ums Herz. Und Euch?

18 Kommentare

  • Vor 6 Jahren

    Ich finde es auch unglaublich, dassin 4 Wochen schon Weihnachten ist! Ahhhh!
    Eierlikör mache ich seit letztem Jahr auch immer selber. Der ist einfach unschlagbar!
    Noch einen schönen Adventsabend!
    LG Lena

  • Vor 6 Jahren

    Ganz schön gut gefällts mir da bei Dir Zuhause! Ich mag die weißen Stühle am rustikalen Tisch. Und die Papierblumen. Hab einen schönen Sonntagabend. Alles Liebe, RIke

  • Vor 6 Jahren

    ha, du auch! lass uns zusammen nippen ;) ich wünsche euch noch viele schöne kranztage :)

  • Vor 6 Jahren

    Ich tu mich dieses Jahr auch schwer mit Weihnachtsstimmung. Habe aber am Freitag meinen Adventskranz geschmückt und auch so ein bisschen dekoriert. Schaun wir mal, wie sich das so entwickelt. Vielleicht muss ich noch ein paar mal über den Weihnachtsmarkt, damit mehr Stimmung aufkommt ;o)

  • Vor 6 Jahren

    Hübsch bei dir. Und schön schlicht… Die gedrahteten Blumen habe ich gerade im Bastelset geschenkt bekommen. Die warten jetzt auf das neue Jahr. Schönen Wochenstart für dich! Herzlich, Anja

  • Vor 6 Jahren

    Ich finde der Kranz sieht sehr hübsch aus. Und wenn ich mich so umschaue (Wohnzeitschriften, Märkte, Blogs, So leb ich) bist du damit absolut im Trend :-).

    Beim Holy.Shit.Shopping war ich heute auch und war auch erst geschockt von der langen Schlange. Aber es gab keinen „Einlassstopp“, die Schlange gab es nur wegen der Bezahlung an der Kasse, so dass wir nach weniger als 15Minuten drin waren. Das ging dann noch ;).

    Liebe vorweihnachtliche Grüße, Flora

  • Vor 6 Jahren

    Hier ist´s schon weihnachtlich gemütlich. Da ja um etwa 16 Uhr bereits die Dunklung eintritt, machen wir direkt die Kerzen an.
    Hat was – eine schöne ruhige und besinnliche Stimmung.

    Dir liebste Grüße,
    Steph

  • Vor 6 Jahren

    Ein paar gekaufte Lebkuchen neben dem ersten Kerzlein verzehrt waren schonmal ganz gut. Jetzt fehlen noch ein paar bitterkalte Tage, damit einem richtig nach „drinnen bleiben“ ist.

    Liebe Grüße
    Natascha

  • Vor 6 Jahren

    Bei mir ist es auch schon weihnachtlich. Zimtduft strömt durch die Wohnung, Plätzchen und weitere Weihnachtsleckereien sind vorhanden, Kerzen und Dekoration stehen und sobald es dunkel ist, wird es schön weihnachtlich gemütlich ;)
    Ich finde Deinen Adventskranz total klasse, mal was ganz anderes.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit!
    Elly

  • Vor 6 Jahren

    Der Adventskranz ist ja richtig klasse

    Viele liebe Grüße
    Ilka

  • Vor 6 Jahren

    Ich bin ganz begeistert von deinem Kranz!

  • Vor 6 Jahren

    Hübsch deine Deko und der Eierlikör sieht lecker aus und die Snug Sterne mag ich auch sehr!!! Liebe Grüße. Nicole

  • Vor 6 Jahren

    fein, fein ist es bei dir…weniger ist doch oft mehr, oder?…mir gefällst und der „Eiertraum“ hört sich so lecker an…hmmhmm…wünsch dir einen wunderbaren Start in die neue Woche…cheers and hugs…i…

  • Vor 6 Jahren

    Du schreibst mir aus der Seele!! Natürlich wie immer sehr treffend und wohlartikuliert.
    Nach dem Notadventskranz (auf „So leb ich“ ist eine Abbildung) und dem gestrigen Sonntag ist mir so langsam auch etwas „weihnachtlicher“ zumute.
    Ist denn Dein Umbau beendet?
    Dies ist bei mir so ein Thema, ich bin gedanklich die ganze Zeit im neuen Heim und beim Umbau, dies ist auch nicht besonders vorweihnachtlich…

    LG
    Ines

  • Vor 6 Jahren

    Der erste Advent kommt IMMER plötzlich.
    Wir haben traditionell den Rumtopf verkostet – hmmm, lecker. Aber so richtig Weihnachtsstimmung kommt hier ganz und gar nicht auf (zumal ich heute nach zwei Wochen Urlaub wieder im Dienst war).

    Grüße! N.

  • Vor 6 Jahren

    looks cozy …

  • Vor 6 Jahren

    Aaah… du hast das Likörchen schon getestet!!! Muss ich auch ganz unbedingt ausprobieren ;-)) Schön schaut es bei dir aus, ein toller Kranz!! Sag, was ist das für ein Papierhirsch auf der Anrichte?? Der sieht ja interessant aus… Sei lieb gegrüßt, Regina

  • Vor 6 Jahren

    @elbmari: Unbedingt den Eierlikör probieren, er schmeckt einfach köstlich! Und der Papierhirsch ist von kidsonroof, ich habe ihn kürzlich in Maastricht gekauft. Liebe Grüße!

Ich freue mich über einen Kommentar!