Buntes Wohnen in einer weißen Welt

Dieses traumhafte Haus steht auf der dänischen Insel Fünen. Es wurde 1908 gebaut und vor kurzem bunt und fröhlich renoviert. Die Möbel sind fast alle weiß. So lassen sich Kissen, Decken und Accessoires, hier unter anderem von Designers Guild, Pakhuis Oost, taj Wood & Scherer und One World Trade, immer wieder variieren. Genießt die Bilder! Ich schwinge gedanklich schon einen weißen Pinsel und kaufe bunte Accessoires.
Gefällt Euch der Stil oder ist es Euch zu bunt?
(Bilder via Bolig Magasinet)

12 Kommentare

  • Vor 7 Jahren

    Wo so viel Licht und weiße Helligkeit ist, geht sogar ein brombeer-pinkes Vitrinenschränkchen!

  • Vor 7 Jahren

    wow! das haus ist ja ein traum! ich liebe das pinke vitrinenschränkchen! super schöne bilder!

  • Vor 7 Jahren

    Also, ich finds klasse. Dachte schon zuerst, meine Güte, wie schön wohnt die Wohnschwester. ich mag Weiß mit Bunt.

  • Vor 7 Jahren

    Helle Freude! :)
    Echt toll, diese Farbtupfer in al dem Weiss.

  • Vor 7 Jahren

    auch ein gutes Motto ! ;o))

    Mir gefaellt das Bunte auch immer besser.
    Ich halte es eigentlich auch so, weil man farbige Accessoires schneller austauschen kann.
    …und das passiert mindestens zu jeder Jahreszeit :o)

    Lg
    Neike

    Nehm dich jetzt mal mit…..ok ?

  • Vor 7 Jahren

    PS. Ich sah hier bei Dir die Bilder von dem Buch ´So leb´ ich´ und habe es mir auch gleich bestellt :)
    Vielen Dank für den Tipp!
    Herzlichen Gruss, Marjolijn

  • Vor 7 Jahren

    Ich mags auch gern bunt, und als Basis weiß ist doch ideal!
    Ich wohne zwar ganz anders, aber so sieht es so jung und fröhlich aus!!! Schön ist das… so klar strukturiert!!
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir, hab mich sehr gefreut, dass du mich besucht hast!!
    Herzlichst, cornelia

  • Vor 7 Jahren

    Bunt ist gut – vorallem mit dem weißen Hintergrund! :) Accessoires lassen sich ohne Probleme je nach Saison und Lust und Laune austauschen. Und die Vitrine im 4. Bild ist schon ein echtes Schmuckstück!
    Lg aus Graz! -Anita

  • Vor 7 Jahren

    Das sind super schöne Bilder. Ich mag den Stil sehr. Bei mir ist auch alles weiß und gelegentlich gesellen sich die unterschiedlichsten Farben dazu. Allerdings bin ich nicht ganz so mutig wie die Inhaberin des schönen Fünenhauses, bei mir sind die Farbtupfer etwas schüchterner. LG Sabine

  • Vor 7 Jahren

    Das Haus wurde auch irgendwann mal in irgendeiner Wohnzeitung vorgestellt. Die Küche finde ich super genial! Obwohl ich soagr noch ein wenig mehr rot ins Spiel bringen würde. Ich mag es auch super gerne weiß, aber nur weiß ist mir zu trist!
    Ich war gerade eben noch im Baumarkt um Farbe für einen roten Wandstreifen in der Küche zu kaufen. ;O)
    Liebe Grüße
    s.

  • Vor 7 Jahren

    Zu bunt? Nein, das ist perfekt! Bei weißen Wänden und weißen (oder schlichten Holzböden) können gerne so tolle Farbtupfer vorhanden sein. Ich würde sofort einziehen!!!

  • Vor 6 Jahren

    zu bunt gibt es nicht ;) wunderschön, gefällt mir sehr,sehr gut. vlg von lu

Ich freue mich über einen Kommentar!