TOP 5 : ein wochenende in weimar und erfurt

TOP 5 : ein wochenende in weimar und erfurt

Seit 1999 verreise ich einmal im Jahr mit meinen zwei liebsten Studienfreundinnen. Wir waren schon gemeinsam im Elsass, in StockholmBrüssel und Kopenhagen und in Berlin, Domburg, Antwerpen und Maastricht als ich noch nicht gebloggt habe. In den letzten Jahren sind wir immer geflogen, doch in diesem Jahr sollte es nicht ganz so weit weg gehen – Weimar stand auf der Wunschliste meiner Freundinnen ganz oben. Weimar? Ich war skeptisch, denn ich mag ja Großstädte sehr, ich gehe gerne shoppen, in schöne Cafés und lasse mich sehr gerne vom Sog einer Stadt mitreißen. Aber Weimar? Na gut, wir sind Bibliothekarinnen (zumindest die beiden anderen, meine Karriere als solche liegt ja schon lange brach :)), also könnten wir uns natürlich die Anna Amalia Bibliothek angucken. Und natürlich auf Goethes Spuren wandeln. Trotzdem war ich skeptisch. Bis mir irgendwann auf Instagram die Design Apartments Weimar folgten. Und ich dann Mark, dem diese Apartments gehören, im Januar auf der imm cologne kennen lernte und dann auch noch kurzfristig eine dieser tollen Wohnungen für uns frei war. Also auf nach Weimar! Kommt Ihr mit?

Die Design Apartments Weimar – Hier war Goethe nie!

ein wochenende in weimar | design apartments weimar

ein wochenende in weimar | design apartments weimar

ein wochenende in weimar | design apartments weimar

ein wochenende in weimar | design apartments weimar

ein wochenende in weimar | design apartments weimar

ein wochenende in weimar | design apartments weimar

ein wochenende in weimar | design apartments weimar

Als Mark und ich uns im Januar auf der Möbelmesse in Köln trafen, da war ich ihm sehr dankbar. Denn die Messe war in diesem Jahr so schwer für mich zu greifen und Mark sagte einen weisen Satz: wen man sich für Möbel begeistert und sie auf seine eigene Art interpretiert, schafft man damit einen ganz eigenen Stil. Und dies ist ihm gelungen, in dem alten Stadthaus in Weimar, dass er zusammen mit seinem Mann liebevoll umgebaut und in drei außergewöhnliche Ferienwohnungen verwandelt hat. Nicht nur ich bin begeistert, auch meine Freundinnen Conny und Anja fühlen sich sofort wohl in der Wohnung, die gerade ganz neu und wie extra für uns eingerichtet ist. Man spürt den maskulinen Touch und doch fühlen wir uns sofort wie zu Hause. Jede von uns hat ein eigenes Schlafzimmer und ich entscheide mich für das wohl femininste Zimmer der Wohnung – mit der sehr gemütlichen Emma Matratze, auf der ich schlafe wie ein Stein, den tollen Tischen von Menu und der Bank aus der Ikea Serie Sinnerlig, mit der ich schon seit langem liebäugel. Die Küche der Ferienwohnung wird unser Treffpunkt, hier sitzen wir am ersten Abend bei Käse und Wein und quatschen bis tief in die Nacht mit Mark, der uns Tipps für Weimar und Erfurt gibt. Wir haben uns noch nie in den 20 Jahren unseres gemeinsamen Reisens so zu Hause gefühlt und es fällt uns schwer die Ferienwohnung am nächsten Tag zu verlassen, denn es regnet in Strömen.

Meine TOP 5 in Weimar und Erfurt

Kakteen Haage

TOP 5 : ein wochenende in weimar und erfurt | kakteen haage

Was Mark und mich verbindet, ausser der Leidenschaft für Möbel und Design? Wir sind beide Urban Jungle Blogger! Und wie es der Zufall so will, hatte Mark erst eine Woche zuvor von Kakteen Haage im zwanzig Minuten entfernten Erfurt erfahren – ein Geheimtipp sozusagen und da wir uns auch Erfurt einmal angucken wollten, lag ein Besuch nahe. Und was soll ich sagen – es ist das Urban Jungle Bloggers Paradise! So viele unterschiedliche Kakteen und das Ganze auch noch wunderschön untergebracht, es war einfach ein Traum. Wenn auch ein schmerzhafter, denn die Wahl des einen oder anderen stacheligen Freundes hinterließ kleine, feine Stacheln an Daumen und Zeigefinger, so dass nach dem Besuch bei Kakteen Haage erst mal eine Pinzette gekauft werden musste. Aber der Schmerz hat sich gelohnt!

Eiskrämer in Erfurt

TOP 5 : ein wochenende in weimar und erfurt | eiskrämer

Was macht man wenn es den ganzen Tag wie aus Kübeln schüttet? Richtig, Eis essen! Für Erfurt konnte ich mich nur bedingt begeistern, was aber sicher am Wetter lag, aber es gibt wirklich auch schöne Ecken und Läden und zu diesen gehört Eiskrämer. Ich liebe ja Eis und dieses gehört ohne Zweifel zum besten Eis, dass ich J E M A L S gegessen habe. Solltet Ihr mal in Erfurt sein – einen Besuch bei Eiskrämer dürft ihr auf keinen Fall verpassen!

Goethes Wohnhaus

TOP 5 : ein wochenende in weimar und erfurt | goethes wohnhaus

Schlaue Dinge hat er geschrieben und gesagt, der Goethe und natürlich wäre Weimar ohne Goethe nicht dass, was es heute ist. Ein Besuch von Goethes Wohnhaus ist natürlich ein Muss, wenn man in Weimar ist. Und es ist wirklich sehr beeindruckend, das Haus, in dem Goethe 50 Jahre bis zu seinem Tod lebte. Seine Farblehre, aber auch das Interieur und die Dinge, die er mit Leidenschaft gesammelt hat, haben mich sehr beeindruckt. So sehr, dass ich mir im angrenzenden Museumsshop noch einmal Goethe für Eilige mitgenommen habe.

Gasthaus Zum Goethebrunnen – oder auch zum schmalen Handtuch

TOP 5 : ein wochenende in weimar & erfurt | gaststätte das schmale handtuch

Hier haben wir sehr lecker gegessen – und sehr günstig. Wenn ich eines neben dem schönen Wohnen auf Reisen sehr mag, dann ist es das Essen. Und es muss gar nicht immer das Hippster Café oder der angesagteste Burger Laden sein, oft sind es ja die einfachen Restaurants oder Gasthäuser, in denen echte Spezialitäten angeboten werden, die besten. Und so war es im Gasthaus Zum Goethebrunnen oder auch ‚Schmales Handtuch‘, wie es laut Mark im Volksmund heißt. Neben der typischen Thüringer Bratwurst gibt es hier noch andere deftige Speisen, aber auch vegetarischen Salat und vor allem heimisches Bier.

Weimar als Stadt

TOP 5 : ein wochenende in weimar & erfurt

Wenn man sonst in Stockholm, London, Berlin oder Köln unterwegs ist, dann fällt in Weimar vor allem eins auf – es ist eine wahnsinnig ruhige Stadt. Natürlich kann man die Metropolen der Welt nicht mit Weimar vergleichen, aber doch geht es sicher auch in anderen Städten vergleichbarer Größe hektischer zu als hier. Zu Beginn kam uns das ungewohnt vor, aber nach einigen Stunden fand ich es richtig entschleunigend! Überhaupt hat mich das ganze Wochenende irgendwie wieder ein bisschen geerdet. Dazu beigetragen haben auch die Thüringer – so freundliche und ehrlich hilfsbereite Menschen kenne ich sonst nur aus dem Rheinland ;).

Weimar Du wunderbare, schöne, liebenswerte, lehrreiche Stadt – ich komme wieder. Denn wie sagte schon Goethe: „Welch eine himmlische Empfindung ist es seinem Herzen zu folgen.“

So ist das.

TOP 5 : ein wochenende in weimar & erfurt

TOP 5 : ein wochenende in weimar & erfurt

TOP 5 : ein wochenende in weimar & erfurt

TOP 5 : ein wochenende in weimar & erfurt

TOP 5 : ein wochenende in weimar & erfurt

8 Kommentare

  • Vor 2 Monaten

    Liebe Ricarda,

    da kommen schönste Erinnerungen hoch. Ich habe mal 1,5 Jahre in Erfurt gelebt, damals für IKEA. YAY! War eine ganz tolle Zeit und beim Team vom Alex von der Goldhelmer Schokomanufaktur war ich täglich…
    Liebe Grüße aus Berlin
    Nina

  • Vor 2 Monaten

    Liebe Ricarda, vielen Dank, dass du uns mitgenommen hast! Schon eine Weile steht Weimar auf meiner Reisewunschliste, die Design Appartements sind daran nicht ganz unschuldig… Und da mit Literatur und Theater fest verbunden, wird es ja fast eine Berufsreise… Mal schauen, wann ich es hinschaffe – du hast mir auf jeden Fall viel Lust gemacht!

  • Vor 2 Monaten

    Wie schön, dass es dir in meiner Heimat Thüringen so gut gefallen hat :)
    Und wenn du noch mal bei schönem Wetter nach Erfurt kommst, dann wirds dir auch dort richtig gut gefallen!

  • Vor 2 Monaten

    Wir waren Anfang des Jahres auch in Weimar und ja, es ist eine sehr hübsche Stadt mit vielen idyllischen Ecken. Leider hat sie sich just an dem Tag, als wir da waren nicht in allerbestem Licht präsentiert. Ein riesiger Aufmarsch von Neo-Nazis. Und das in der Stadt der Dichter und Denker. Es ist wirklich ein Jammer. Klar passiert das in allen Ecken Deutschlands immer wieder. Trotzdem hat das bei mir schon einen schalen Beigeschmack hinterlassen. LG/ Nadine

  • Steffi
    Vor 2 Monaten

    Liebe Ricarda,

    auf diesen Post habe ich ja gewartet =)
    Ich bin vor fast drei Jahren aus Leipzig nach Thüringen gezogen, bin eigentlich Rheinländerin… ich hatte am Anfang schon Schwierigkeiten mich in so einer kleinen Stadt wie Erfurt zurecht zu finden. Aber Ihr habt geschafft, wofür ich lange gebraucht habe: Kleinode entdecken! Neben der vielen Hochkultur gibt es eben kleine Schätze zu entdecken. Mein persönlicher Favorit ist eine entzückende Hutmanufaktur in Weimar: Die Zwillingsnadeln! (Haben auch einen tollten Instagram-Account.)

    Jedenfalls freue ich mich, dass meine mir ans Herz gewachsene Umgebung auch bei anderen Anklang findet!

    Liebe Grüße
    Steffi
    (Und danke für den Tipp mit Kakteen Haage – kannte ich noch nicht!)

  • Vor 2 Monaten

    Weimar ist schon eine Perle, ich habe leider bisher viel zu wenig davon gesehen. Danke für deine Tipps, die Tradition mit dem jährlichen Urlaub finde ich ganz toll!
    Liebe Grüße, Flo

  • Anja Friese
    Vor 2 Monaten

    Liebe Ricarda,

    was für ein schöner Blogpost! Du hast alles genau so beschrieben wie es war. Ich habe unser Wochenende und Weimar auch so empfunden. Ein wunderbares Mädels-Wochenende in einer wunderbaren Stadt. Danke Dir auch für die vielen professionellen Fotos!

    Liebe Grüße
    Anja

  • Hanna
    Vor 2 Monaten

    Hallo,
    ein schöner Post! Ich bin ja auch ein großer Fan von Weimar und liebe es dort umherzuschlendern.
    Durch deinen Post habe ich mal wieder Lust hinzugehen. Danke!

    Grüße
    Hanna

Ich freue mich über einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.