dänische traumküchen und neues vom umbau

Ab und zu kommt ja die Frage: Was macht eigentlich der Küchenumbau? Ach ja, der Küchenumbau. Er geht schleppend voran. Draussen ist alles fast fertig. Nur die große Glasfront fehlt noch. Seit gestern steht sie in unserem Garten. Ich hoffe das die Eichhörnchen sie nicht mit Haselnüssen bewerfen :-) Der Glasscheibe geht es wie allen in diesen Tagen. Ihr ist kalt. Und bei diesen Minusgraden möchte sie sich nicht vom Kran über das Haus heben lassen. Da ist sie eigen und empfindlich. Saugnäpfe bei diesen Temperaturen? Nein danke!

Wir räumen am Wochenende die Küche aus und ziehen in den Keller. Zum Glück hat mein Sanitär- und Heizungsfachmann mir versprochen die Spülmaschine in der Waschküche anzuschließen. Hurra, hurra, hurra! Denn sechs Wochen (von denen ich jetzt mal ganz optimistisch ausgehe…) für fünf Leute von Hand spülen. Och näää! Und dann mach ich ganz fest Augen und Ohren zu und hoffe das das Schlimmste schnell vorbei geht. Und halte mir immer das Ziel vor Augen. DIE NEUE KÜCHE!

Ehrlich gesagt ist die Planung noch immer nicht ganz abgeschlossen. Und jetzt hab ich schon wieder was tolles entdeckt und zwar Küchen von Kvik. Dänische Traumküchen, die ich eigentlich schon länger kenne (hier in diesem tollen Haus steht zum Beispiel eine Kvik Küche) aber na ja, sie sind halt aus Dänemark und das ist ja nicht eben um die Ecke. Aber was hat da mein toller Mann rausgefunden? Kvik hat eine Niederlassung in Heerlen bei Aachen. Eine Stunde von uns entfernt. Also sind wir kürzlich mal nach Heerlen gedüst, um uns dänische Küchen anzugucken. Und obwohl das „Küchenstudio“ nicht groß ist, ist dort alles einfach stimmig. Es stehen die richtigen Stühle an den Tischen (Tolix), die richtigen Lampen auf dem Boden (Jielde), der richtige Toaster auf der Arbeitsplatte (Dualit) und die richtige Seife neben der Spüle (Compagnie de Provence). Und der Katalog, einfach ein Traum. Die finale Küchenplanung wird in Angriff genommen, sobald man den Raum mal als Ganzes sehen kann. Also bald, hoffe ich!

So, ich geh dann jetzt schon mal ein bisschen packen. Ist echt wie umziehen. Und was macht Ihr so tolles am Wochenende?

15 Kommentare

  • Vor 6 Jahren

    Ich hoffe, bei uns geht am Wochenende auch was auf der Baustelle. Wie vermutet tritt bei mir nun nach 1 1/2 Jahren langsam der Koller ein :/ Ich will endlich was sehen! Und will das es voran geht… Aber es tut sich so wenig :( Ich muss im Lotto gewinnen, dann 4 Monate verreisen und die Handwerker alles machen lassen :( Dir ein schönes Wochenende!
    LG Juliane

  • Vor 6 Jahren

    OHH nein, ich hätte diesen Post nicht lesen dürfen… Muss ich wirklich noch nach Heerlen (von uns 10min) und die doch schon stehende Planung unserer Ikea Küche über den Haufen werfen?! Mein Mann bringt mich um. Aber die Küchen sind ein Traum.Bei uns herrscht auch Baustellenkoller, mag nicht mehr. So ein Trupp Handwerker könnte ich auch brauchen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Nina

  • Vor 6 Jahren

    Schicke Küchen!! Dir fehlt dann nur noch der See vor der Haustür ;-)

  • Vor 6 Jahren

    Tolle Küchen!

    Bei unserem Hausumbau hängen nun die neuen Heizkörper, speziell in der Küche wurde der Terazzo wieder zum Leben erweckt und gestern wurde aus der Speisekammer gaaaaanz behutsam ein alter Einbauschrank ausgebaut. Heute wurde dieser geschliffen, geschliffen und morgen schwing ich weiter den Schwingschleifer und so kommt dann hoffentlich der Holzton hervor.

    Bleib tapfer, das Bild vor Augen hilft. Chakka….

    Liebe Grüße
    Ines

  • Wow tolle Küchen-Inspirationen! Mir gefällt besonders die Erste, ich liebe weiss! und dann noch diese tolle Couch. Aber dann auch lieber direkt am See, wohne selbst am Bodensee und könnte nicht mehr darauf verzichten. Aber natürlich nicht angrenzend, aber 5 Minuten mit dem Fahrrad ist auch schon schön. :-)
    Viel Glück beim Umbau,
    liebe Grüsse
    Olivia

  • Vor 6 Jahren

    könnte ich bitte die letzte küche haben. aber der blick muss mitgeliefert werden!
    halt durch, immer diese bilder vor augen! LG mano

  • Vor 6 Jahren

    Die Küchen sehen super aus, die gefallen mir absolut! Ich bin soo gespannt auf das fertige Ergebnis und drücke die Daumen, dass alles problemlos klappt! Sollte doch was schief laufen, werdet ihr bestimmt in ein paar Monaten darüber lachen – und zwar, wenn ihr in der neuen Küche sitzt ;-). Liebe Grüße

  • Vor 6 Jahren

    Oh Küchenplanung…sehen toll aus diese Kvikküchen…wie (fast) alles aus DK ;O)
    Wünsche dir angenehme Wochen so im Keller…und ein schönes Wochenende!
    Hier geht’s ruhig zu, kranke Kinder wieder gesund pfelgen, evtl ins Kino…und natürlich weiter am Umzug basteln ;O)
    Groetjes,
    Maren

  • meine traumküche kann man leider so nicht mehr kaufen, aber die von dir gezeigten kann ich mir sehr gut vorstellen, sie passen sehr gut zu dir :)
    liebe grüße

  • Vor 6 Jahren

    Tolle Küchen sind das! Und eure wird bestimmt der Hammer – freu mich schon auf Fotos. Was ich am Wochenende mache? Am Samstag einen Hausflohmarkt besuchen, danach schön Kaffee trinken gehen und dann das Büro aufräumen. Am Sonntag bekomme ich eine kleine Indesign-Schulung und bis dahin muss alles tipp topp sein :). Ein schönes Wochenende dir bei traumhaftem Winterwetter!

  • Vor 6 Jahren

    Allein die Räumlichkeiten sind schon ein Traum – da könnte man fast jede Küche reinsetzen – wäre immer schön. Ach, ich möchte viel lieber so einen Loft als eine tolle Küche (aber der Wunsch käme dann wahrscheinlich schnell hinterher). Ich schaue mir jetzt mal die Küchen so an, von denen Du schwärmst. Noch nie davon gehört.

    Wünsche Euch trotz Umzug in den Keller ganz viel Spaß!
    Herzlichst,
    Steph

  • Vor 6 Jahren

    Wir haben auch erst letztes Jahr eine neue Küche bekommen und wir müssen wirklich sagen, dass es meistens so war, dass das, was uns am Besten gefallen hat, meistens auch das Teuerste war. Ist natürlich nicht immer so, aber es gibt einfach geniale Küchen mit einem Budget von dem man nur träumen kann. Aber ist toll, sich stets Inspirationen zu holen wie auf Deinem schönen Blog :) Wir gehen heute abend Susih essen und machen nen schönen Mädelsausflug mit Cocktails und tanzen! Schönes Wochenende Dir und liebe Grüsse

  • Vor 6 Jahren

    Oh ja, Küchenplanung! Die nahm den größten Teil unserer Hausbauplanung ein. Weil so geliebt und da will man ja keinen Fehler machen, my kitchen is my woman cage :)
    Marke und Modell wußte ich sofort, aber wie anordnen? Wieviel Platz brauche ich? Wo soll sie stehen? Ich bin mir sicher, daran (und an Badezimmer-Fliesenentscheidungen) sind schon Ehen zugrunde gegangen :) Wir haben überlebt und ich bin sehr happy.
    Ich mag die Modelle sehr, die Du gefunden hast. Besonders auf den Böden :) Toitoitoi.

    Wochenende: Flohmarktstippvisite, ich habe Lust!
    Habt ein schönes sunny Wochenende,
    Jeanny

  • Vor 6 Jahren

    Oh ja, die Küchen von Kvik finde ich auch einfach nur traumhaft. Eigentlich bräuchte ich alle drei Monate einen neuen Raum, den ich in eine neue Küche verwandeln kann… :-) Schöner Blog! Ich werd definitiv öfter vorbeischauen (schließlich will ich ja wissen, wie es mit der Küche weitergeht ;-)).

  • Vor 4 Jahren

    Great article and style!

Ich freue mich über einen Kommentar!