Schlagwort

Fernwehfreitag

bluebottlesfo

Ich bin ja ein totaler Kaffejunkie. Falls Ihr mir auf Instagram folgt, könnt Ihr sehen, dass ich sehr sehr oft meinen Kaffee poste. Ich kann einfach nicht anders. Ich liebe Kaffee, ohne Espresso komme ich morgens nicht in die Gänge und wenn der Abend lang war muss es ein doppelter sein. Ich liebe den Duft der ins Glas tröpfelnden schwarzer Flüssigkeit und gucke gerne zu, wenn der halbe Löffel Zucker langsam Richtung Boden sinkt.

sweetbruessel10

Guten Morgen aus Hamburg! Ich sitze gerade bei Clara mit einem Kaffee im Esszimmer, mein persönliches Hamburg Zuhause, dass da ist, wo sich das iPhone automatisch mit dem WLAN verbindet. Es ist schön unterwegs zu sein und sich doch Zuhause zu fühlen und daher schätze ich auch kleine und feine Bed & Breakfasts sehr, die ja immer sehr persönlich und mit viele Liebe geführt werden.

lieblingscafe_berge_12

Ihr Lieben, ich habe etwas beschlossen. Ich habe noch so wahnsinnig viele Reisethemen auf Lager und offensichtlich brauche ich selber mal einen Tritt in den Hintern, so das in Zukunft der Freitag zum Fernwehfreitag wird – alle Themen rund ums Reisen und natürlich um den Stil dabei packe ich hiermit in meine neue Kolumne. Dabei wird es manchmal um Orte gehen, um schöne Hotels, tolle Restaurants und Cafés, um Geschichten die ich erlebt habe, vielleicht auch mal um Rezepte –