Schlagwort

Orte

menschenintirol_3

Ihr Lieben, irgendwie laufen hier die Uhren gerade etwas langsamer als sonst… Es ist Sommer, es sind Sommerferien und es war heiß, sehr heiß. Das ist ja so gar nicht mein Ding, bei Temperaturen über 30 Grad verfalle ich ja in eine Art Schockstarre und kann nicht mehr viel tun ausser unter einem schattigen Baum liegen und mir Wasser über die Füße kippen.

25hours_wien_5

Jetzt ist der erste Monat des Jahres schon um… Zeit, sich endlich mal mit den Reiseplänen für das neue Jahr zu befassen und auch noch mal auf 2014 zurück zu blicken. Es kommt mir schon ewig her vor, das wir mit BLOGST und einer kleinen Mini-Konferenz zu Gast im 25hours Hotel im Museumsqaurtier in Wien waren. Leider blieb natürlich wenig Zeit Wien zu entdecken, aber das Hotel ist auch so so schön, dass man locker das ganze Wochenende nur dort verbringen kann.

sweetbruessel10

Guten Morgen aus Hamburg! Ich sitze gerade bei Clara mit einem Kaffee im Esszimmer, mein persönliches Hamburg Zuhause, dass da ist, wo sich das iPhone automatisch mit dem WLAN verbindet. Es ist schön unterwegs zu sein und sich doch Zuhause zu fühlen und daher schätze ich auch kleine und feine Bed & Breakfasts sehr, die ja immer sehr persönlich und mit viele Liebe geführt werden.

lieblingscafe_berge_12

Ihr Lieben, ich habe etwas beschlossen. Ich habe noch so wahnsinnig viele Reisethemen auf Lager und offensichtlich brauche ich selber mal einen Tritt in den Hintern, so das in Zukunft der Freitag zum Fernwehfreitag wird – alle Themen rund ums Reisen und natürlich um den Stil dabei packe ich hiermit in meine neue Kolumne. Dabei wird es manchmal um Orte gehen, um schöne Hotels, tolle Restaurants und Cafés, um Geschichten die ich erlebt habe, vielleicht auch mal um Rezepte –

london2

London!!! Was für eine fantastische Stadt! Was für eine tolle Atmosphäre! Drei Tage reichen ja im Leben nicht um jede Ecke und jeden Winkel genauestens unter die Lupe zu nehmen. Denn ich wollte ja nicht nur Läden und Orte entdecken, sondern auch ein bisschen Olympialuft schnuppern! Und von einer Sache kann man sich gleich mal verabschieden. Und zwar einen Plan zu machen und nur bestimmte Läden abzuklappern.