Kategorie

UNTERWEGS

#boiba16 ©Chris Santos

Der September ist in diesem Jahr mein Reisemonat – wenn Ihr mir bei Instagram folgt, dann habt Ihr es wahrscheinlich mitbekommen. Ich war bereits in Hamburg, Südengland, London und Ende letzter Woche in München! Denn bereits zum zweiten Mal wurde dort der Best of Interior Blog Award vom Callwey Verlag verliehen und ich bin sehr stolz als Teil der Jury gemeinsam mit Igor vom Happy Interior Blog und Gudy von Eclectic Trends dabei zu sein.

hennes finest | köln

Eines meiner Ziele für 2016 ist Euch auf dem Blog mehr Läden, Cafés uns Restaurants aus Köln vorzustellen. Irgendwie habe ich das in letzter Zeit ein bisschen vernachlässigt, aber das wird sich jetzt ändern. Das hat noch weitere Gründe, die ich aber noch nicht verraten kann :). Aber bald! Und bis es soweit ist, stelle ich Euch einen meiner Lieblingsläden in Köln vor –

mastricht_imadvent_2

Kommt Ihr mit nach Maastricht? In diese wunderschöne kleinste Metropole Europas, nur knapp eine Stunde von Köln entfernt und deshalb für mich immer mal wieder eine Auszeit wert. Zum Shoppen, zum sich treiben lassen, zum Genießen. Maastricht im Advent hat sich schick gemacht und in der Woche ist es herrlich ruhig und tatsächlich besinnlich. Genug Zeit also, durch die Lieblingsgeschäfte zu streifen, Koffie verkeerd zu trinken und bei Le Salonard das weltbeste Brot zu kaufen.

TOP 5 : kaffee und kuchen in köln

Nach meinen TOP 5 : lieblingsläden wohnen & design kommen heute meine fünf liebsten Läden für Kaffee und Kuchen in der Innenstadt und im belgischen Viertel! Denn wenn ihr (mindestens) den halben Tag unterwegs seid, braucht Ihr auf jeden Fall mal eine Pause und vor allem Energie! Ausgangspunkt ist wieder der kleine Platz Ecke Ehrenstraße und Apostelnstraße. In der Apostelnstraße findest Ihr direkt eine alte Kölner Traditionsbäckerei und die heißt Balkhausen.

Antwerpen | Hotel Banks

An den langen Wochenenden im Frühling bin ich immer hin und her gerissen – weg fahren? Oder doch zu Hause bleiben? Ich bin ja wirklich viel unterwegs und darum manchmal froh einfach zu Hause zu sein. Aber ich bin eben auch sehr gerne unterwegs, also habe ich mit meiner Familie das letzte Wochenende für einen spontanen Ausflug nach Antwerpen genutzt. Leider war das tolle B&B Rosier10 ausgebucht, also haben wir dieses Mal im Hotel Banks mitten im Zentrum übernachtet.

bluebottlesfo

Ich bin ja ein totaler Kaffejunkie. Falls Ihr mir auf Instagram folgt, könnt Ihr sehen, dass ich sehr sehr oft meinen Kaffee poste. Ich kann einfach nicht anders. Ich liebe Kaffee, ohne Espresso komme ich morgens nicht in die Gänge und wenn der Abend lang war muss es ein doppelter sein. Ich liebe den Duft der ins Glas tröpfelnden schwarzer Flüssigkeit und gucke gerne zu, wenn der halbe Löffel Zucker langsam Richtung Boden sinkt.