Osterkaffeeklatsch mit dem Leo Goldhasen von Lindt und dem schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt

Osterkaffeeklatsch mit dem Leo Goldhasen von Lindt und dem schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt

Werbung 

Meine Kinder lieben Ostern. Oder sagen wir, sie lieben den Ostersonntag. Die Ostertage verbringen wir immer in der Lüneburger Heide, jetzt nur noch bei Opa, früher bei Oma und Opa. Das Osterfeuer, etwas das wir im Rheinland gar nicht haben, zumindest nicht in Köln, ist ein wichtiger Bestandteil der Ostertage. Und der goldene Osterhase, der gehört am Ostersonntag ins Osterkörbchen wie die bunten Eiern. Für meine Mama kam nie ein anderer Hase in Frage. Der Lindt Goldhase mit der roten Schleife musste es sein. Und diese Tradition setze ich gerne fort. Ich mache inzwischen aber drei Kreuze dass meine Kinder nicht mehr so klein sind und ich nicht mehr um fünf Uhr morgens in den Garten muss um Osterhasen und -eier zu verstecken. Das sie überhaupt noch Ostereier suchen wollen finde ich schon toll. Und das ich länger schlafen kann, sowieso!

In diesem Jahr hat Lindt eine neue Edition des Hasen – die Animal Print Edition – herausgebracht, zusammen mit leckeren Nougat- und Alpenmilcheiern. Perfekt für den österlichen Kaffeeklatsch. Meine Lieblingskombination zu Ostern ist ja Eierlikör und Schokolade. Und um dem Leo Osterhasen etwas passendes zur Seite zu stellen, gibt es zur Schokolade den schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt.

Osterkaffeeklatsch mit dem Leo Goldhasen von Lindt und dem schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt

Osterkaffeeklatsch mit dem Leo Goldhasen von Lindt und dem schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt

Osterkaffeeklatsch mit dem Leo Goldhasen von Lindt und dem schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt

Osterkaffeeklatsch mit dem Leo Goldhasen von Lindt und dem schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt

Osterkaffeeklatsch mit dem Leo Goldhasen von Lindt und dem schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt

Rezept für den schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt

(für eine Springform mit 20cm Durchmesser)

100g Butterkekse oder Löffelbisquits
40g Butter

400g Doppelrahm-Frischkäse natur
50g braunen Zucker
4 EL Eierlikör

1.Die Butterkekse oder Löffelbisquits in einen Gefrierbeutel füllen und mit der Küchenrolle fein zerbröseln.
2. Die Butter in einem Topf schmelzen, Kekskrümel dazu geben und verrühren.
3. Den Rand der Springform auf eine runde Kuchenplatte setzen und die Kekskrümel einfüllen und etwas andrücken. In den Kühlschrank stellen.
4. Den Frischkäse mit dem Zucker und dem Eierlikör verrühren. Nur ganz leicht verrühren damit der Frischkäse nicht zu flüssig wird, er sollte eher etwas fest bleiben.
5. Die Frischkäse Masse in die Springform füllen und mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Fertig.

Wenns noch schneller gehen muss könnt Ihr auch Weckgläser nehmen und daraus einen Eierlikör Cheesecake im Glas machen.

Der Eierlikör Cheesecake und der Lindt Goldhase sind für mich die perfekte Verbindung auf der österlichen Kaffeetafel. Einfach, lecker und mit vielen schönen Erinnerungen verbunden. So ist das.

Eure Ricarda

Osterkaffeeklatsch mit dem Leo Goldhasen von Lindt und dem schnellsten Eierlikör Cheesecake der Welt

Dieser Post in in Zusammenarbeit mit Lindt entstanden.

4 Kommentare

  • Vor 2 Monaten

    Immer, wenn ich solche Sachen über Deine Familie lese, werdet Ihr mir noch ein riesiges Stückchen sympathischer <3.

    Eierlikör mag hier zwar so gar keiner – aber Ostereier im Animal Print sind mega <3!

    Ganz liebe Grüße,

    Carolin

  • Vor 2 Monaten

    Oooh! Ich mag Ostern auch total gerne! :) Die ersten Feiertage wo man mal wieder nach draussen kann :)
    Außerdem gibt’s immer einen gemütlichen Brunch mit der ganzen Familie und einen hübsch & bunt gedeckten Ostertisch. Ich hoffe meine Schwägerin zaubert auch in diesem Jahr wieder ihren selbstgemachten Eierlikör!
    Von den Schwiegereltern gibt’s auch immer Lindt-Hasen. So einen Leo hätte ich also dieses Jahr auch gerne :)

  • Christina
    Vor 2 Wochen

    Süßer Beitrag!
    Ich finde den Teller sehr schön, was ist das für einer?

    • Ricarda
      Vor 2 Wochen

      Der Teller ist von Menu!

Ich freue mich über einen Kommentar!

Das ist vielleicht auch was für dich