designers fair 2011

Die Designers Fair ist eine Messe für junges Design und findet im Rahmen der imm cologne und der Passagen im Barthonia Forum, im ehemaligen 4711-Gebäude, in Köln statt. Damit hat der Stadtteil Ehrenfeld einen weiteren HotSpot zum Thema Design zu bieten. Auf der Designers Fair präsentieren junge, freie Designer ihre Werke und zeigen frische Ideen abseits der Massen. Das Publikum kann alles in Ruhe betrachten, mit den Designern ins Gespräch kommen, diskutieren – und alle Werke sofort käuflich erwerben.

Für alle Stuhl- und Sesselfans gibt es eine tolle Neuentdeckung – möbelchen. Dahinter verbergen sich die Ideen von Katharina Backhaus, die einen wunderschönen Kindersessel entworfen hat. Der Sessel weckt Erinnerungen und bietet mit seiner nach vorne gebogenen Rückenlehne einen Ort, an dem Kinder sich geborgen fühlen können. Für alle, die nicht zur Design Fair kommen können gibt es zum Glück einen Onlineshop!
Den puristischen Hocker Supersputnik hat Ahmet Sismanoglu vom Label Sisman  entworfen. In Nuss, Wenge, Eiche und in Weiß und mit farbigen oder verchromten Beinen ist dieser Hocker made in Germany eine Bereicherung für jeden Tisch.

Aus dem Schwarzwald kommt Brettgeschichten. Garderoben, Bords, Hocker und Schneidebretter gehören zum Programm der Schreinermeister Sebastian Schilling und Raphael Pozsgai. Und damit man sich auch wie im Schwarzwald fühlt, haben sie gleich mal ein Wildschwein mitgebracht. 
Das Angebot der kleinen Messe ist vielfältig. Und wer nach dem Betrachten von Stühlen, Sesseln, Tischen, Hockern, Lampen, Regalen, Vasen und sogar Handschuhen mal eine Pause braucht, geht zu HORST. Hierbei handelt es sich um eine Konzeptgastronomie von FREMDFORM. An einer langen, weißen Tafel stehen ganz ganz viele weiße Stühlen, die alle erworben werden können, und an denen man bei konservierungsmittelfreien Speisen und Getränken wunderbar Pause machen kann.
Ein Besuch der Designers Fair lohnt sich auf jeden Fall. Wenn Ihr nicht persönlich vorbei schauen könnt findet  Ihr hier einen Überblick aller Aussteller. Viel Spaß beim durchklicken!

Designers Fair
Barthonia Forum
Venloer Str. 231 d
50823 Köln
17. – 23.1.2011
11 – 20 Uhr (Donnerstag Cocktails bis 22 Uhr)
Sonntag 11 – 18 Uhr

8 Kommentare

  • Vor 7 Jahren

    Vielen Dank für die zahlreichen Bilder, so hat man ein Gefühl auch ein wenig „dabei zu sein“. Tolle Sachen sind das, die Du uns vorstellst ;-). Lieber Gruß

  • Vor 7 Jahren

    Super schöne Sachen – herzlichen Dank, dass du uns virtuell mit zur Messe nimmst! Grüße, Sabine

  • Vor 7 Jahren

    Hach, wie schön, dass Du so ausführlich dazu schreibst. Da wohne ich schon gleich in der richtigen Stadt und komme doch nicht dort hin. Aber dank Dir ist es nicht ganz so schlimm.

    DANKE!!

    Lieben Gruß,
    Anja

  • Vor 7 Jahren

    oh ja wie schön…;)…da wäre ich doch auch gerne mal vorbeigekommen…beim nächsten Mal…viel Spass noch…und danke für die tollen Inspirationen…;)…alles Liebe…cheers and hugs…i…

  • Vor 7 Jahren

    Die Hocker finde ich gut. Aber in diesem Jahr ist ein Besuch zum Möbelmarathon nicht drin – keine Zeit.

    Grüße! N.

  • Vor 7 Jahren

    super einblick! der hocker ist der wahnsinn und verführt zum viel-geldausgeben… und von HORST bin ich begeistert.
    danke für deinen bericht und liebe grüße von mano

  • Vor 7 Jahren

    schööööööööön.

  • Vor 7 Jahren

    Super :), ich habe aus meiner alten Wohnung direkt auf das Fenster von „Horst“ geschaut und mich schon gefragt, was sich dahinter verbirgt. Gut, dass ich nun Bescheid weiß und nun, nach meinem Umzug hätte ich auch Zeit dort vorbei zuschauen – aber nun ist es ja leider zu spät :(. Sieht aber sehr interessant aus…

Ich freue mich über einen Kommentar!