neue lampe im mädchenzimmer

Rot- und Orangetöne bestimmen die Farben im Mädchenzimmer. Seit kurzen hängt eine neue Lampe und wirft tolle Muster an Wand und Decke. Das Bett ist von Car, der Schrank von der Uroma. Über dem Bett hängen eigene Kunstwerke und Erinnerungsbilder in bunten Bilderrahmen von Ikea. Das Eulenkissen ist von Roggen und Seele und trägt den Namen Rosalie, benannt nach der Eule aus „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“.

Natürlich ist es nicht immer so aufgeräumt, denn hier wird intensiv gespielt, gemalt und getobt :-).

Und wie siehts in den Zimmern Eurer Kinder aus?

19 Kommentare

  • Vor 6 Jahren

    ich wusste gar nicht, dass du eine tochter hast, ich dachte du hast „ein paar“ jungs.

    das zimmer gefällt mir sehr gut, es wirkt so ruhig, aber trotzdem kindgerecht. und dass nicht immer so aufgeräumt ist, ist doch klar und muss so sein. :)

    liebe grüße!

  • Vor 6 Jahren

    Ein wirklich sehr schönes Mädchenzimmer, mit vielen Eyecatchern. Ich liebe diese Lampe, die ist so toll und steht schon sehr lange auf meiner Wunschliste. Liebe Grüße

  • Vor 6 Jahren

    Das Mädchenzimmer sieht wirklich toll aus. Das würde meiner kleinen Nichte auch sehr gut gefallen.

    LG,Natascha

  • Vor 6 Jahren

    Der Schrank ist sehr schön!! Und die neue Lampe natürlich auch :)

  • Vor 6 Jahren

    Ein tolles Zimmer, der Schrank ist super und der Hockernachttisch auch! Ich wußte gar nicht, dass Du auch ein Mädchen hast :-). Viele liebe Grüße

  • Vor 6 Jahren

    Ein wunderschönes Mädchenzimmer ist das! Danke für die Einblicke in euer schönes Zuhause. Mich hat am Wochenende eine Magen-Darm-Attackelahmgelegt. Daher kommen meine Fragen nun etwas später ;( Tut mir leid.

    Herzlich,
    Indre

  • Vor 6 Jahren

    ganz tolles zimmer…so hell und leicht. das schattenspiel der lampe ist wunderbar und der schrank super-schön.
    hier ist man gerne mädchen :-) lg

  • Vor 6 Jahren

    Wunderschön. Mir gefällt der Schrank auch sehr gut. Und das Eulenkissen finde ich klasse.
    Viele Grüße
    Anke

  • Vor 6 Jahren

    Das Eulen-Kissen ist toll!
    Den Link zum Shop hast Du ja gleich mitgeteilt, da schau ich gleich mal rein :)

    Liebe Grüße
    Elly

  • Vor 6 Jahren

    oh, wirklich sehr gemütlich…;)…da kann man ja wunderbar träumen von Waldfeen und Eulen…und die Lampe passt perfekt…sehr schön…alles Liebe und sei gedrückt…eine wunderbare Restwoche…cheers and hugs…i…

  • Vor 6 Jahren

    Was für ein wunderschönes Mädchenzimmer!

  • Vor 6 Jahren

    die lampe find ich auch ganz toll und der weiße schrank ist ein highlight. wäre meine tochter noch klein, würde sie bestimmt gern dort einziehen!
    liebe grüße!

  • Vor 6 Jahren

    Da möchte ich auch wieder Mädchen sein! Die Lampe liebe ich – sie ist so groß und wirkt doch so leicht. Und der Schrank von Uroma dürfte hier auch direkt einziehen!

    Wunderschön und liebevoll gemacht!!!

    Herzlichst,
    Steph

  • Vor 6 Jahren

    Hast du die Kleine oder die Große von den Lampen? Ich schleiche auch schon lange um sie herum, aber hier ist kein Platz dafür, weil schon so viele ungewöhnliche Lampen herumhängen und -stehen.
    Hach, sie ist eine so schöne Pusteblume.

    Grüße! N.

  • Vor 6 Jahren

    …..die lampe ist der hit! sie zaubert die schönsten muster an die wand! und überhaupt ist das zimmer ein traum, herzliche waldgrüße, dunja

  • Vor 6 Jahren

    Ein wundervolles Mädchenzimmer!
    Die Lampe ist echt toll und vor allem lustig zusammen zu bauen :o)

    Lieben Gruß
    Linda

  • Vor 6 Jahren

    Sieht schön aus, so romantisch, aber ohne kitschig oder übertrieben zu wirken.
    Kann ich mir auch gut als Raum in einem 30iger Jahre Haus vorstellen.

    Lieben Gruß
    Ines

  • Vor 6 Jahren

    Sieht schön aus! Bei uns sieht’s im Mädchenzimmer so aus: http://schlitzies.blogspot.com/2011/05/milas-lebensraum.html

    Liebe Grüße,
    Nicky

  • Vor 6 Jahren

    Die Lampe kenne ich doch, :-) sie hängt bei uns im Arbeitszimmer. Sie ist superschön, wie der Rest des Zimmers auch.

    LG Sylke

Ich freue mich über einen Kommentar!