schöne läden in berlin prenzlauer berg

 

Der Prenzlauer Berg. Seit einigen Jahren das In-Viertel in Berlin. Obwohl ich gelegentlich in Berlin bin, habe ich es noch nie zum Prenzlauer Berg geschafft. Für eine Tour durch diesen wunderschönen Stadtteil empfiehlt es sich bis zur Schönhauser Allee zu fahren und von dort zu starten. An der Ecke Greifenhagener Straße/Stargrader Straße kann man in der Boutique Gina M. ein Fahrrad ausleihen, um ganz gemütlich durch die vielen Straßen zu radeln. Erster Stop meiner Tour war Misses & Marbels, wo es neben köstlichem Kuchen und eiskaltem Kaffee tausend tolle Sachen zu entdecken gibt. Ein Laden ganz nach meinem Geschmack, mit einer riesigen Auswahl an bunten Accessoires.

Weiter ging es die Raumerstrasse entlang und schon lockte das nächste vielversprechende Geschäft – Pomeranza Designranch, wo es Bewährtes und Besonders zu entdecken gibt. Hier gibt es „langlebige, alltagstaugliche Produkte, hochwertiges, aktuelles oder althergebrachtes Design und auf Reisen entdeckte Dinge, die die Herzen höher schlagen lassen.“ So steht es auf der Pomeranza Seite im Netz und es trifft 100% zu. Dem ist nicht hinzuzufügen :-).

Auch Bizzi in der Stargrader Straße hat tolle Geschenkartikel und Wohnaccessoires, die vor allem Berliner begeistern. Eine Pfeffermühle in Form des Berliner Fernsehturms, Kaffeebecher mit Berlinkulisse und tolle Designpostkarten mit Berlinmotiven. Die bunte „Hang it all“ Kopie habe ich übrigens in vielen Geschäften gesehen, eine witzige und sehr günstige Alternative.


Bei Sternzeit – Möbel und Wohndesign in der Sredzkistraße gibt es Lampen, Uhren, Stühle und Design vor allem aus den 70er Jahren. Ein fröhlich-bunter Laden, der demnächst einen Webshop eröffnet (hier musste ich sehr an Caro von retromeetsvintage denken :-)

In der Lychener Straße findet man den Erfinderladen, in dem es wirklich ungewöhliche und witzige Erfindungen zu entdecken gibt. Wie zum Beispiel den Design-Klappstuhl (auf dem oberen Bild zu sehen) der sich in beide Richtungen ausklappen lässt. Oder den Solboy, einen Sonnenschirmständer der mit Sand befüllt wird. Oder diverse Dosen, die im Küchenschrank stehend wichtigen Dingen als Versteck dienen. Oder, oder, oder… Aber guckt doch mal selbst. Auch der Erfinderladen hat einen Onlineshop.

Die drei schönsten Läden stelle ich Euch noch einmal in einem „Best of“ vor! Ihr dürft also weiterhin gespannt sein. Und Euch freuen, denn ich konnte im Erfinderladen nicht an dem witzigen Zollstock mit integrierter Wasserwaage vorbei gehen. Und das leckere Brausepulver ist direkt mit in die Tasche gewandert. Bei Bizzi habe ich eine wunderschöne Berlinpostkarte erstanden.
Wenn Ihr auch entzückt seid von diesen tollen Sachen dann hinterlasst bis Sonntag abend einfach einen Kommentar und verratet mir wieder, welcher Laden hier Euer Favorit ist? Ich bin gespannt!

24 Kommentare

  • Vor 5 Jahren

    Oje,..kann mich nicht entscheiden..alles toll ;O) Obwohl am liebsten würde ich bei Nummer 1 stöbern, glaub ich…
    Bin gespannt auf dein Best of :O)
    Schönes Wochenende,
    Groetjes,
    Maren

  • Vor 5 Jahren

    Bei „misses & marbels“ würde ich gerne mal stöbern. Klasse deine Bilder! :)
    xo Julia

  • Vor 5 Jahren

    Die Miss, die Miss, die Miss!
    Herrliche Einblicke! Dankeschön.
    LG – Anja

  • Vor 5 Jahren

    Es gibt doch immer wieder neues zu entdecken – da war ich erst letztes Wochenende in Berlin und erfreut über all die Läden die wir gefunden haben und stelle gerade fest das es noch viel, viel mehr von der Sorte gibt – Misses & Marbels hätte ich auch so gern gefunden – sieht aus als könnte Frau da wunderbar stöbern. Steht für nächstes Mal fest auf dem Plan!

    LG Kerstin

  • Vor 5 Jahren

    Bei Misses & Marbels auf jeden Fall!!!

  • Vor 5 Jahren

    Mein Favorit ist Sternzeit. Absolut großartig, was ich da sehe! So einen Bofinger habe ich auch, nur in Gelb und die silberne Riesenschreibtischlampe ist der Hammer. Was für schöne Bilder du mitgebracht hast. Wundervoll! Danke!! Liebe Grüße! Bis bald…

  • Tolle tipps, tolle Einblicke! Was mir am besten gefällt? Schwer zu sagen, aber ich glaube ich würde für den Erfinderladen meine Stimme geben, weil ich mich so begeistern kann für ungewöhnliche, einfache, geniale, noch nicht gesehene Lösungen. Ich muss mal gleich den Shop besuchen. Liebe Grüße und bin weiterhin gespannt, Éva

  • Vor 5 Jahren

    … bevor ich stöbern geh: nr.1
    und die anderen 2!;)
    lg steffi

  • Vor 5 Jahren

    Ich würde am liebsten bei allen Läden stöbern. Erfinderladen klingt in meinen Ohren großartig – wollte ich doch als Kind immer „Erfinderin“ werden ;-). Wenn ich mir jedoch die Fotos anschaue, würde ich am liebsten bei Misses & Marbels stöbern. Aktuell beneide ich dich ein bisschen um deinen Berlintrip und überlege schon, wann ich Zeit dazu habe hinzufahren (ja fahren, nicht fliegen, schließlich müssen die Schätze ja auch mit zurück nach Köln, wie ich hier gelernt habe ;)…). Vielen Dank für den Einblick in die Läden!

  • Vor 5 Jahren

    puhhh… ich kann mich nicht entscheiden. finde, dass alle läden toll sind. besonders die ersten beiden gefallen mir total gut. sieht aus wie im wunderland. allerdings… sternzeit is mein favorit. LOVE LOVE LOVE. da würde ich arm werden.

    so, und dann drück ich mir die daumen!

  • Vor 5 Jahren

    Definitiv Bizzi. Der Laden ist so toll! Ich geh da immer wieder gerne stöbern, auch wenn ich nicht so oft in „PrenzlBerg“ bin. Aber man kann sich bei deinen tollen Fotos kaum entscheiden (wenn man die Läden nicht kennt), weil die wirklich alle einladen – und – wie Berlin- eine Reise wert sind ;-)

  • Vor 5 Jahren

    sternzeit! der kinderwagen ist sooo schön. da könnte man ja glatt doch noch ein keines bekommen :) vielen dank für die schöne berlin tour!
    grüße,
    wibke

  • Vor 5 Jahren

    Jaaaaaa, liebe Ricarda, ich bin total begeistert und als ich die Bilder von DEM Laden gesehen habe, war ich auch ganz hin und weg und bin es immer noch! Wunderbar. Ich höre Berlin ganz laut nach mir rufen und werde mir auch diese Tipps rausschreiben – danke :-)!!!

  • Vor 5 Jahren

    Ach ja, mein Favorit ist natürlich Sternzeit, welch Wunder :-)

  • Vor 5 Jahren

    Sorry aber ich kann mich leider wieder nicht entscheiden. Alle sind toll und so schön von dir in Szene gesetzt. Vielen Dank fürs zeigen und liebe Grüße

  • Vor 5 Jahren

    Wunderbar, auch an dieser Stelle wieder dankeschön für die tollen Tipps. In dieser Ecke Berlins gibt es wahnsinnig viele klasse Läden, aber zu Sternzeit muss ich das nächste Mal unbedingt!
    Liebe Grüße von einem großen Berlinfan!

  • Vor 5 Jahren

    Sternzeit. Aber eigentlich finde ich alle toll und hab sie auf meine Liste für den nächsten Berlin-Besuch gesetzt :)

  • Vor 5 Jahren

    Mein alter Kiez. Hach, was habe ich Heimweh (auch noch nach eineinhalb Jahren Hamburg)!
    Viele Grüße
    Alla

  • Vor 5 Jahren

    Ich könnte mich bei Misses & Marbels nicht zurückhalten und würde wohl einiges an Geld dalassen! Aber auch die anderen Läden sehen toll aus!
    Liebe Grüße von Sonja

  • Vor 5 Jahren

    so schööön…bei pomeranza wär ich glaub ich nicht mehr rauszukriegen ♥!

    danke für die einblicke und lg

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Pomeranza Designranch wäre mein Ziel ;)

    LG
    katjanka

  • Anonymous
    Vor 5 Jahren

    Bizzi natürlich!
    Weil Berlin für mich die schönste Stadt der Welt ist ♥

    LG,
    Mel

  • Vor 5 Jahren

    Berlin! :D Obwohl ich hier bereits mein ganzes Leben hier lebe, kenne ich die Läden noch gar nicht! Danke für die Tipps! :)

  • Vor 5 Jahren

    Ich befürchte, dass du mit „nächsten Sonntag“ nicht den 8. August meinst… ;) schade. bin heut zum ersten mal hier, deshalb: hallo und liebe grüße!

Ich freue mich über einen Kommentar!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.