collage12-Kopie

Für alle, die vom Fernweh-Fieber gepackt sind gibt es im Netz viele schöne Wohnaccessoires. Ich habe Euch heute mal eine kleine Auswahl zusammengestellt. Sie eignen sich auch super als Souvenirs, falls die Auswahl am Urlaubsort zu kitschig oder gleich gar nicht vorhanden ist. 1 Briefumschläge aus alten DDR-Atlanten von jodii 2 Stickpostkarte inklusive Nadel und Faden von details 3 utensil von sewdanish 4 Nostalgisches Stempelset von Nostalgie im Kinderzimmer 5 Map chair von bombus 6 Kuschelige Tasche von Djou-Djou 7 Stempel für Schreibfaule von shoppingland.ch 8 Weltkartenlaptopcase von design3000 9 Vintage Map Necklace von kalinkadesigns

Kitchen

Das Thema Wandgestaltung finde ich echt schwierig. Ich kann mich nie so richtig entscheiden. Schon lange möchte ich einige selbstgeschossene Bilder vergrößern lassen, aber das ist ja schlimmer als bei Starbucks. Welche Größe? Bunt? Schwarzweiß? Welcher Rahmen, wie anordnen? Mit Passepartout? Ohne? Oder doch lieber kaschiert? Bis ich mich also entscheiden kann, hängen die Werke fremder Künstler an meiner Wand. Oder die eigener, kleiner Künstler wie das Blumenmosaik. Okay, das NY-Lomo – das ist das einzige eigene Werk!

mlcollage1-Kopie-Kopie

Endlich ist es nicht mehr so heiß und nach diesem in jeder Hinsicht traumhaften Wochenende ist endlich mal wieder ein bißchen Zeit zum Schreiben. Heute kommt der verspätete 3. Teil von unnützem Wissen über mich. Diesmal dreht sich alles um Musik und Literatur. Ein Haus ohne Bücher ist für mich wie ein Körper ohne Seele. Ich habe Harry Potter Teil 7 an einem Tag gelesen.

collage3

1 artprint von moddogshop über etsy 2 Retroeinkaufskorb über kitsch.se 3 Platte von arabia über finnishdesignshop 4 grünes bäumchen von domestic candy 5 Poster von colorbee über etsy 6 Tolix Stuhl und Tisch über remodelista 7 Marimekkokissen über finnishdesignshop 8 Schale con Pip Studio über Car Grün und Pink sind derzeit meine absoluten Lieblingssommerfarben. Das spiegelt sich vor allem im Garten in Frauenmantel, Hortensien und Rosen wieder, aber natürlich auch im Haus, wo pinke und grüne Accessoires gerade Hochsaison haben.

etcollagea

Erstmal möchte ich Euch DANKE sagen! Schon so viele Leser nach so kurzer Zeit. Ich freu mich das Ihr mich verfolgt! Dafür gibt es Teil 2 der MiniSerie mit 100 unwichtigen Dingen über mich. In den heutigen 25 geht es ums Essen und Trinken. Morgens trinke ich als erstes einen Espresso. Sonst geht gar nix. Ich bestelle nie Fruchteis. Ich mag lieber Sekt als Bier.